Presseaussendungen

LOKAL

Coronavirus 233: Land und WK Kärnten schnüren Maßnahmenpaket für Einreise von 24-Stunden-Betreuungskräften

08.05.2020
LHStv.in Beate Prettner: Letzte Details zum Betreuungswechsel mit WK Kärnten geklärt - Erste Einreisen werden bereits nächste Woche erwartet


Klagenfurt (LPD). „Ich habe immer gesagt: Wir lassen niemanden im Stich. Daher stehen wir seit Wochen im konstruktiven Austausch mit der Wirtschaftskammer Kärnten und dem Fachbereich der Personalbetreuungsagenturen, um gemeinsam an Lösungen für die 24-Stunden-Betreuung zu arbeiten. Nach Wochen der Unsicherheit aufgrund der sich ständig ändernden Ein- und Ausreisebestimmungen haben wir seit gestern Abend endlich Klarheit. Ich bin froh und erleichtert, dass es uns gemeinsam mit der WK schon Stunden später, nämlich heute Vormittag, möglich gewesen ist, die letzten Details zu klären“, informierte heute, Freitag, Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner. Das zeige, „dass wir im Interesse der betroffenen Menschen konstruktiv kooperiert haben“, bestätigen auch Fachgruppengeschäftsführerin Petra Kreuzer und Irene Mitterbacher von der WK Kärnten.

Für die Einreise von Betreuungskräften aus Rumänien – sie machen die große Mehrheit in Kärnten aus – kommt die bundesweit einheitliche Regelung zum Tragen: Demnach werden von WK und Agenturen Zugkorridore inklusive Testung in Wien und Hotelunterkunft in Wien in Einzelzimmern und mit Verpflegung (bis zum Einlangen der Testergebnisse) organisiert. Die Kosten dieses Paketes belaufen sich auf 279 Euro. Die Weiterreise in die Bundesländer wird von den einzelnen Agenturen übernommen. Das Land Kärnten wird den Betreuungskräften ein „Tagebuch“ zur Verfügung stellen, dass sie zur gesundheitlichen Selbstbeobachtung verpflichten soll: „Es ist wichtig, dass sich eine Betreuungskraft beim leisesten Anzeichen einer Erkrankung sofort bei ihrer Agentur meldet und isoliert wird. Das Risiko einer Infizierung ist so gering wie möglich zu halten“, betonte Prettner. Die ersten BetreuerInnen aus Rumänien werden Ende nächster Woche in Kärnten eintreffen.

Für Betreuungskräfte aus Kroatien wird das Land bei Einreise nach Kärnten die notwendigen Testungen durchführen. „Die Wirtschaftskammer informiert uns ein paar Tage im Voraus, wann und wie viele BetreuerInnen in Kärnten erwartet werden. Voraussichtlich werden die ersten am Mittwoch eintreffen. Deren Unterbringung in einem Hotel wird von der WK organisiert, das Land stellt die Testung zur Verfügung“, erklärte die Gesundheitsreferentin. „Gerade hier ist eine reibungslose Zusammenarbeit unumgänglich: Das Land muss ja die Testungen einplanen und sicherstellen, dass die Auswertung schnellstmöglich passiert“, so Prettner. Mit schnellstmöglich sind in etwa 24 Stunden gemeint.

Wie Kreuzer informierte, habe es bis dato nur wenige Abreisen von 24-Stunden-Betreuungskräften gegeben – „die große Mehrheit hat ihren Turnus verlängert. Zum einen, weil das Land dafür einen 500-Euro-Bonus ausbezahlt hat, zum anderen, weil sie in ihren Heimatländern in staatliche Quarantäne gebracht worden wären.“

Übrigens: Der 500-Euro-Bonus bleibt ungeachtet der neuen Einreisebestimmungen aufrecht. Er gilt einmalig (bis Ende des Jahres) für alle 24-Stunden-Betreuungskräfte, die ihren Turnus um mindestens vier Wochen verlängern. Das Antragsformular ist auf der Homepage des Landes erhältlich (unter Themen/Pflege/24-Stunden-Betreuung). Weiterhin aufrecht bleiben selbstverständlich auch die Bürgerservice-Pflege-Hotline des Landes (050 536 22 132) sowie das Pflegetelefon (0720 7 88 999, Montag bis Freitag von 10 bis 11 Uhr).



Rückfragehinweis: Landespressedienst, Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Grabner/Zeitlinger
Fotohinweis: Fotolia/Kzenon


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.