Presseaussendungen

POLITIK

Coronavirus 670: Lagebesprechung mit Friaul-Julisch Venetien und dem Veneto

24.02.2021
LH Kaiser besprach zum insgesamt 14. Mal per Videokonferenz mit italienischen Amtskollegen aktuelle Corona-Entwicklungen


Klagenfurt (LPD). Mit den Regierungsvertretern Riccardo Riccardi, Vizepräsident von Friaul-Julisch Venetien, und Gianpaolo Bottacin, Landesrat im Veneto, sprach Landeshauptmann Peter Kaiser heute, Mittwoch, über die aktuelle Corona-Lage in den drei Regionen und über die kommende Zusammenarbeit innerhalb der EUREGIO „Senza Confini“. Kaiser dankte Riccardi und Bottacin für den engen Austausch, der bereits seit dem ersten Lockdown im Frühjahr des vergangenen Jahres gepflegt wird. Seit dem 28. Februar 2020, an dem man sich das erste Mal über das Coronavirus austauschte, sei die heutige Videokonferenz die insgesamt 14. gemeinsame Abstimmung in Bezug auf die Pandemie. Vorrangige Themen waren diesmal der Status Quo bezüglich der Infektionsentwicklungen, die jeweiligen Test- und Impfstrategien in den Regionen und die kommende Generalversammlung der EUREGIO mit angeschlossenem Businessforum.

Kaiser informierte die italienischen Vertreter darüber, dass derzeit 1.163 Personen in Kärnten mit dem Coronavirus infiziert seien und über die seit kurzer Zeit leichten Lockerungen im Bereich des Handels. Am 1. März werde Österreich über die weiteren Schritte - vor allem in Bezug auf die Bereiche Gastronomie, Tourismus, Hotellerie, Kultur und Sport - beraten, so Kaiser. Im Zusammenhang mit den Corona-Impfungen betonte der Landeshauptmann, in Kärnten hätten momentan fünf Prozent der Bevölkerung die Erstimpfung erhalten, 2,4 Prozent seien bereits mit der zweiten Teilimpfung versorgt. Kärnten liege damit im österreichweiten Bundesländervergleich an der Spitze.

Sowohl Riccardi als auch Bottacin informierten über einen zuletzt verzeichneten Anstieg der Corona-Infektionen in ihren Regionen, gerade auch im Hinblick auf die britische Mutation. Einig war man sich in der Videokonferenz über die Problematik des momentan fehlenden Impfstoffes: Impfstrategien und die notwendige Infrastruktur würden bereitstehen. Es fehle allerdings an den unbedingt notwendigen Impfdosen, um die Bevölkerung Schritt für Schritt impfen zu können, so Kaiser, Riccardi und Bottacin.

Vereinbart wurde in der Videokonferenz zudem, die nächste Generalversammlung der EUREGIO „Senza Confini“ bis spätestens Ende April stattfinden zu lassen. Ihr angeschlossen soll ein Businessforum werden, in dem vor allem über die wirtschaftlichen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie in den Regionen und über die Rolle der Digitalisierung als möglichen Ausweg aus der wirtschaftlichen Krise gesprochen werden soll.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Fabian Rauber


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.