Presseaussendungen

POLITIK

Regierungssitzung 2/Coronavirus 647: Vorbereitung für „verspätete“ Impfwillige in Kärntner Pflegeheimen läuft

09.02.2021
LHStv.in Beate Prettner: Bereits mehr als 60 Prozent der Bewohner und rund die Hälfte der Mitarbeiter sind nach dem zweiten Impfdurchgang immunisiert – Besuchsmanagement um sechs Monate verlängert – Kosten rund 1,1 Millionen Euro – Weitere zehn Millionen Euro für Maßnahmen gegen Pandemie beschlossen


Klagenfurt (LPD). Seit Donnerstag der Vorwoche, 4. Februar, ist der zweite Impfdurchgang in Kärntens Alten- und Pflegeheimen abgeschlossen: „60,8 Prozent der Bewohnerinnen und Bewohner sowie knapp 50 Prozent der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich im Vorfeld zur Impfung angemeldet. Zwei Wochen nach der zweiten Impfung, in diesem Fall nächste Woche, sind diese Personen gegen das heimtückische Coronavirus immunisiert“, erklärte heute, Dienstag, Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner bei der Pressekonferenz im Anschluss an die Regierungssitzung. Dabei kündigte Prettner an, dass man bereits Impfdurchgang drei und vier für jene Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorbereite, die zunächst eine Impfung abgelehnt haben – es sich in der Zwischenzeit aber anders überlegt haben. „Je mehr Impfwillige, desto besser. Das Land tut alles, um auch die ‚Nachzügler‘ schnellstmöglich einer Impfung zuzuführen“.

Zufrieden zeigte sich Prettner mit dem Absinken der Fallzahlen in den Pflegeheimen: „Mit Stand heute sind 63 Personen in den Pflegeheimen infiziert – das entspricht einer Halbierung innerhalb einer Woche.“ Weiterhin aufrecht bleiben sämtliche Schutzmaßnahmen – „das reicht vom täglichen Testangebot für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeweils bei Dienstantritt, über wöchentliche Testungen der Bewohnerinnen und Bewohner bis hin zu FFP2-Masken und unserem Besuchsmanagement, das das Land Kärnten gemeinsam mit dem AMS umgesetzt hat“, betonte Prettner. Konkret werde hierbei jedem Heim ein zusätzlicher Mitarbeiter zur Verfügung gestellt, der das Besuchsmanagement abwickelt. „In der heutigen Regierungssitzung habe ich den Antrag auf Verlängerung der Aktion um sechs Monate eingebracht. Damit verbunden sind Ausgaben in Höhe von 1,1 Millionen Euro“, so die Gesundheitsreferentin.

In der Regierungssitzung weiters beschlossen wurden die Kosten zur Bekämpfung der Covid-Pandemie in Höhe von zweimal fünf Millionen Euro (für das 2. Halbjahr 2020 sowie für das 1. Halbjahr 2021). Finanziert werden damit sämtliche Maßnahmen, die im Kampf gegen das Virus nötig sind – Contact Tracing mit zusätzlichen Mitarbeitern und Telekommunikationskosten, Schutzausrüstungen, Logistik mit Containern und Auslieferungsmanagement, Tests, Screening , Epidemieärzte, Corona-Zulagen von Pflegekräften und Ärzten, Besuchsmanagement in Pflegeheimen etc.

Wie LHStv.in Prettner zudem informierte, schütte der Bund den Bundesländern zur Armutsbekämpfung im Zuge der Covid-Pandemie 20 Millionen Euro für Mindestsicherungsbezieherinnen und -bezieher aus. „Der Anteil für Kärnten beträgt 2,18 Prozent bzw. 436.437,92 Euro. Wie vom Bund vorgegeben, erhält jedes Kind in einem Mindestsicherungshaushalt 100 Euro. Weitere 100 Euro wird jedem Haushalt mit Mindestsicherungs- bzw. Sozialhilfebezug als Heizkostenzuschuss ausbezahlt.“

Das Land Kärnten selbst hat unterdessen im Jahr 2020 – und fortlaufend 2021 – die HIBL-Mittel massiv aufgestockt. „Zwei Millionen Euro wurden im Vorjahr an 3.100 Antragssteller ausbezahlt. Das entspricht mehr als einer Verdoppelung zum Jahr 2019. Pro Antragsteller wurden durchschnittlich 610 Euro gewährt; pro EPU waren es durchschnittlich 1.200 Euro“, zog Prettner Bilanz.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Grabner/Sternig
Foto: LPD Kärnten/Dietmar Wajand



Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.