Presseaussendungen

LOKAL

Radmobilität: Kärnten tritt Netzwerk von klimaaktiv mobil bei

22.02.2021
LR Gruber, LR Schuschnig und BM.in Gewessler unterzeichnen neue klimaaktiv mobil-Partnerschaft zur Verbesserung der Radmobilität und zum Ausbau des Radverkehrs – Kärntner Masterplan „Radmobilität 2025“ erhält Unterstützung des Bundes – Klimaschutz beim Verkehr im Fokus


Klagenfurt (LPD). Im Rahmen eines Kärnten-Besuchs von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler wurde der Beitritt Kärntens zum klimaaktiv mobil-Partnernetzwerk von Straßen- und Radwegebaureferenten Landesrat Martin Gruber und dem für Radmobilität zuständigen Landesrat Sebastian Schuschnig unterfertigt. Mit einer neuen Partnerschaft zwischen dem Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) und dem Mobilitäts- und Straßenbaureferat des Landes erhält Kärnten Unterstützung, um zum Vorzeige-Radland Österreichs zu werden. Basis der Vereinbarung sind die Maßnahmen des Kärntner Masterplans „Radmobilität 2025“ und des Österreichischen Gesamtverkehrsplans.

Klimaschutzministerin Gewessler dazu: „Der Verkehr ist unser Sorgenkind im Klimaschutz. Damit uns die Mobilitätswende gelingt, müssen wir uns des gesamten Instrumentenkoffers bedienen. Radfahren ist ein wichtiger Teil davon. Mit einem guten Angebot an Radinfrastruktur möchten wir Menschen davon überzeugen, für kurze Strecken aufs Rad zu wechseln. Ich freue mich, dass das Land Kärnten dem klimaaktiv mobil-Partnernetzwerk beigetreten ist und lade alle Kärntner Gemeinden und Betriebe ein, gemeinsam mit Land und Bund den Radverkehr auszubauen. Für die Menschen, für den Klimaschutz.“

„Mit dieser Partnerschaft bekommt Radfahren einen noch höheren Stellenwert in der Verkehrspolitik. Wir wollen damit das Radfahren attraktiver machen und gemeinsam Maßnahmen voranbringen. Ich freue mich auf eine intensive und gute Zusammenarbeit, um Kärnten zum Vorzeige-Radland zu machen“, sagte Gruber. Schuschnig betonte den Stellenwert der Radmobilität für den Klimaschutz: „Radfahren ist gesund und schont das Klima. Wir wollen die mit dem Rad zurückgelegten Strecken deutlich steigern. Denn im Verkehr haben wir den größten Hebel für den Klimaschutz.“ Darüber hinaus nehme der Radverkehr einen immer wichtigeren Bestandteil bei den Planungen des Öffentlichen Verkehrs in Kärnten ein.

„Voraussetzung für die Nutzung des Rades im Alltag ist jedoch ein gut ausgebautes Netz an Radwegen“, so Straßenbaureferent Gruber. Durch die Bund-Land-Partnerschaft sollen besonders der Ausbau von überregionalen Radwegen verstärkt sowie Verbesserungen in der Radinfrastruktur gefördert werden. Zur Umsetzung dieser Maßnahmen wurde im Straßenbaureferat erstmals ein eigenes Budget für die Errichtung überregionaler Radwege eingerichtet. Auch neue Radschnellverbindungen sind geplant: „Gemeinsam werden wir bis 2030 direkte und schnelle Radverbindungen für Pendler entwickeln und umzusetzen“, gibt Gruber bekannt. Ebenso werden die regionalen Radroutenkonzepte in Abstimmung mit den Gemeinden vorangetrieben. Denn, ergänzt Schuschnig, „gerade im städtischen Bereich kommt man mit dem Fahrrad auch schneller und bequemer ans Ziel“.

Das Bundesministerium für Klimaschutz und das Land Kärnten vereinbaren darüber hinaus Maßnahmen zur Bewusstseinsschaffung für die Radmobilität und Maßnahmen für die Sicherheit im Radverkehr zu setzen.

Die klimaaktiv mobil-Partnerschaft zum Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur ist Teil des vom BMK gestarteten Schwerpunktprogramms klimaaktiv mobil für Klimaschutzmaßnahmen im Verkehrsbereich. Es verfolgt das Ziel, möglichst viele Städte, Gemeinden und Regionen bei der Umsetzung von innovativen Verkehrsmaßnahmen zu unterstützen. In Kärnten wurden in den vergangenen Jahren bereits die Errichtung von 172 Fahrradabstellboxen über klimaaktiv mobil gefördert.



Rückfragehinweis: Büros LR Gruber/LR Schuschnig
Redaktion: Hetzel/Böhm
Fotohinweis: Büro LR Schuschnig


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.