News

LOKAL

Coronavirus 306: Neuinfektion im Bezirk Klagenfurt-Land

07.07.2020
Ist Kontaktperson eines am Sonntag gemeldeten Falles aus Klagenfurt-Land – Weiteres Contact Tracing läuft – Damit 15 aktuell Infizierte in Kärnten


Klagenfurt (LPD). Im Bezirk Klagenfurt-Land ist heute, Dienstag, eine Neuinfektion mit dem Coronavirus gemeldet worden. Es handelt sich dabei um eine Kontaktperson aus dem privaten Bereich der am Wochenende positiv getesteten Pflegeheimmitarbeiterin. Die betroffene Person hat leichte Symptome und ist häuslich abgesondert. Das weitere Contact Tracing läuft. In Kärnten gibt es damit 15 aktuell Infizierte und 435 bestätigte Fälle.



Rückfragehinweis: Landespressedienst
Redaktion: Markus Böhm