Presseaussendungen

LOKAL

„brücken.werk“ und „grown.care“: Neue Modelle der Beschäftigung

20.07.2021
LHStvin Schaunig, LRin Schaar: Caritas Kärnten bietet mit zwei neuen Projekten einen besonders niederschwelligen Zugang zu Beschäftigung – „brücken.werk“ wird mit EU- und Landesmittel finanziert


Klagenfurt (LPD). Bildungsbenachteiligte oder niedrig qualifizierte, arbeitslose junge Erwachsene, Langzeitarbeitslose sowie Personen mit körperlichen und seelischen Problemen haben es auf dem Arbeitsmarkt besonders schwer. Die Caritas Kärnten bietet ihnen mit zwei neuen Projekten einen neuen Zugang zu Beschäftigung und Qualifizierung. „Die stufenweise Heranführung über stunden- und fallweise sinnstiftende Tätigkeiten geben den Projektteilnehmenden Halt, Struktur und vor allem eigenen Selbstwert wieder“, betonten LHStvin Gaby Schaunig und LRin Sara Schaar heute, Dienstag, bei der Vorstellung zweier neuer Beschäftigungsmodelle der Caritas Kärnten im Beisein von Caritas-Direktor Ernst Sandriesser und Christina Staubmann (Bereichsleiterin Beschäftigung und Betriebe, Caritas Kärnten) sowie Marlene Thalhammer, Personalleiterin bei Flex Althofen.

Das aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und Land Kärnten (Abteilungen 11 und 13) kofinanzierte Projekt „brücken.werk“, in dem noch Plätze frei sind, richtet sich an arbeitslose, junge Erwachsene im Alter von 18 bis 25 Jahren, die bildungsbenachteiligt und niedrig qualifiziert sind, belastende Lebensumstände mitbringen oder einen Migrations- bzw. Flucht-Hintergrund haben. Sie erhalten eine fall- und stundenweise Beschäftigung mit begleitender Qualifizierung und Betreuung. In der Werkstatt „brücken.werk“ in Klagenfurt werden so unter Anleitung z. B. nachhaltige und stylische Upcycling-Produkte hergestellt. Beim Upcycling entstehen aus Abfallprodukten neue Erzeugnisse, etwa ein Hocker aus alten Autoreifen. Eine Kooperation besteht auch mit dem „Makerspace Carinthia“, wo zeitweise gearbeitet wird.

„Arbeitslosigkeit führt zu Isolation, zu Ausschluss aus der Gesellschaft und wird zu einem Teufelskreis, der soziales Miteinander und die Reintegration in den Arbeitsmarkt zu einer unüberwindbaren Hürde werden lässt. ‚brücken.werk‘ führt Jugendliche und junge Erwachsene gezielt, sensibel und nachhaltig an gesellschaftliche Teilhabe, berufliche Qualifizierung und den Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt heran und bietet ihnen so wieder Perspektiven. Projekte wie diese schaffen und geben Zukunft – genau deshalb bilden sie das Herzstück der Kärntner Arbeitsmarktstrategie und des Territorialen Beschäftigungspaktes in Kärnten“, begründet Arbeitsmarktreferentin LHStvin Gaby Schaunig die Notwendigkeit der beiden Projekte für den Kärntner Arbeitsmarkt.

Auch Landesrätin Sara Schaar als Referentin für Gesellschaft und Integration unterstützt das „brücken.werk“. Schaar: „Als Referentin für Integration und Jugend liegt mir das Projekt ,brücken.werk‘ sehr am Herzen. Unser gemeinsames Ziel ist es, die jungen Erwachsenen wieder in den Arbeitsmarkt zu integrieren bzw. in eine Ausbildung zu bringen. Als Umwelt-Referentin gefällt mir persönlich auch der Nachhaltigkeitsaspekt durch die Upcycling-Aktivitäten der Teilnehmenden besonders gut. Nutzt die Möglichkeit bei ,brücken.werk‘ eure Interessen zu entdecken, eure Fähigkeiten und Stärken auszubauen!“

Das zweite Projekt mit dem Namen „grown.care“, ein Gartenprojekt, bietet langzeitarbeitslosen Frauen und Männern mit einer fall- und stundenweisen Beschäftigung sowie Beratung, Therapie und sozialpädagogischer Unterstützung neue Perspektiven in schwierigen Lebenssituationen. Zielgruppe sind Menschen, die unter psychischem Stress und/oder Krankheiten leiden, deren Lebensumstände derzeit keine Erwerbstätigkeit zulassen und obdachlose bzw. von Obdachlosigkeit bedrohte Männer und Frauen. Finanziell unterstützt wird „grown.care“ von der Flex Foundation, der Stiftung des globalen Konzerns Flex. Angebautes Gemüse & Co wird den Besucher*innen der Wohnungslosen-Tagesstätte „Eggerheim“ und dem Lokal „magdas“ zur Verfügung gestellt.

Sandriesser ist stolz auf die neuen Beschäftigungsprojekte der Caritas: „Die Projekte zeigen, dass die Menschen arbeiten wollen und – wenn ihnen richtig geholfen wird – auch arbeiten können. Ein herzliches Dankeschön dem Unternehmen Flex, dem ESF und dem Land Kärnten für die wertvolle Unterstützung.“


Rückfragenhinweis: Büro LHStvin Schaunig, LRin Schaar
Redaktion: Waldner/Pichler
Fotohinweis: Büro LRin Schaar


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.