Presseaussendungen

LOKAL

Kärnten verstärkt Kommunikation und Information zur EU

06.03.2021
EU-Referent LH Kaiser legt Regierung Bericht zur Europe Direct-Informtionsstelle Kärnten vor – Aktivitäten wesentlich gesteigert – Verlagerung in den virtuelle Raum spricht mehr Nutzer an – Kaiser: Müssen EU verständlich machen, damit sie verstanden wird


Klagenfurt (LPD). Seit drei Jahren führt das Land Kärnten gemeinsam mit dem Europahaus Klagenfurt nach Bewilligung durch die Europäische Kommission einer Europe Direct Informatiosstelle (EDIC). Die zentrale Aufgabe der Stelle sind die EU-Informations- und Kommunikationsmaßnahmen zu Europa-Themen auch in Kärnten zu etablieren und möglichst eine breite Interessensgruppe anzusprechen. Auskünfte zu Europafragen, Fachexpertisen zu EU-Förderungen, Vermittlung von Ansprechpartnern und Fachreferenten, Organisation von Veranstaltungen, Seminaren, Vorträgen, Schulungen und Messeauftritte gehören zu den Kernaufgaben des Europe Direct Büros, um EU-Themen zugänglich zu machen.

„Kommunikation sichert Verständnis, Information sichert Wissen. Die EDIC hat der Coronakrise getrotzt und ihr Programm im Jahr 2020 einem noch größerem EU-interessierten Publikum zugänglich machen können. Die EU muss direkt zu den Menschen, das geht über Information und Kommunikation. Wir müssen die EU verständlich machen, damit sie verstanden wird“, fasst Europa-Referent LH Peter Kaiser den Tätigkeitsbericht von Europe Direct zusammen, den er in der kommenden Regierungssitzung vorlegen wird.

Jeglicher Kommunikationsplan der Infostelle in Kärnten wird mit der Europäischen Kommission vereinbart. 2020 wurden die Aktivitäten wesentlich ausgeweitet, da sämtliche Kommunikationsmaßnahmen in den virtuellen Raum verlegt wurden. „Dadurch konnten über 50.000 Personen zusätzlich angesprochen werden, die sich für die Europathemen interessierten und das virtuelle Angebot nutzten, wie beispielsweise den 3D-Rundgang der EU-Wanderausstellung, die beispielgebend für allen anderen Europe Direct Stellen in Österreich ist“, weist Kaiser hin. Zum 25jährigen Jubiläum des Beitritts Österreichs zur EU wurde unter der Federführung des EDIC Kärnten im Februar 2020 eine Wanderausstellung aufbereitet, an der auch drei Ministerien teilnahmen. Vor allem Schüler waren angesprochen, die vielen Vorteile der EU-Mitgliedschaft in dieser Wanderausstellung zu besichtigen. Coronabedingt wurde aus der Wanderausstellung schließlich ein 3D-Rundgang, der über die sozialen Medien zugänglich gemacht wurde. Der EU-Talk mit EU-Referent Kaiser und Schülern wurde ebenso in Netz verlegt wie der Aktionstag Politische Bildung oder die Diskussion zur Gemeinsamen Agrarpolitik mit der HBLA Pitzelstätten, das EU-Frühstück mit BG/BRG Villach-St. Martin, um nur einige zu nennen.

Um die EU-Projekte, über die die EU-Fördermittel ins Land fließen, vorzustellen und ins Bewusstsein zu rufen, fand im Oktober 2020 zum zweiten Mal der EU-Projektetag statt. Projektantragsteller, Projektleiter standen zur Verfügung, um den direkten Nutzen der EU für Kärnten zu erklären. Auch die Inhalte dieses Tages wurden coronabedingt schließlich über diverse Internet-Seiten und soziale Medien den Interessierten zugänglich gemacht. Acht weitere Veranstaltungen konnten im Coronajahr 2020 durchgeführt werden, wie jene mit Europaministerin Karoline Edtstadler „Unsere Zukunft – Europa neu denken“.

Die Europe Direct Infostelle beteiligte sich auch an der größten virtuellen Lehrlingsmesse, die in Kärnten stattgefunden hat und deren Inhalte unter www.messe4lehre.at ganzjährig jungen Menschen zur Verfügung stehen.

Europe Direct Kärnten (gemeinsam mit den neun weiteren Europe Direct Stellen in Österreich) bedient neben einer eigenen Webpage mehrere ‚social media‘ Kommunikationskanäle, um insbesondere das jüngere Publikum mit aktuellen EU-Informationen zu erreichen. Gepostet werden vorrangig Kurz- und Bildberichte der einzelnen Veranstaltungen, Clips aus der Wanderausstellung und sonstige aktuelle EU-Ereignisse. Auf Facebook und Twitter werden durchschnittlich 3.000 Follower mit ansteigender Tendenz monatlich verzeichnet; es erfolgten zwischen 60 und 220 Veröffentlichungen und zwischen 30 und 200 shares pro Monat. Seit 2019 besteht eine eigene APP, die über push-notifications Veranstaltungshinweise und Aktuelles vermittelt.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Gerlind Robitsch
Fotohinweis: LPD Kärnten


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.