Presseaussendungen


RHI Magnesita investiert 50 Millionen Euro in Werk in Radenthein

04.05.2021
LH Kaiser bei Einweihung des neuen Tunnelofens: Weiterer Meilenstein zum modernsten und digital fortschrittlichsten Werk der Feuerfestindustrie – Bekenntnis zum Standort Kärnten und Radenthein


Klagenfurt (LPD). RHI Magnesita investiert mit rund 50 Millionen Euro stark in das Werk in Radenthein, das dank umfassender Automatisierung und Digitalisierung der Produktionsprozesse als Digital Flagship Plant auf dem besten Weg zum Weltmarktführer der Feuerfesttechnologie ist. „Die Anfeuerung des neuen Tunnelofens ist ein weiterer Meilenstein am Weg zum modernsten und fortschrittlichsten Werk der Feuerfestindustrie“, sagte Landeshauptmann Peter Kaiser heute, Dienstag, bei der gemeinsam mit Herbert Cordt, Chairman RHI Magnesita, im Rahmen einer Anfeuerungszeremonie vorgenommenen Einweihung in Radenthein.

„Ich bin voller Freude, aber auch voller Optimismus für die weitere Entwicklung des Industriestandortes Kärnten und im Speziellen des Standortes Radenthein“, sagte der Landeshauptmann. Die Investition von 50 Millionen Euro sei gerade in so schwierigen Zeiten ein Bekenntnis zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie zum Standort. „Das Werk von RHI Magnesita in Radenthein leistet als bedeutender Innovations- und Wirtschaftsfaktor nicht nur einen großen Beitrag für das Land Kärnten, sondern nimmt auch seine große Verantwortung wahr - als Arbeitgeber, Ausbildungsstätte für neue hochtechnologische Berufe und als fest verankertes Mitglied der Gemeinde.“ Diese Investition beweise auch, dass Industrie Zukunft hat. „Sie zeigt, dass es eine Fehlentscheidung war, Produktionen aus Europa auszulagern, um Gewinne zu erhöhen. Dadurch wurde an Qualität und Nachhaltigkeit verloren“, betonte Kaiser. Es sei ein starkes weit über die Grenzen anerkanntes Zeichen, dass Industrie gepaart mit Innovation, die richtige Antwort darauf sei. „Im Namen des Landes Kärnten kann ich Ihnen versichern, dass wir im Rahmen unserer Möglichkeiten alles tun werden, um solche positiven einmaligen Entwicklungen zu unterstützen. Heute ist ein großer Tag für Radenthein, ein großer Tag für Kärnten und ein großer Tag für eine fortschrittliche Industriepolitik eines großartigen Konzerns“, so Kaiser.

„Ein modernes und nachhaltiges Leben ist ohne unsere Produkte nicht möglich“, sagte Verwaltungsratsvorsitzender Herbert Cordt. Besonders hingewiesen hat er auf das ambitionierte Ziel des Unternehmens im Bereich Klimaschutz: „Wir haben uns das Riesenprojekt vorgenommen, in den nächsten fünf Jahren CO2-neutral zu produzieren.“

Gerd Schubert (Chief Operations Officer) bezeichnete das Werk in Radenthein „als Urwerk des Unternehmens, das an der Spitze der Fertigung stehe“. Der leistungsstarke Tunnelofen und die zusätzliche Investition von 4.5 Mio. Euro in neue Pressen werden laut ihm die Produktionskapazität des Werks um 30 Prozent steigern. Für Bürgermeister Michael Maier ist Radenthein ein Standort, der Zukunft hat. „Das Team Radenthein ist großartig – vielen Dank dafür.“ Als größte Investition der letzten Jahrzehnte beschrieb Betriebsrat Martin Kowatsch den neuen Tunnelofen. Er verwies auch auf die Wichtigkeit der Lehrwerkstätte: „Gut ausgebildete Fachkräfte sind lebensnotwendig für den Konzern.“

Werksleiter Heimo Wagner berichtete, dass man vor elf Monaten mit dem 50 Millionen-Projekt „Digital Flagship Plant“ gestartet sei. Dazu sei auch eine umfangreiche Qualifizierungsoffensive notwendig, sagte Wagner und dankte dem Landeshauptmann für die Initiierung der großartigen Initiative „Lehre mit Studium“. Wichtig sei auch eine leistungsstarke Infrastruktur, dazu gehöre der neue Tunnelofen, „der ein Herzstück der Feuerfestindustrie sei“.

Die Digitalisierung des Werks Radenthein ist eine klare strategische Entscheidung für den Standort Österreich. Von hier aus werden die Stahl-, Energie-, Chemie- und Glasindustrien Europas auch in Zukunft mit den Produkten von RHI Magnesita beliefert.

Unter den Anwesenden waren von RHI Magnesita Rajah Jayendran (Head of Operations Europe, CIS & Turkey) und Simone Oremovic (Executive VIP People, Projects & Communications). Weiters
Zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie Lehrlinge.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Ulli Sternig
Foto: RHI Magnesita/Gleiss


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.