News

LOKAL

Coronavirus 302: Zwei Neuinfektionen in Kärnten

05.07.2020
Alle notwendigen Schritte wurden von Behörden eingeleitet - Contact Tracing läuft – Aktuell 16 mit Coronavirus Infizierte in Kärnten


Klagenfurt (LPD). Wie die zuständigen Gesundheitsämter mitteilen, gibt es zwei Neuinfizierte in Kärnten. Damit gibt es aktuell 16 Infizierte.

Bei den Betroffenen handelt es sich um eine Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau. Sie wurde stationär untergebracht. Die Infektionsquelle ist unbekannt und das Contact Tracing läuft noch.

Die zweite Neuinfektion betrifft eine Frau aus dem Bezirk Klagenfurt Land. Auch hier konnte die Infektionsquelle noch nicht erhoben werden und das Contact Tracing wurde eingeleitet.

Aktuelle Fallzahlen: 29.002 Proben gesamt, 143 Proben täglich, 433 bestätigte Fälle gesamt, 2 hospitalisiert, 404 Genesene, 13 Verstorbene, 16 Infizierte.


Rückfragehinweis: LPD/Gerd Kurath
Redaktion: Ulli Sternig