Presseaussendungen

WIRTSCHAFT

Coronavirus 294: Lockerungen für Tourismus, Gastronomie und Veranstalter als wichtiges Signal zur richtigen Zeit

24.06.2020
LR Schuschnig: Endlich Planungssicherheit für Veranstaltungsbranche und Messen – Kärntner Leitfaden für Veranstaltungen wird erarbeitet – Eigenverantwortung jeder und jedes Einzelnen, weiterhin vorsichtig zu handeln


Klagenfurt (LPD). Erfreut über die heute, Mittwoch, von der Bundesregierung angekündigten weiteren Lockerungsmaßnahmen für die Gastronomie, Hotellerie und Veranstaltungsbranche zeigt sich der Kärntner Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig. „Der Tourismus und die Veranstalter sind eine für Kärnten besonders wichtige Branche, die von den Auswirkungen der Corona-Krise besonders hart getroffen wurde. Es ist das richtige Signal, jetzt für diese Branchen wieder schrittweise die Normalität wiederherzustellen“, sagt Schuschnig. Das konsequente Vorgehen zur Eindämmung der Infektionszahlen habe diesen Schritt möglich gemacht. „Nur die geringen Fallzahlen in Österreich ermöglichen jetzt diesen Schritt.“

Besonders begrüßt wird der angekündigte Stufenplan für die Veranstaltungsbranche. „Damit erhalten Kärntens Veranstalter endlich wieder Planungssicherheit“, so Schuschnig und ergänzt: „Wir haben uns besonders dafür eingesetzt, dass Messen wieder stattfinden können. Denn gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten brauchen die Kärntner Betriebe alle Möglichkeiten, ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren zu können und neue Kunden zu finden“, sagt der Wirtschaftslandesrat. Fach- und Publikumsmessen, Vorträge oder Seminare (im Rahmen dieser Fach- und Publikumsmessen) sind künftig mit Bewilligung der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde wieder zulässig. „Neben den vielen Seminarveranstaltungen in der heimischen Hotellerie ist das nicht zuletzt für die Kärntner Messen eine wichtige Neuerung“, betont Schuschnig.

Ab September sollen auch Veranstaltungen im Freien mit bis zu 10.000 und in geschlossenen Räumen mit bis zu 5.000 Teilnehmern wieder erlaubt werden. „Wir werden gemeinsam mit den Behörden und mit dem Bund einen Leitfaden für Veranstalter und Gemeinden entwickeln. Damit schaffen wir Klarheit, welche Auflagen einzuhalten sind“, gibt Schuschnig vor.

Eine weitere Erleichterung für die Gastronomie betrifft den Entfall der Sperrstunde bei geschlossenen Gesellschaften: „Schon vor Wochen habe ich die generelle Lockerung der Sperrstunde gefordert. Dass für geschlossenen Gesellschaften die Sperrstunde entfällt, ist ein weiterer wichtiger Schritt, der den Gastronomen etwas bringt“, freut sich Schuschnig. Auch die nun rasch entfallende Pflicht für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Gastronomie, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, wird begrüßt. „Damit kann der Kärntner Tourismus im Sommer wieder durchstarten und unsere Gastfreundschaft in den Wirtshäusern wird wieder sichtbar“, sagt Schuschnig.

Der Kärntner Tourismus- und Veranstaltungsreferent betont jedoch: „Sicherheit ist und bleibt heuer die wichtigste Währung im Tourismus und entscheidendes Buchungsargument. Wir konnten uns aufgrund des Zusammenhaltes und einer entschlossenen Tourismuspolitik erfolgreich als ‚Sicherer Süden‘ positionieren. Dies dürfen wir nicht leichtfertig riskieren, sondern müssen weiterhin vorsichtig bleiben. Gemeinsames Ziel muss es sein, durch verantwortungsvolles Handeln einen zweiten Lockdown nach allen Kräften zu verhindern“, appelliert Schuschnig an die Eigenverantwortung jeder und jedes Einzelnen.



Rückfragehinweis: Büro LR Schuschnig
Redaktion: Hetzel/Böhm


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.