Presseaussendungen

LOKAL

13. Netzwerktreffen "Familienrat"

10.09.2019
Landeshauptmann Kaiser begrüßte an Alpe Adria Universität Klagenfurt Tagungsteilnehmer - Implementation des Familienrats spielt in der Kinder- und Jugendhilfe große Rolle


Klagenfurt (LPD). Das 13. Deutschsprachige Netzwerktreffen, die internationale Fachtagung "Familienrat", geht erstmals von heute, Dienstag, 10. September bis morgen, Mittwoch, 11. September, an der Alpe Adria Universität (AAU) Klagenfurt über die Bühne. Das Konzept stammt aus Neuseeland und wurde von den dort lebenden Ureinwohnern, den Maori, entwickelt. Laut Selbstdefinition der Tagungsinitiatoren, Stefan Weisbach und Jürgen Bamberger (LevelUp), ist der Familienrat ein Instrument, zur gemeinsamen Bewältigung von Krisen und Problemsituationen bei familiären Problemen. In Österreich ist er bis dato eine selten eingesetzte Methode im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. In Kärnten wurden seine Ideen 2017 erstmalig publik. Aktuell befindet sich das Verfahren "Familienrat" in der Endphase der Begutachtung durch die Abteilung 4 (Soziale Sicherheit). Im Oktober 2019 beginnt auf der FH Kärnten am Campus Feldkirchen der vier Module umfassende Zertifikatslehrgang Familienrat bis Februar 2020.

Landeshauptmann Peter Kaiser nahm heute Mittag im Hörsaal 4 der Universität die Begrüßung vor. In seinen Grußworten dankte er LevelUp, dieses Netzwerktreffen an der Klagenfurter Universität zu veranstalten. "Vor 49 Jahren wurden hier die Bildungswissenschaft bzw. pädagogische Ausbildung und viele affine Bereiche, wie die Soziologie, etabliert. Sie spielen auch heute bei familiären Problemstellungen eine große Rolle", so Kaiser. Die Implementation des Familienrats in Kärnten, nach Niederösterreich und Vorarlberg, entwickle sich im Amt der Kärntner Landesregierung in der Kinder und Jugendwohlfahrt positiv. "Er ist, neben der unverzichtbaren Kinder und Jugendanwaltschaft, ein wichtiges Instrument. Mit ihm kann einiges Positives erreicht werden", stellte der Landeshauptmann fest.

Die Tagungsteilnehmer erinnerte Kaiser, so wie bereits am Sonntag bei der Eröffnung der Kunstinstallation "For Forest", daran, dass wir eine Generation sind, die sagen könne, dass es ihr so gut gehe wie keiner anderen zuvor. "Ich hoffe, dass das auch noch Generationen in zehn, 20 oder 100 Jahren von sich sagen können. Damit es so bleibt, muss ein erfolgreiches, gemeinsames, gesellschaftliches Handeln, vor allem in den Familien erfolgen", so Kaiser.

Als Tagungsreferenten konnten Univ. Prof. Stephan Sting (Institutsabteilungsleiter Erziehungswissenschaften und Bildungsforschung, AAU Klagenfurt), DSA Rupert Wackerle (Neustart), Prof. Hubert Höllmüller (FH Kärnten) und OÄ Andrea Kdolsky (Medizinische Geschäftsführerin der Niederösterreichischen Landeskliniken-Holding) gewonnen werden. Sting referiert zum Thema "Die erweiterte Familie als Ressource. Empowerment durch Partizipation in der Arbeit der Familien". Wackerle setzt sich mit dem Thema "Sozialnetz-Konferenz: Eine Methode zur Haftvermeidung bzw. Haftverkürzung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen" auseinander. Höllmüler thematisiert den "Familienrat in Kärnten- Erste Erfahrungen und Ergebnisse". Kdolsky spricht zum Thema "Familenrat und Pflege- Neue Chancen in der Pflege von Angehörigen".

I N F O: https://familienrat.at



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: LPD Kärnten/Peter Just


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.