Presseaussendungen

LOKAL

Coronavirus 786: Impf-Intervall wird verkürzt

28.06.2021
Um besseren Schutz gegen Virusvarianten aufzubauen wird Abstand zwischen den beiden Impfungen verkürzt – Land startet zudem eine Impfkampagne – Vom Bund wird einheitlicher Rahmen für Gurgeltests gefordert


Klagenfurt (LPD). Mit einer 7-Tages-Inzidenz von 2,3 (leicht gesunken) befindet sich Kärnten die Coronainfektionen betreffend weiter auf einem guten Weg. Das wurde auch heute, Montag, in der wöchentlichen Sitzung des Koordinationsgremiums bestätigt. Erstmals seit Beginn der Pandemie gab es seit gestern keine Neuinfektionen. Unter den bestehenden Erkrankungen gibt es zwei neue Verdachtsfälle der Deltavariante. Damit gibt es vier Delta-Verdachtsfälle, drei nachgewiesene Fälle und einen Fall der brasiilianischen Variante. Die vier Verdachtsfälle der Deltavariante werden analysiert.

Bei den Erstimpfungen ab dem 12. Lebensjahr liegt Kärnten bei 57,8 Prozent. Vollimmunisiert sind 40,1 Prozent der Bevölkerung ab 12 Jahren. Weil man vor den Virsuvarianten mit zwei Teilimpfungen am Besten geschützt ist, werden künftig auch die Abstände zwischen den beiden Teilimpfungen verkürzt. So liegt dieser bei Biontech/Pfizer künftig bei drei Wochen, bei Astra Zeneca bei acht Wochen und bleibt nur bei Moderna mit vier Wochen unverändert. Laut Aussagen in der Sozialreferentinnen und –referenten-Konferenz wird es zudem im neunten Monat nach dem Erststich eine Auffrischungsimpfung geben.

Nachdem vergangene Woche alle auf der Plattform des Landes vorgemerkten Personen eingeladen werden konnten, haben sich seit vergangener Woche weitere 800 Impfwillige registriert. Mit einer Impfkampagne, die noch in dieser Woche startet, soll ebenfalls auf die Möglichkeit aufmerksam gemacht werden, sich durch eine Impfung gegen das gefährliche Virus zu schützen. Geimpft wird bei 340 niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten sowie in den Impfstraßen des Landes. Auch in dieser Woche sollen 12.000 Impfdosen in den Impfstraßen und mehr als 24.100 weitere Dosen bei den niedergelassenen Ärzten verabreicht werden.

Gespräche mit dem Bund wird es noch in dieser Woche auch zu einer weiteren Testmöglichkeit geben. Kärnten fordert eine einheitliche Regelung die Gurgeltests betreffend. Nur unter den entsprechenden Rahmenbedingungen kann zuerst ein Pilotprojekt aufgebaut werden, welches dann auf die breite Bevölkerung ausgerollt werden könnte.


Rückfragehinweis: Landespressedienst, Gerd Kurath 0664 80536 10201 (nur Medienanfragen)
Redaktion: Susanne Stirn


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.