Presseaussendungen

LOKAL

Startschuss für Megaprojekt am Ossiacher See

04.08.2020
LH Kaiser, LR Fellner und LR Schuschnig: Masterplan Annenheim legt Grundstein für Ortskernentwicklung und für Neubau des Hotels Kaiserhof – Eröffnung für 2023 geplant


Klagenfurt (LPD). Großartig, einzigartig, außergewöhnlich … mit solchen Superlativen wurde gestern, Montag, ein neues Hotel-Projekt in Annenheim bedacht, das bei einer Pressekonferenz auf dem Ossiacher See-Schiff Gerlitze präsentiert wurde. Sehr begeistert zeigten sich auch Landeshauptmann Peter Kaiser, Gemeindereferent LR Daniel Fellner und Tourismusreferent LR Sebastian Schuschnig.

„Dieses Leuchtturmprojekt zeigt deutlich, dass man mit Kooperation und Ausdauer viel schaffen kann. Teamarbeit, ein guter Gemeinderat und ein ‚lästiger Bürgermeister‘ zahlen sich aus“, sagte der Landeshauptmann in Anspielung auf die unermüdlichen Bemühungen von Treffens Bürgermeister Klaus Glanznig, die seit Jahren von der Bevölkerung gewünschte Ortskernbildung in Annenheim umzusetzen. Die Miteinbeziehung aller Projektbeteiligten habe dazu geführt, dass neben dem Hotel – das als Ganzjahresbetrieb zusätzliche Nächtigungen und Arbeitsplätze in der Region bringen soll – auch Infrastruktur im öffentlichen Raum geschaffen werde. In der kürzlich abgehaltenen Regierungsklausur habe man beschlossen, das Land noch sichtbarer machen zu wollen. „Das ist ein mächtig tolles und nachhaltiges Projekt mit Enkelverantwortung – Ihr könnt Euch alle stolz und glücklich fühlen“, so Kaiser.

„Großartige Projekte baut man mit Herz, Engagement und Leidenschaft“, sagte LR Fellner und bezog sich dabei auf Hotelier Christian Hofer sowie den Treffener Bürgermeister. „Das ist das großartigste Projekt, das ich kenne“, so der Gemeindereferent.

„Das ist ein Projekt der Superlative, denn das, was hier auf den Weg gebracht wurde, ist gelebte Zukunft des heimischen Tourismus“, sagte LR Schuschnig und bedankte sich ebenfalls beim Bauherren des Großprojektes.

„Alles was Kärnten auszeichnet, spiegelt sich in diesem Projekt mit so außergewöhnlicher Strahlkraft, wie es aus unserer Sicht kein zweites Mal gibt, wider“, betonte Bürgermeister Klaus Glanznig. Die Berg-See-Verbindung in Annenheim würde ein großes Potential in sich bergen und das geplante Hotelprojekt soll ein Bindeglied zur Verbindung von Berg und See werden. „Allein in der Sommersaison frequentieren rund 40.000 Passagiere der Ossiacher See Schifffahrt die Anlegestelle in Annenheim“, so der Bürgermeister. Ein Ganzjahresbetrieb mit Qualitätsbetten und öffentlich zugänglichen Gastronomieeinheiten werde die Attraktivität nachhaltig verbessern. „Auch der öffentlich zugängliche Seepark erfährt eine Aktivierung und der freie Zugang zum See wird deutlich attraktiver.“

Architekt Hermann Dorn (Trecolore Architects) stellte das Projekt vor, das den Berg mit dem See verbinden soll. Nachdem 2014 der Tourismusbetrieb „Aichelberghof“ stillgelegt worden sei, habe im Jahr 2016 die Tertius Beteiligungs GmbH das große touristische Potential des Areals erkannt und die Liegenschaft erworben. Damit sei ein entscheidender Impuls zur Entwicklung eines Masterplans gesetzt worden, der mit einem ganzjährig betriebenen Hotel der 4-Sterne-Kategorie die Standortqualität infrastrukturell aufwerten soll. Dazu gehören die Neuerrichtung einer direkten und barrierefreien Verbindung zur Talstation der Gerlitzen Kanzelbahn, der Umbau der ÖBB Haltestelle (barrierefreie City Jet Anbindung nach Villach) sowie die Aktivierung des Uferbereiches, der mit einer Neugestaltung der Seepromenade, der Schiffsanlegestelle und des Seeparks weiterhin uneingeschränkt für die Öffentlichkeit nutzbar und erlebbar bleibt.

Bauherr und Hotelier Christian Hofer, Eigentümer der Kaiserhof Hotels in Wien und Kitzbühel, berichtete über die Beweggründe, nun auch in Annenheim einen Kaiserhof zu errichten: „Wir wollten ein Hotel am See und ich habe mich sofort in diesen Platz verliebt.“ Die Eröffnung sei für 2023 geplant.

Veronika Zorn-Jäger, Obfrau des Tourismusverbands Gerlitzen Alpe – Ossiacher See, betonte, dass hier das touristische Potential erkannt und nachhaltig umgesetzt werde. „Damit erfährt der Ossiacher See eine Aufwertung.“ Auch Georg Overs, Geschäftsführer, Region Villach Tourismus GmbH, hob die Berg-See-Kombination als einmalig hervor.

ÖBB-Vorstandsvorsitzender Andreas Matthä berichtete über die Großinvestitionen von zwei Millionen Euro in die Haltestelle. Manuel Kapeller-Hopfgartner (Gerlitzen Kanzelbahn Touristik) und Geschäftsführer Josef Nageler (Geschäftsführer der Nageler Schiffahrt) sehen Annenheim als neuen Hotspot am Ossiacher See. „Es soll weg vom Nur-Badesee hin zum Ausflugssee gehen.“

„Wenn man touristisch investieren möchte, dann nur in Kärnten“, sagte Wolfgang Kleemann, Direktor der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank Gesellschaft m.b.H. Man könne froh sein, dass es solche Menschen wie Hofer gebe, meinte er und betonte, dass dies das schönste Projekt sei, das er in seiner Tätigkeit seit 1983 finanziert habe.

Bei der Pressekonferenz dabei waren unter anderen auch Bezirkshauptmann (Villach-Land) Bernd Riepan und Treffens Altbürgermeister Karl Wuggenig.


Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser, LR Fellner, LR Schuschnig
Redaktion: Ulli Sternig
Fotohinweis: LPD Kärnten/Oskar Höher


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.