Presseaussendungen

LOKAL

Kinderbetreuung: Österreichweit einheitliche Offensive notwendig

12.08.2021
LH Kaiser: Kinder sind unsere Zukunft - Neuste Studie der Julius-Raab-Stiftung spricht Kärntner Landeshauptmann aus der Seele - Kaiser: Österreichweit gemeinsamer Weg mit den Sozialpartnern muss gefunden werden


Klagenfurt (LPD). Aufholbedarf bei frühkindlicher Bildung ortet eine gemeinsam mit dem Wirtschaftsforschungsinstitut Eco Austria durchgeführte Studie der Julius-Raab-Stiftung. Der europäische Vergleich zeige, dass sich Österreich bei der Betreuung unter Dreijähriger abgeschlagen im letzten Drittel wiederfindet.
Diese alarmierende Studie bestätigt Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser, den eingeschlagenen Weg in Kärnten mit großen Schritten voranzugehen. „Es braucht eine flächendeckende Kinderbetreuung in ganz Österreich, um dem neuzeitlichen Anspruch gerecht zu werden.“ Kärnten zur kinder- und familienfreundlichsten Region Europas zu machen, hat die Kärntner Landesregierung in ihrem Regierungsprogramm festgeschrieben. Mit dem Kinderstipendium, das unabhängig vom Inhalt der Brieftasche der Eltern, jedem Kind ein Kinderbildungs- und Betreuungsplatz ermöglicht, ist ein erster Schritt getan. Derzeit erhalten die Eltern 66 Prozent des durchschnittlichen Kinderbildungs- und Betreuungsgeldes vom Land bezahlt. Im nächsten Jahr wird dieser für die Eltern beitragsfrei sein.

„49 Prozent der berufstätigen Frauen in Österreich arbeiten in Teilzeit. Nicht, weil sie es alle wollen, vor allem, weil sie es müssen“, weiß Kaiser aus vielen persönlichen Gesprächen in Kärnten. „Kinderbetreuung und damit die frühkindliche Sozialisierung darf nicht vom Gehalt der Eltern abhängig sein“, beteuert Kaiser, der sich für einen österreichweite Vorgehensweise ausspricht. „Die in diesem Zusammenhang stehende vorbildhafte Zusammenarbeit mit den Sozialpartnern in Kärnten, muss auch auf Bundesebene möglich sein.“

Welche Herausforderungen auf die Familien zukommen, wenn die Betreuung nicht, wie derzeit gewohnt, abläuft, hat man spätestens mit der Covid-19-Krise erlebt. „Die Auswirkungen auf die Kinder sind augenscheinlich – hier müssen Lösungswege erarbeitet werden, damit wir unsere Kinder zusätzlich zum Elternhaus bestmöglich auf ihrem Weg des Erwachsenwerdens begleiten“, so Kaiser.

Besonders sozial benachteiligte Bevölkerungsschichten profitieren von der Unterstützung durch die öffentliche Hand. „Aus einer Enkelverantwortlichkeit heraus muss hier ein neuer Weg eingeschlagen werden. Um Familie und Beruf besser vereinbaren zu können und jedem Kind die gleichen Bildungschancen zu garantieren, braucht es einen gemeinsamen österreichischen Weg“, appelliert Kaiser, der in diesem Zusammenhang auch die Sinnhaftigkeit eines zweiten verpflichtenden Kindergartenjahrs aufmerksam macht.


Rückfragenhinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Betina Germann


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.