News

LOKAL

Coronavirus 301: 16 aktuell Infizierte in Kärnten

03.07.2020
Eine Neuinfektion im Bezirk Klagenfurt Land - Nachtestung der Infizierten, die sich im Ausland aufgehalten hat, ist wieder positiv


Klagenfurt (LPD). Aus dem Bezirk Klagenfurt Land wurde heute, Freitag, eine Neuinfektion mit dem Coronavirus gemeldet. Die Frau zeigt Symptome und ist zu Hause abgesondert. Die Quelle der Infektion ist momentan unbekannt, das Contact Tracing läuft.

Die Nachtestung der letzten Infizierten aus dem Bezirk Klagenfurt Land, die sich im Ausland aufgehalten und sich dort infiziert hat, ist wieder positiv ausgefallen. Der erste Test wurde in einem privaten Institut gemacht. Sie zeigt kaum Symptome. Acht Kontaktpersonen der Kategorie 1 wurden abgesondert.

Insgesamt gibt es aktuell 16 Infizierte in Kärnten.


Rückfragehinweis: Landespressedienst/Gerd Kurath
Redaktion: Ulli Sternig