Presseaussendungen

LOKAL

Coronavirus 833: Dritter Stich in Pflegeheimen ab nächster Woche

08.09.2021
LHStv.in Prettner: Bereits nächste Woche startet Impfangebot für dritten Stich in Kärntner Pflegeheimen und schon übernächste Woche wird Großteil der Heime abgeschlossen sein - Weiterer Impffahrplan auf Schiene – Impfangebote für über 80-Jährige ab Oktober, über 65-Jährige und Hochrisikogruppen ab November


Klagenfurt (LPD). „Bereits nächste Woche starten wir mit dem dritten Stich in den Kärntner Altenwohn- und Pflegeheimen und schon übernächste Woche werden wir den Großteil der Kärntner Pflegeheime abgeschlossen haben,“ informierte Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner heute, Mittwoch, im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der Ärztekammer, dem Roten Kreuz und mit der Österreichischen Gesundheitskasse. Im Oktober sind zudem weitere Impfrunden für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Altenwohn- und Pflegeheimen vorgesehen. Im Rahmen dieser Impf-Angebote werden zusätzlich auch Erst- und Zweitimpfungen für noch nicht geimpfte Personen angeboten.

In weiterer Folge wird es, so wie im Frühjahr, Impfangebote für die über 80-Jährigen (Oktober) und über 65-Jährigen sowie Hochrisikogruppen (November) geben. Parallel läuft über den Kärntner Gesundheitsfonds die Organisation der Impfungen im Krankenanstaltenbereich. Neben dem medialen Aufruf wird es für die ältere Bevölkerungsgruppe ein persönliches Schreiben geben, das über die Möglichkeit des dritten Stichs informiert.

„Im bevorstehenden Herbst ist generell mit einem erhöhten Infektionsgeschehen zu rechnen, die Delta-Variante des Virus verschärft die Situation zusätzlich, da diese nicht nur infektiöser, sondern auch gefährlicher ist. Lagen die Hospitalisierungen zuvor bei vier Prozent, so sind es mit Delta nun 6,4 Prozent. Nicht nur auf Grund dieser Daten empfiehlt das Nationale Impfgremium nach sechs bis neun Monaten einen dritten Stich“, sagte Prettner. Der dritte Stich erfolgt dabei ausschließlich mit den Impfstoffen von Moderna und Biontech/Pfizer, auch wenn die ersten beiden Teilimpfungen mit Astra Zeneca erfolgten bzw. die Impfung mit Johnson&Johnson durchgeführt wurde. Den dritten Stich kann man entweder niederschwellig bei den rund 400 niedergelassenen Impfärztinnen und Impfärzten bekommen oder auch via Anmeldung in einer der Impfstraßen.

Das Rote Kreuz, als verlässlicher Partner des Landes, unterstützt die Impflogistik in bewährter Manier und wird in den Impfzentren den dritten Stich ermöglichen. Derzeit ist ein zentrales Impfzentrum in Klagenfurt in Betrieb, es laufen aber bereits die Vorbereitungen, um die weiteren Impfzentren in Spittal, Villach, St. Veit und Wolfsberg wieder hochzufahren. „Im Vollbetrieb können wir pro Impfzentrum bis zu zehn Linien eröffnen und so bis zu 1.500 Impfungen pro Tag und Impfzentrum ermöglichen. Dabei bieten wir parallel unterschiedliche Impfangebote an und es wird die Möglichkeit für Drittstiche, Erst- und Zweitimpfungen mit Termin und auch die Möglichkeit für Impfungen ohne Terminbuchung geben,“ informierte Peter Ambrozy, Präsident des Kärntner Roten Kreuzes. Auch der mobile Impfbus wird weiterhin in Kärnten unterwegs sein und eine unkomplizierte Impfung vor Ort, ohne lange Wege möglich machen.

Auch die Österreichische Gesundheitskasse steht mit unterschiedlichen Impfangeboten bereit – sowohl mit, als auch ohne Termin - und ist unter anderem auch auf der bevorstehenden Herbstmesse mit einem Impfangebot vertreten. Der dritte Stich für die Über-80-Jährigen wird in Kooperation mit der ÖGK abgewickelt. Sylvia Gstättner, Vorsitzende des ÖGK-Kärnten Landesstellenausschusses, machte im Zuge der Pressekonferenz auf ein wichtiges Detail aufmerksam - Beratungsleistungen: „Die ÖGK bietet rund um die Coronaimpfung umfassende Beratungsmöglichkeiten an. Wer auch immer Sorgen oder Ängste vor der Impfung haben sollte, bekommt (telefonisch) Auskunft und weiterführende Informationen. Jede und jeder wird ernst genommen, bitte nehmen Sie auch diese Möglichkeit in Anspruch, wenn Sie unsicher sein sollten.“

Petra Preiss, Präsidentin der Ärztekammer Kärnten, bekräftigte diesen Appell: „Der Großteil der Kärntner Ärzteschaft ist selbst geimpft und steht hinter der Impfung. Wenn man noch an der Impfung zweifelt, gibt es immer die Möglichkeit sich an den Arzt des Vertrauens zu wenden und umfassend beraten zu werden. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, um hier valide Informationen zu bekommen. Mit einer Impfung schützen Sie sich selbst, alle anderen und vor allem jene, die auf Grund diverser Umstände selbst nicht genügend Schutz aufbauen können – trotz Impfung.“

Die Pandemie ist nicht vorbei, auch nicht für Geimpfte, sind sich alle Beteiligten einig und es braucht gemeinsame Anstrengungen, um mehr Menschen zu einer Impfung bewegen zu können. Von Seiten des Landes wird es hierzu eine Kampagne via Social Media geben, die mehr Menschen motivieren soll, die vorhandenen Impfangebote in Anspruch zu nehmen. Jeder kann einen Beitrag dazu leisten, eine Überlastung in den Krankenanstalten zu vermeiden. „Oberstes Ziel muss es sein, sichere Rahmenbedingungen für uns alle, vor allem aber auch für die gefährdetsten Bevölkerungsgruppen zu schaffen“, betonte LHStv.in Prettner. Die Impfung sei dafür der einfachste und sicherste Weg.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Hafner/Sternig
Foto: Büro LHStv.in Prettner


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.