News

LOKAL

Erfolgreichste Saison der Geschichte: Kärntner Triathlonverband erzielte 2019 Medaillenrekord

01.11.2019
LH Kaiser und Landessportdirektor Arthofer gratulieren Verband zu historischer Saison - Medaillenrekord: 92 Gold-, 74 Silber- und 36 Bronzemedaillen bei Österreichischen Meisterschaften machen Kärnten zum Triathlonland Nummer Eins - "Triathlon Austria Gala" am 16. November in Klagenfurt


Klagenfurt (LPD). Die erfolgreichste Saison seiner bisherigen Geschichte konnte der Kärntner Triathlonverband 2019 feiern. Mit 92 Gold-, 74 Silber- und 36 Bronzemedaillen bei Staats- und Österreichischen Meisterschaften in den verschiedenen Bewerben und Klassen gab es in der vergangenen Saison einen wahren Medaillenregen für Kärntens Athletinnen und Athleten. Maßgeblich am Erfolg beteiligt waren unter anderen die Vereine HSV Triathlon, Sport am Wörthersee und WFV Finkenstein. Unter den Bundesländern ist Kärnten damit klare Nummer Eins und das erfolgreichste Triathlonland.

Landeshauptmann und Sportreferent Peter Kaiser würdigt die historischen Leistungen der Kärntner Athletinnen und Athleten. "Als passionierter Triathlet bin ich über das Abschneiden der Kärntner Triathletinnen und Triathleten im heurigen Jahr sehr erfreut. Hinter diesem Resultat stecken viel Training, Schweiß und Entbehrungen. Ich danke auch den vielen Funktionärinnen und Funktionären sowie Trainerinnen und Trainern, die im Hintergrund diesen Erfolg mit ermöglicht haben", so Kaiser. Er erinnert daran, dass die initiierte, verbandsübergreifende Übungsleiter-Ausbildung eine wichtige Maßnahme für zukünftige Erfolge darstellt. Im nächsten Jahr sei zudem eine Instruktorausbildung geplant.

"Die Triathletinnen und Triathleten haben durch ihre Leistungen einmal mehr das Sportland Kärnten österreichweit in den Mittelpunkt gerückt. Um solche Leistungen langfristig zu ermöglichen, ist es wichtig, die Infrastruktur für die Athletinnen und Athleten zu erhalten bzw. weiter auszubauen", erklärt Landessportdirektor Arno Arthofer, der den Erfolg als einen weiteren Beleg dafür sieht, dass Kärnten das "Triathlon-Bundesland-Nummer 1" in Österreich ist.
In diesem Jahr ihre Premiere feiert zudem die "Triathlon Austria Gala", die erstmals stattfindet und am 16. November 2019 in der Klagenfurter Schleppe Event Halle über die Bühne gehen wird. Neben einem abwechslungsreichen Programm und einem Gala Dinner mit Kärntner Schmankerln werden die kultigen Ö3-Comedians, die Comedy Hirten, für beste Unterhaltung sorgen.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Germann/Rauber
Fotohinweis: LPD Kärnten/Oskar Höher