Presseaussendungen

LOKAL

Artenvielfalt erhält Lebensgrundlagen – Lebensraumsicherung und Maßnahmen zur Steigerung der Biodiversität ist Gebot der Stunde

25.06.2021
LR.in Schaar: Thema Biodiversität bestimmte die vom Land Vorarlberg durchgeführte Videokonferenz der Landesnaturschutzreferentinnen und -referenten


Klagenfurt (LPD). Im Zuge der Erarbeitung des Strategieplans für die gemeinsame Agrarpolitik der Jahre 2021-2027 (GAP) ist eines der bestimmenden Themen, dem Verlust von Arten und Lebensräumen entgegen zu wirken. Daher wurden heute, Freitag, im Zuge der vom Land Vorarlberg durchgeführte Videokonferenz der Landesnaturschutzreferentinnen und -referenten einige wegweisende und wichtige Beschlüsse dahingehend gefasst.

Für Kärnten ist eine adäquate budgetäre Vorsorge in der Naturschutz-Projektförderung 2021-2027 unabdingbar, um Projekte zum Schutz und zur Verbesserung der heimischen Biodiversität umsetzen zu können.

Um in der Landwirtschaft Naturschutzmaßnahmen im Rahmen des Agrarumweltprogramms ÖPUL zu attraktiveren, wurde einstimmig für konkurrenzfähige Prämien mit entsprechenden Grundprämien gesorgt und vereinfachte Förderabwicklungen in der Projektförderung 2021-2027. „Eine Verwaltungsvereinfachung würde auf jedem Fall zu einer Akzeptanzsteigerung hinsichtlich der Umsetzung von Naturschutzprojekten führen!“, so Schaar.

Die Landesnaturschutzreferentinnen und -referenten bekräftigen einstimmig, dass die internationalen Vorgaben zur Ausweisung von zusätzlichen Schutzgebieten in Österreich als erfüllt anzusehen sind, und dass weitere Ausweisungen von schützenswerten Gebieten gemeinsam mit den zuständigen Stakeholdern und in Abstimmung mit den Grundeigentümern durchzuführen sind. „Auch in Kärnten waren das gemeinsame Vorgehen und viele Gespräche mit allen Beteiligten die Erfolgsfaktoren bei den Natura 2000 Gebietsausweisungen im Jahr 2018“, ist Schaar überzeugt.

Um für die Erhaltung der Artenvielfalt in Österreich gemeinsam an einem Strang ziehen zu können, wurde die österreichische Biodiversitätsstrategie 2030 entwickelt.

Schaar begrüßt die Bemühungen des Bundes im Zusammenhang mit der Schaffung eines Biodiversitätsfonds – einer Förderschiene zur Erhaltung der Biodiversität in Österreich. Solcherart geförderte Projekte sollten sich verständlicher Weise mit den bereits von den Ländern gesetzten Maßnahmen sinnvoll ergänzen und sich nicht konterkarieren.

„Ich sehe den wesentlicheren Ansatz darin, dass man bestehende Schutzprogramme, die in die Kompetenz der Bundesländer fallen, konsequent umsetzt und entsprechende Ressourcen hierfür bereitstellt, denn Lebensraumsicherung und Maßnahmen zur Steigerung der Biodiversität sind das Gebot der Stunde“, so Schaar abschließend.


Rückfragehinweis: Büro LR.in Schaar
Redaktion: Köchl/Stirn


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.