Presseaussendungen

LOKAL

Sommer Grand Prix-Finale der Nordischen Kombination

02.09.2021
LH Kaiser: Villacher Alpen Arena ist prädestiniert für große internationale Sportveranstaltungen – Gesamte Weltelite geht am kommenden Wochenende an den Start – Erstmals auch Frauenbewerbe


Klagenfurt (LPD). In der Villacher Alpen Arena gab es heute, Donnerstag, im Rahmen einer Pressekonferenz detaillierte Informationen zum Sommer Grand Prix der Nordischen Kombination. Die finalen Wettkämpfe werden hier kommendes Wochenende (3. bis 5. September) über die Bühne gehen. Erstmals gibt es auch Frauenbewerbe – 30 Athletinnen werden am Start sein. Für alle Spitzenathletinnen und –athleten gilt Startverpflichtung, da die Quotenplätze für die Winterbewerbe eruiert werden. Für Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser sind die Bewerbe ein toller Auftakt für die kommende Weltcupsaison und die Olympischen Winterspiele in Peking.

„Ich komme mehrmals im Jahr in die Villacher Alpen Arena zu unterschiedlichen Jahreszeiten und Anlässen, sei es zu einer Erneuerung, einer Erweiterung oder zu großen weit über die Grenzen hinausgehenden Sportbewerben“, sagte der Landeshauptmann, der diese einzigartige Sportstätte und Villach als prädestiniert für große internationale Veranstaltungen sieht. Die gesamte Weltelite sei beim Sommer Grand Prix vertreten, was wieder einmal beweise, wie wichtig und richtig es sei, in Sportinfrastruktur zu investieren. „Die Villacher Alpen Arena ist aber nicht nur für den Spitzen-, sondern auch ganz besonders für den Breitensport sehr wichtig. Die Infrastruktur hat als regelmäßige Trainingsstätte große Resonanz und ich kann versprechen, dass wir noch sehr viel vorhaben“, so der Sportreferent. Kaiser dankte der Schiläufervereinigung Villach mit Gerhard Prasser an der Spitze sowie seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die Ausrichtung des Sommer Grand Prix „als weiteres Highlight in der Geschichte dieser wunderbaren Sportstätte“.

„Die Sprungschanze und die Skirollerstrecke der Villacher Alpen Arena bieten perfekte Bedingungen für die Weltklasse-Veranstaltung. Mit Recht steht die Alpen Arena als Synonym für die international bekannteste, attraktivste und meist genutzte Sportanlage in ganz Mitteleuropa“, meinte der Villacher Bürgermeister Günther Albel. Sie biete bestmögliche Trainings- und Wettkampfbedingungen für den Nordischen Skisport. Das ganze Jahr über sei die Alpen Arena ein Sportstadion für den Profi- und auch für den Breitensport. „Sowohl der Tourismus als auch die Wirtschaft profitieren von dieser Einrichtung“, so der Bürgermeister, der Geschäftsführer Franz Smoliner und seinem Team für die hervorragende Arbeit dankte.

Für Mario Stecher, den sportlichen Leiter des ÖSV/Sprunglauf und Nordische Kombination, ist die Infrastruktur in der Villacher Alpen Arena perfekt. „Für alle Sportlerinnen und Sportler ist es ein Privileg, hier trainieren zu dürfen“, sagte Stecher und dankte dem Land Kärnten, der Sportstadt Villach und der Schiläufervereinigung Villach.

Die Nordischen Kombinierer Philipp Orter, Kärntner Lokalmatador, und Mario Seidl zeigten sich sehr begeistert von den tollen Bedingungen in der Alpen Arena. Beide hoffen auf ein spannendes Wochenende. „Das ist ein lässiges, super angelegtes Stadion“, so Seidl. Orter, der in der Nähe zuhause ist, kennt das Stadion in und auswendig: „Es wird ein Super-Wettkampf-Wochenende quasi in meinem Wohnzimmer.“

Von Gerhard Prasser, Obmann Schiläufervereinigung Villach, gab es ein leidenschaftliches Plädoyer für internationale Veranstaltungen in der Villacher Alpen Arena: „Natürlich haben wir Visionen, unsere Anlagen sind für alle Wettkämpfe FIS-zertifiziert, aber für eine Vergabe muss alles zusammenpassen. Wir sind eine sehr nachhaltige Sportstätte großteils für den Breitensport und die Nachwuchsförderung.“

Vor Ort waren auch Landessportdirektor Arno Arthofer, Bernhard Aicher, ÖSV-Damencheftrainer, Franz Wiegele, nordischer Referatsleiter im Landesschiverband Kärnten, und Alpen Arena-GF Franz Smoliner.

Der Grand Prix fand auch heuer wieder an drei Austragungsorten statt: Nach Oberhof und Oberwiesenthal in Deutschland ist Villach letzte Station des viel beachteten Events.

Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Ulli Sternig
Foto: Büro LH Kaiser


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.