Presseaussendungen

WIRTSCHAFT

Coronavirus 757: 240.000 kostenlose Corona-Selbsttest pro Woche für Kärntens Betriebe

17.05.2021
LR Gruber, LR Schuschnig, WKK-Petritsch: Straßenmeistereien übernehmen Logistik für Verteilung der Testkontingente ab Mittwoch – Zusätzliche Unterstützung der Betriebe bei Öffnungsschritten – Auch Privatvermieter, Urlaub-am-Bauernhof-Betriebe und Ausflugsziele erhalten Selbsttests – Zusätzliches Sonderkontingent für Startphase


Klagenfurt (LPD). Mit 19. Mai erfolgt eine flächendeckende Öffnung der heimischen Gastronomie, Hotellerie und der Ausflugsziele. Um diese Dienstleistungen nutzen zu können, muss der Gast dem Betriebsinhaber nachweisen, dass er entweder getestet, geimpft oder genesen ist. Neben den bereits bekannten Testmöglichkeiten wird für den Gast als weiterer Testnachweis künftig auch der SARS-CoV-2-Antigentest zur Eigenanwendung vor Ort im Betrieb gültig sein. Er wird vom Gast selbst unter Aufsicht des Betriebsinhabers bzw. eines Mitarbeiters durchgeführt. Dieser Testnachweis gilt zwar nur für die Dauer des einzelnen Aufenthalts im jeweiligen Betrieb, ist aber z.B. für den spontanen Restaurantbesuch eine wichtige zusätzliche Option.

„Die Möglichkeit, sich auch direkt im Betrieb testen zu lassen, ist für eine unkomplizierte Öffnung wichtig. Um die Kärntner Betriebe für die bevorstehende Öffnung bestmöglich zu unterstützen, können die Unternehmer wöchentlich ein kostenloses Kontingent dieser Tests abrufen“, informiert heute, Montag, Wirtschafts- und Tourismusreferent Sebastian Schuschnig. Diese Tests seien jedoch nicht als Regelfall gedacht: „Wir bitten die Kunden und Gäste, bereits getestet, geimpft oder mit dem Nachweis der Genesung zu den Betrieben zu kommen. Nur wenn das nicht möglich ist, soll vor Ort der Schnelltest zum Einsatz kommen“, betont Schuschnig. Insgesamt 240.000 Selbsttests werden pro Woche vom Bund nach Kärnten geliefert. Zusätzlich wurden durch das Tourismusreferat 50.000 Testkits für die Startphase angekauft, um die Erstausstattung der Betriebe zu verbessern. „Wir haben uns erfolgreich dafür eingesetzt, dass neben gewerblichen Betrieben auch Privatvermieter, Urlaub am Bauernhof-Betriebe und Ausflugsziele in die Zuteilung aufgenommen werden“, betont Schuschnig.

Die Verteilung an die Betriebe übernimmt dabei die Straßenbauabteilung des Landes Kärnten. „Wir sind mit unseren Straßenbauämtern und 17 Straßenmeistereien sehr dezentral organisiert, weshalb ich unsere Unterstützung angeboten habe, um die Selbsttests rasch in die breite Verteilung zu bringen“, so Straßenbaureferent Martin Gruber. In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Kärnten wurde die Zuteilung der Kontingente an die einzelnen Standorte sowie die Information an die Betriebe über die für sie vorgesehene Menge an Testkits organisiert. Diese staffelt sich nach Betriebsgröße von 25 Tests z.B. für Privatvermieter bis zu 160 Tests für Großbetriebe pro Woche.

Die Ausgabe der Tests erfolgt ab Mittwoch, 19. Mai. „Damit keine Staus entstehen und Sicherheitsabstände eingehalten werden, wird vor Ort zusätzliches Personal im Einsatz sein“, informiert Landesrat Gruber. Die Betriebe werden nach ihrem Hauptstandort den einzelnen Straßenmeistereien zugeordnet. Heute werden sie über die Wirtschaftskammer Kärnten, den Privatzimmerverband, den Verein Urlaub am Bauernhof und über die Kärnten Card über ihr Kontingent, den jeweiligen Abholort und über das vorgesehene Zeitfenster informiert. Mit diesem ausgedruckten und unterschriebenen Mail können die Testkits abgeholt werden. „Die Straßenbauabteilung hat in den letzten Tagen intensiv daran gearbeitet, um für eine reibungslose Verteilung der Tests vor Ort zu sorgen. Dieser Einsatz ist alles andere als eine Selbstverständlichkeit. Deshalb möchte ich mich ausdrücklich bei der Abteilungsleitung und allen Mitarbeitern bedanken,“ so Gruber.

Auch Wirtschaftsreferent Schuschnig bedankt sich für die Zusammenarbeit mit den Straßenmeistereien. „Insgesamt bis zu 10.000 Betriebe können dadurch sehr kurzfristig mit den kostenfreien Testkits versorgt werde. Ich bitte alle, von dieser Möglichkeit auch Gebrauch zu machen“, so Schuschnig.

WKK-Spartenobmann Josef Petritsch betont: „Dass die Straßenmeistereien hier als regionaler Logistikpartner fungieren, ist vorbildlich. Ich appelliere dennoch an die bezugsberechtigten Betriebe, etwas Geduld in der Anfangsphase an den Tag zu legen. Grundsätzlich sind die Selbsttests im Betrieb die letzte Option, welche die Unternehmerinnen und Unternehmer anstreben sollten. Nichtsdestotrotz ist es wichtig, dass es ein kostenloses Erstpaket gibt für den Fall der Fälle.“



Rückfragehinweis: Büros LR Gruber/LR Schuschnig
Redaktion: Wedenigg/Böhm


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.