Presseaussendungen

POLITIK

Coronavirus 257: Flächendeckende Tests im Tourismus - Kärnten setzt sich für Pilotregion ein

21.05.2020
LR Schuschnig: Kärnten begrüßt angekündigte Teststrategie für Beherbergungsbetriebe – Pilotprojekt mit ausgewählter Tourismusregion in Kärnten bereits ab Juni als Ziel – Eigene Containment-Strategie für Tourismusbranche bereits in Ausarbeitung


Klagenfurt (LPD). „Kärnten ist ein besonders sicheres Urlaubsland mit äußerst niedrigen Infektionszahlen. Das ist ein wichtiger Wettbewerbsvorteil in dieser Sommersaison. Diese Sicherheit wollen wir für unsere Gäste und die Mitarbeiter auch weiterhin garantieren. Die Pläne für eine flächendeckende Testung der Mitarbeiter in den Beherbergungsbetrieben wird daher ausdrücklich begrüßt“, gibt Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig heute, Donnerstag, bekannt. Die Bundesregierung und die Wirtschaftskammer haben im Rahmen einer Pressekonferenz angekündigt, dass ab Juli möglichst flächendeckend Mitarbeiter im Tourismus, die direkt am Gast arbeiten, regelmäßig auf das Corona-Virus getestet werden sollen.

Bereits mit Anfang Juni soll dieses Projekt in ausgewählten Testregionen starten. „Wir wollen entschlossen vorangehen und eine Testregion nach Kärnten holen“, gibt Schuschnig bekannt. Hierzu seien bereits Gespräche mit dem Bund gestartet. „Kärnten ist ein Tourismusland, das gerade im Sommer ein Gästemagnet ist. Viele Kärntner Tourismusregionen eignen sich bestens, um österreichweit Erfahrungen zu sammeln“, sagt Schuschnig. Die flächendeckende Testung in den Tourismusbetrieben sei ein wichtiges Signal an die Gäste und biete ein Maximum an Sicherheit im internationalen Vergleich. „Mit einem Pilotprojekt in Kärnten bieten wir den Tourismusbetrieben einen Vorteil im Wettbewerb, der Urlaub in Kärnten doppelt attraktiv macht. Wer sich sicher fühlt, kann entspannt urlauben. Wir tun entschlossen alles, damit das in Kärnten möglich ist und damit die Kärntner Betriebe die Sicherheit auch ihren Gästen vermitteln können“, so der Kärntner Tourismuslandesrat.

Zusätzlich zu diesem Programm brauche es, betont der Kärntner Tourismuslandesrat erneut, eine verbindliche „Containment-Strategie“ für den Tourismus. „Die Tourismusunternehmer brauchen eine klare Handlungsanleitung, was im Fall eines positiv getesteten Gastes oder Mitarbeiters zu tun ist und was die Folgen daraus sind. Leider wurde das durch den Gesundheitsminister bislang nicht einheitlich geregelt“, so Schuschnig. Er habe daher bereits eine Arbeitsgruppe im Land beauftragt, eine ‚Containment-Strategie‘ für den Kärntner Tourismus zu entwickeln. Diese werde derzeit in Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden des Landes erarbeitet. „Dieser Leitfaden wird noch rechtzeitig vor der Öffnung der Hotelbetriebe präsentiert und den Unternehmern übermittelt“, gibt Schuschnig bekannt.

„Der Tourismus ist eine der am härtesten getroffenen Branchen, die jetzt auch entschlossene Maßnahmen braucht. Es braucht vor allem Sicherheit – für die Planung, für die Gäste sowie für Unternehmer. Das ist die wichtigste Voraussetzung, um den Neustart zu schaffen“, macht Schuschnig deutlich.



Rückfragehinweis: Büro LR Schuschnig
Redaktion: Plessin/Böhm


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.