Presseaussendungen

LOKAL

Regierungssitzung: Klimaschutz-Aktivitäten des Landes werden wissenschaftlich begleitet

10.09.2021
LR.in Schaar: In der kommenden Regierungssitzung soll eine wissenschaftliche Begleitung in Form einer Überarbeitung der bestehenden Klimastrategie als Rahmen der Klimaagenda Kärnten beschlossen werden – Renommierte Wissenschafterinnen und Wissenschafter sind mit an Bord


Klagenfurt (LPD). Bereits im Oktober 2019 hat die Kärntner Landesregierung die Erstellung einer Klimaagenda beschlossen. „Mit der Klimaagenda Kärnten, dem wichtigsten Steuerungsinstrument von derzeitigen und zukünftigen Klimaschutz-Maßnahmen der Landesregierung, werden referatsübergreifend laufend nachhaltige Projekte geplant und realisiert. Denn Klimaschutz ist eine Querschnittsmaterie und daher kümmern sich in Kärnten sämtliche Abteilungen und Referate in der Landesregierung um entsprechende Maßnahmen“, so die zuständige Referentin Landesrätin Sara Schaar. Neben Photovoltaik-Offensiven für die eigenen Landesgebäude und Adaptierungen von Förderungen im Hinblick auf Klimatauglichkeit wurde auch ein internes Mobilitätskonzept in die Wege geleitet. „Mit der Klimaagenda Kärnten und dem Energiemasterplan setzt Kärnten in puncto Energieeffizienz und CO2-Reduktion auf ein Bündel aus nachhaltigen Strategien“, so Schaar.

Der nächste Schritt wird nun in der kommenden Regierungssitzung am Dienstag gesetzt. „Es soll eine wissenschaftliche Begleitung – in Form einer Überarbeitung der bestehenden Klimastrategie aus dem Jahr 2018 – als Rahmen der Klimaagenda Kärnten geben und das zusätzlich zu bereits gesetzten Klimaschutz-Maßnahmen in den letzten Jahren“, berichtet Schaar. Ein ganzes Team von Wissenschafterinnen und Wissenschaftern – mit Gottfried Kirchengast (Uni Graz), Mathias Kirchner (BOKU), Helga Kromp-Kolb (BOKU), Sigrid Stagl (WU) und Karl Steininger (Uni Graz) – wird sich um diese Begleitung kümmern.

Dieses Team wird zu Entwürfen, Beschlüssen und Maßnahmen der Politik und der Verwaltung, welche die Kärntner Klimapolitik betreffen, Stellung nehmen und beratend zur Seite stehen. Neben dieser wissenschaftlichen Begleitung gibt es im Rahmen der Klimaagenda auch eine eigene Steuerungsgruppe mit Landeshauptmann Peter Kaiser an der Spitze, welche regelmäßig tagt. Außerdem finden „Klima-Gespräche“ unter Mitwirkung von externen Expertinnen und Experten (z. B. mit Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb) statt.

Schaar: „Kärnten ist das erste Bundesland, das mit einer Klimaagenda – damit ist auch ein Zielsteuerungssystem verbunden – koordiniert vorgeht, um CO2-Emissionen kontinuierlich zu senken. Die wissenschaftliche Begleitung ist essenziell, denn damit wird auch dargelegt, inwieweit die vom Land Kärnten gesetzten Maßnahmen zum Erreichen der Klimaschutzziele wirken und ob es da und dort einer Nachjustierung bedarf.“


Rückfragehinweis: Büro LR.in Schaar
Redaktion: Pichler/Stirn

Fotohinweis: AdobeStock


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.