News

LOKAL

Coronavirus 336: Veldenurlauberin in Vorarlberg positiv getestet

30.07.2020
Contact Tracing-Anforderung aus Vorarlberg in Kärnten abgeschlossen – Infektionsquelle noch unbekannt


Klagenfurt (LPD). Eine Vorarlbergerin, die sich unter anderem in Velden auf Urlaub befunden hat, ist in ihrem Heimatbundesland positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Contact Tracing-Anforderung aus Vorarlberg ist in Kärnten bereits abgeschlossen. Die eruierten engen Kontaktpersonen kommen nicht aus Kärnten. Die Infektionsquelle ist noch unbekannt.

Rückfragehinweis: Landespressedienst
Redaktion: Markus Böhm