Presseaussendungen

LOKAL

Notärztliche Versorgung wird weiter abgesichert

01.05.2021
LHStv.in Prettner: Kärnten stellt freiwilliges Notärztesystem an Wochenenden etappenweise auf Angestelltensystem um – Start mit Klagenfurt und Villach – Anhebung der Honorare für Wochenend- und Feiertagsdienste um 25 Prozent


Klagenfurt (LPD). „Kärnten verfügt über ein sehr dichtes Notarztnetz – wir sind flächendeckend gut aufgestellt. Die bodengebundene notärztliche Versorgung ist von neun Notarztstützpunkten - Klagenfurt, Villach, St.Veit/Glan, Spittal/Drau, Friesach, Hermagor, Völkermarkt, Feldkirchen und Wolfsberg – sichergestellt. Damit das auch in Zukunft so bleibt, müssen wir vorausschauend agieren und rechtzeitig die Weichen stellen. Neue Herausforderungen sind bereits absehbar“, erklärt Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner heute, Samstag. Zu den Herausforderungen wie Arbeitszeitgesetz, fehlender Ärztenachwuchs und den Ärzte-Anspruch auf work-life-balance komme nun aktuell die Coronakrise dazu – „die COVID-Pandemie bedeutet vor allem für Anästhesisten und Intensivmediziner, die ja auch vorrangig als Notärzte im Einsatz sind, eine enorme Belastung“, weiß Prettner. Bei der montägigen Regierungssitzung wird sie daher einen Akt zur Beschlussfassung einbringen, der die notärztliche Versorgung weiter und verlässlich absichert.

„Langfristig wird Kärnten das Freiwilligensystem auf ein Angestelltensystem umstellen: Weil aber Ärztinnen und Ärzte und vor allem Anästhesisten und Intensivmediziner nicht vom Himmel fallen, dauert der Übergang seine Zeit. In der Zwischenzeit werden kurzfristige Maßnahmen die notärztliche Versorgung auf ihrem hohen Niveau weiterhin garantieren. Und dazu zählt eine Erhöhung des ärztlichen Honorars für Wochenend- und Feiertagsdienste“, informiert Prettner. Konkret wird die Abgeltung dieser Dienste (es handelt sich um alle Samstags-, alle Sonntags- sowie um 16 Feiertags- und zwei Fenstertagedienste) um 25 Prozent angehoben. „Damit wird ein 24-Stunden-Dienst mit 1.243 Euro abgegolten. Und das rückwirkend mit 1. Jänner 2021“, präzisiert die Gesundheitsreferentin. „Die 25-prozentige Honorar-Erhöhung bedeutet Mehrkosten von 233.000 Euro für das Jahr 2021. In Summe zahlt das Land Kärnten für die Notärzte 2,8 Millionen Euro pro Jahr“, so Prettner.

Parallel dazu werde der erste wichtige Schritt in Richtung Systemumstellung gesetzt: Ab 1. Jänner 2024 werden die Standorte Klagenfurt und Villach an den Wochenenden nicht mehr durch freiwillige Notarztdienste, sondern vielmehr aus den Krankenanstaltendiensten besetzt. „Dazu sind zum bestehenden Personalbedarf an den beiden Abteilungen für Anästhesie und Intensivmedizin in Klagenfurt und Villach zusätzlich je zwei weitere Vollzeitkräfte anzustellen“, sagt die Gesundheitsreferentin.

Pro Jahr werden in Kärnten rund 13.500 Notärzteeinsätze verzeichnet, das sind 242 pro 10.000 Einwohner. 79 Prozent davon erfolgen über bodengebundene Mittel, knapp 21 Prozent über luftgebundene (Hubschrauber). „Die mit Abstand meisten Einsätze passieren vom Stützpunkt Klagenfurt aus: Pro 24 Stunden sind es 6,9 Einsätze. Vom Stützpunkt Villach sind es 4,4 Einsätze. Die restlichen sieben Stützpunkte verzeichnen pro Tag zwischen 1,4 und 2,8 Einsätze“, informiert Prettner. Und sie betont: „Kärnten spielt EU-weit in der absoluten Top-Liga, was die notärztliche Versorgung betrifft. Das ist nicht zuletzt auf das Engagement der Ärzte zurückzuführen“, dankt Prettner den einsatzbereiten Notärztinnen und Notärzten.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Grabner/Sternig
Fotohinweis: LPD Kärnten



Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.