Presseaussendungen

LOKAL

Coronavirus 405: „Grünes Licht“ für ganz Kärnten

04.09.2020
Die Corona-Ampel wurde erstmals geschalten – LH Kaiser und Heimo Wallenko von der Landessanitätsdirektion appellieren trotz guten Ergebnisses für Kärnten an die Eigenverantwortung der Bevölkerung


Klagenfurt (LPD). Die Corona-Ampel wurde heute, Freitag, erstmals geschalten. Für Kärnten steht sie auf Grün. „Ein erfreuliches Ergebnis, das auf das exzellente Abschneiden unseres Bundeslandes in allen, für die Bewertung wichtigen Parameter, zurückzuführen ist“, betonten Landeshauptmann Peter Kaiser und Heimo Wallenko von der Landessanitätsdirektion, selbst auch Mitglied der bundesweiten Ampel-Kommission im Rahmen einer Pressekonferenz im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung. Aktuell gibt es in Kärnten 31 Erkrankungen, davon befinden sich eine Person in intensivmedizinischer und zwei weitere in stationärer Behandlung.

Die Corona-Ampel ermöglicht abhängig von der epidemiologischen Lage, Maßnahmen für alle Gesellschafts- und Wirtschaftsbereiche zu setzen. Dabei handelt es sich um Bereiche wie Arbeit und Wirtschaft, Sport, Transport, Gesundheits- und Sozialwesen sowie um den Bereich der Bildung. Diese Maßnahmen können dann für das gesamte Bundesgebiet, einzelne Bundesländer oder Bezirke gelten. Damit ist die Corona-Ampel ein Werkzeug für eine einheitliche, koordinierte und transparente Vorgehensweise der Behörden. Sie informiert die österreichische Bevölkerung über das Risiko in einer bestimmten Region und auch über die eventuellen Maßnahmen, die gesetzt werden. Die Maßnahmen, sie basieren auf der Risikobewertung der Ampel-Kommission, sind zum Teil bereits rechtlich verankert (vgl. Lockerungsverordnung) oder können auf Basis der derzeitigen Rechtslage (Mund-Nasen-Schutz) bzw. ab der Novellierung des COVID-19-Maßnahmengesetzes und des Epidemiegesetzes 1950 umgesetzt werden.

„Wir haben damit ein wichtiges Präventionsinstrument erhalten, mit dem es uns möglich sein wird, nötige Maßnahmen zu setzen um eine Verbreitung des Virus zu verhindern“, so Kaiser. Die Zahl der aktuell Erkrankten, die Clusteranalyse, die Anzahl der Testungen sowie die zur Verfügung stehenden Intensivbetten sind Parameter für die Empfehlungen an die Bundesländer. „Uns ist sehr bewusst, dass einer der wichtigsten Faktoren in vielen Bereichen, nämlich die Planbarkeit, auch in nächster Zeit unter der außergewöhnlichen Situation leiden wird. Voraussetzungen können sich jetzt zumindest ein Mal wöchentlich verändern“, bedauerte der Landeshauptmann.

Höchst professionelle Arbeit attestierte Wallenko der Ampel-Komision und warnte die Bevölkerung vor Bequemlichkeit. „Auch wenn ganz Kärnten in Grün dargestellt wird, gilt es doch weiterhin, sorgsam und eigenverantwortlich zu handeln. Vielmehr ist jeder einzelne aufgerufen, dazu beizutragen, das gute Level auf dem wir uns befinden, auch aufrechtzuhalten“, betonte der Mediziner.

Die Ampelfarben und ihre Bedeutungen:
Grün: geringes Risiko (einzelne Fälle, isolierte Cluster)
Gelb: mittleres Risiko (moderate Fälle, primär in Clustern)
Orange: hohes Risiko (Häufung von Fällen, nicht mehr überwiegend Clustern zuordenbar)
Rot: sehr hohes Risiko (Unkontrollierte Ausbrüche, großflächige Verbreitung)

Die Corona-Ampel finden Sie unter https://corona-ampel.gv.at



Rückfragehinweis: LH Peter Kaiser, Landespressedienst Kärnten
Redaktion: Susanne Stirn


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.