News

LOKAL

Bunt, bunter, zweite Kärntner Lehrlingsmesse - 70 Lehrberufe, unzählige Karrierechancen

30.01.2020
LHStv.in Schaunig: Zweite Kärntner Lehrlingsmesse eröffnet – Messestand des Lehrbetriebs Land Kärnten bietet vielfältige Informationen – 2020 gibt es 34 freie Lehrstellen beim Land Kärnten


Klagenfurt (LPD). „Die angehenden Lehrlinge von heute sind das zukunftstragende Fachkräftepotential von morgen. Wie vielfältig und allumfassend die Kärntner Lehrbetriebsszene ist, wie viel Kärnten hier zu bieten hat, bezeugt die Tatsache, dass 70 Lehrberufe für drei Tage in zwei Messehallen ausgestellt sind“, stellte Lehrlingsreferentin LHStv.in Gaby Schaunig, heute, Donnerstag, fest, nachdem sie die zweite Kärntner Lehrlingsmesse eröffnet hatte. Das Engagement aller Partner machen die Kärntner Lehrlingsmesse zum Gemeinschaftsprojekt-Erfolg. „Viele Kärntnerinnen und Kärntner erhalten an den Messeständen einen ersten Eindruck von Lehre“, so Schaunig.

Die Begeisterung der Schülerinnen und Schüler, die bereits am heutigen Eröffnungsvormittag die Lehrlingsmesse besuchen, ist groß. „Nirgendwo sonst erhalten die Jugendlichen die einzigartige Möglichkeit die berufliche Vielfalt hautnah zu erleben. Die Lehrlingsmesse zeigt die vielfältigen Chancen, die aus einem Lehrberuf erwachsen und demonstrieren das Potential von dualen Ausbildungssystemen“, betonte Schaunig.

Egal ob jung oder alt, die Faszination „Kärntner Lehrlingsmesse“ ergreift alle Anwesenden. „Die Messestände sind super. Voll nice, was man da alles so ausprobieren kann. Wenn man sich die Berufe so anschauen darf, dann ist es gleich viel leichter, eine Entscheidung zu treffen“, freute sich eine 14-jährige Schülerin aus Klagenfurt.

Auch der Lehrbetrieb Land Kärnten ist mit einem Messestand vertreten. Über VR-Brillen können sich die Besucherinnen und Besucher Erklärvideos zu den Berufen Koch bzw. Köchin, Straßenerhaltungsfachkraft und Gärtner bzw. Gärtnerin anschauen und virtuell drei Kärntner Ausbildungsstätten, nämlich den Stiegerhof, die Straßenmeisterei und den botanischen Garten, besuchen. Insgesamt besetzt das Land Kärnten 2020 noch 34 Lehrstellen – Altersgrenzen gibt es erstmals keine und sogar individuelle Lehrstellen sind verfügbar. Am Informationsstand Land Kärnten gibt es alle Informationen rund um die Kärntner Lehrlingsförderung. Die Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten (BBOK) sowie die Koordinierungsstelle „Ausbildung bis 18 Jahre“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales klären die Kärntnerinnen und Kärntner über die unterschiedlichen Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten auf.

I N F O: Der Messestand des Lehrbetriebs Land Kärnten kann heute noch bis 17 Uhr, morgen, Freitag, von 9 bis 17 Uhr und Samstag von 9 bis 16 Uhr besucht werden. Informieren Sie sich über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten beim Land Kärnten und die zahlreichen Förderungen, die das Land Kärnten für Lehrlinge bereitstellt. Dem Sieger oder der Siegerin des Instagram-Gewinnspiels winkt als Hauptpreis ein iPhone 11.

Weitere Informationen sind online unter lehre.ktn.gv.at erhältlich.



Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: Waldner/Zeitlinger
Fotohinweis: Büro LHStv.in Schaunig