Presseaussendungen

WIRTSCHAFT

Das neue Arbeitsmarktpaket: Stabilität für Kärntens Berufs- und Ausbildungswelt

05.06.2020
LHStv.in Schaunig: Territorialer Beschäftigungspakt 2020 erhöht sich um 20,98 Millionen Euro – Überbetriebliche Lehrausbildung, Eingliederungsbeihilfen und Arbeitsstiftungen bilden Kern des Maßnahmenpakets


Klagenfurt (LPD). Ein wirkungsvolles Maßnahmenpaket für den Kärntner Arbeitsmarkt hat das Land Kärnten gemeinsam mit dem AMS Kärnten geschnürt. Insgesamt 20,98 Millionen Euro mehr finden sich nun für die Kärntner Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Territorialen Beschäftigungspakt 2020 (TEP). Somit erhöht sich der TEP 2020 auf 62,88 Millionen Euro: „Corona hat uns alle hart getroffen. Nun heißt es, solidarisch zusammenzustehen, gemeinsam an einem Strang zu ziehen und gezielt mit sinnvollen arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen für die nötige Stabilität zu sorgen, um Arbeits- und Ausbildungsplätze nachhaltig zu schaffen und abzusichern“, betonte Arbeitsmarktreferentin LHStv.in Gaby Schaunig heute, Freitag, bei der Pressekonferenz.

„Die heute präsentierten Maßnahmen sind ein erster Schritt, um die massiven Verwerfungen am Arbeitsmarkt in den Griff zu bekommen. Die bis im Februar andauernde gute Arbeitsmarkt-Dynamik wurde ja jäh unterbrochen; nun geht es darum, gemeinsam Zukunftsperspektiven aus der Jobkrise heraus zu planen. Mit diesem Paket aus Qualifizierungs- und Beschäftigungsmaßnahmen wollen wir dabei nicht nur unmittelbar helfen, sondern auch für weitere Maßnahmen und Kapazitäten vorsorgen – falls der Arbeitsmarkt sich nicht wie erhofft erholt“, sagte Peter Wedenig, Geschäftsführer des AMS Kärnten.Einer der Schwerpunkte des Pakets betrifft die Lehrausbildung. Die aktuellen Arbeitsmarktzahlen für Mai 2020 belegen einen deutlichen Rückgang offener Lehrstellen, der sich in bestimmten Bereichen bis in den Herbst fortsetzen wird. „Deshalb werden wir die überbetriebliche Lehrausbildung (ÜBA) ausbauen, und zwar zu allererst in jener Branche, die längerfristig am stärksten von den Covid-19-Maßnahmen betroffen sein wird, dem Tourismus“, sagte Lehrlingsreferentin Schaunig. Durch den in Abstimmung mit dem AMS erfolgenden Ausbau könne man die Maßnahmenplätze verdoppeln. „Kärntens ÜBA-Projekte sind unglaublich erfolgreich und weisen hohe Quoten bezüglich der Integration in den ersten Arbeitsmarkt auf. Als erprobtes und funktionierendes Werkzeug leisten wir in einer von Covid-19 besonders betroffenen Branche Abhilfe und bilden so die künftig wieder dringend benötigten Fachkräfte weiterhin aus“, erklärte Schaunig.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Qualifizierungsförderung. „Indem wir Höherqualifizierungen fördern, sichern wir bestehende Beschäftigungsverhältnisse ab – das ist die effektivste Investition in Kärntens Zukunft“, zeigten sich Schaunig und Wedenig überzeugt. Aber auch neue Beschäftigungsprojekte für junge Erwachsene, die vom Arbeitsmarkt ausgegrenzt sind, werden konzipiert.

Um 950 Plätze aufgestockt werden Reintegrationsmaßnahmen für Arbeitslose in Form von Eingliederungsbeihilfen und Arbeitsstiftungen. „Besonders Implacementstiftungen, die die aktive Mitgestaltung der entsprechenden Fachkräfteausbildung für Unternehmen zulassen, bieten einen unglaublichen Mehrwert für Arbeitnehmende und Arbeitgebende“, betonte Schaunig.

10.007 Menschen über 50 waren im Mai in Kärnten arbeitsuchend gemeldet. Die Maßnahmenplätze der Arbeitsstiftungen, die Eingliederungsbeihilfen sowie die Qualifizierungsförderung bieten die Möglichkeit zur Höherqualifizierung sowie beruflichen Neu- bzw. Umorientierung und erleichtern so die Reintegration in den ersten Arbeitsmarkt. „Darauf müssen wir ein besonderes Augenmerk legen. Nicht einmal in Zeiten der Hochkonjunktur hatten ältere Personen gute Chancen am Arbeitsmarkt, nunmehr hat sich die Situation noch einmal deutlich verschärft“, erklärte Schaunig und weiter: „Es ist unumgänglich, für Menschen mit Vermittlungshemmnissen Beschäftigung aktiv zu schaffen. Der Auftrag an die Politik ist ein ganz klarer: wir müssen die noch bestehenden Arbeitsplätze sichern, neue Arbeitsplätze schaffen und arbeitsuchende Menschen bestmöglich unterstützen.“



Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: Waldner/Böhm

Fotohinweis: Büro LHStv.in Schaunig


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.