Presseaussendungen

LOKAL

Girls go Technik: Wettbewerb für Jugendliche zu Beruf und Geschlechterrollen

02.09.2021
LRin Schaar und Frauenbeauftragte Gabriel: Mit digitalem Wettbewerb „Let’s change the world – make it colourful” junge Menschen motivieren, sich mit Geschlechterrollen und Beruf auseinanderzusetzen – Teilnahme bis 19. November 2021


Klagenfurt (LPD). „Geschlechterrollen prägen unseren Alltag und nicht zuletzt häufig unsere Berufswahl. Im Rahmen von ‚Girls go Technik‘ veranstalten wir zum Schulstart gemeinsam mit dem Mädchenzentrum Klagenfurt den digitalen Wettbewerb ‚Let’s change the world – make it colourful‘, um Jugendliche zu motivieren, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen“, berichtet Frauenreferentin Landesrätin Sara Schaar heute, Donnerstag.

„,Girls go Technik‘ ist ein Projekt, das seit 2018 vom Frauenreferat des Landes Kärnten und dem Mädchenzentrum Klagenfurt umgesetzt wird. Ziel ist es, junge Menschen, speziell Mädchen, ebenso wie Eltern, Bezugspersonen und Unternehmen auf geschlechtssensible Berufsorientierung aufmerksam zu machen“, so Landesfrauenbeauftragte Martina Gabriel.

Berufe sollen damit allerdings nicht bewertet werden, denn „es geht nicht darum, Jugendlichen zu vermitteln, dass ein Weg gut oder schlecht ist“, betonen Schaar und Gabriel. „Es geht darum, den Blick zu erweitern und aufzuzeigen, wie viele Wege es ohne gesellschaftliche Schranken gibt. Junge Menschen sollten sich keine Grenzen bei der Ausbildungs- und Berufswahl setzen, schon gar keine geschlechtsspezifischen. Interesse, Talent, bewusste Entscheidungen – diese Dinge spielen eine Rolle“, sind Schaar und Gabriel überzeugt.

„Mit der Kreativ-Challenge erreichen wir, aus der Sicht von Jugendlichen für Jugendliche und Interessierte öffentlich darzustellen, wie vielfältig und breit man sich mit dem Thema Beruf, Rollenvorstellungen und Lebensplanung auseinandersetzen kann“, so Schaar. „Daraus ergibt sich ein Mehrwert für alle.“

Der Wettbewerb richtet sich vor allem an Jugendliche der 7. bis 9. Schulstufe oder aus Berufsorientierungsmaßnahmen. „Wir sind schon sehr gespannt, was sich die Jugendlichen ausdenken. Das Ergebnis soll ein digitales Produkt sein, alles andere steht ihnen frei. So können die Teilnehmenden auch ihre digitalen Kompetenzen einsetzen und erweitern. Auf der ‚Girls go Technik‘-Website ist eine digitale Pinnwand mit vielen nützlichen Tipps, Tools und Ideen zu finden. Der Fantasie und Kreativität sind aber keine Grenzen gesetzt“, so Mädchenzentrum-Geschäftsführerin Christine Erlach.

Für eine zahlreiche Teilnahme wurden alle Schulen Kärntens über den Wettbewerb informiert. „Die Erarbeitung von digitalen Projekten und Präsentationen eignet sich besonders gut für den Unterricht. Teilnehmen können Einzelpersonen oder Gruppen bis zu drei Personen. Einsendeschluss ist der 19. November 2021. Vor den Weihnachtsferien wird eine mehrköpfige Jury die Siegerinnen und Sieger auswählen, auf die tolle Preise warten“, so Erlach.

Unterstützt wird das Projekt von der Gärtnerei Toschkov, Flex, Nitsch United Optics, der Malerei Wieser und Maschke Elektrotechnik, die auch die Preise für die Siegerprojekte zur Verfügung stellen. „Die Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen ist ein wichtiger Teil von ‚Girls go Technik‘. Sensibilisierung für das Thema funktioniert nicht nur in eine Richtung. Der Weg zur tatsächlichen Gleichstellung ist immer ein gemeinsamer Weg“, betont Schaar abschließend.
Unterlagen und Einreichungen zum Wettbewerb unter: https://www.maedchenzentrum.at/berufswelten/girls_go_technik/

Rückfragenhinweis: Büro LRin Schaar
Redaktion: Hrastnik/Pichler/…
Fotohinweis: Büro LRin Schaar



Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.