Presseaussendungen

LOKAL

Coronavirus 834: Dritter Stich und Impfmöglichkeiten als Thema in Impf- und Koordinationsgremium

10.09.2021
Aufruf der BH Hermagor bezüglich Gasthaus „Zur Waldschenke“ in Presseggen – Hohe 7-Tage-Inzidenz in Bezirk Feldkirchen geht auf Feier mit mehreren Großfamilien in Gasthaus zurück


Klagenfurt (LPD). Das Impf- und das Koordinationsgremium des Landes Kärnten tagten gestern, Donnerstag. Ein wesentliches Thema dabei war der dritte Stich, der ab nächsten Donnerstag in den Alten-und Pflegeheimen starten soll. Für die Ü-80 geht es mit dem dritten Stich in Kalenderwoche 39 los, sie bekommen ein entsprechendes Informationsschreiben. Für die Ü65 und die Hochrisikogruppe ist der Start in Kalenderwoche 44. Bei der allgemeinen Bevölkerung geht man von einem Intervall zwischen zweiter und dritter Impfung von neun bis zwölf Monaten aus. Auf der Plattform des Landes https://kaernten-impft.ktn.gv.at/ wird man sich dann Termine direkt buchen können, genaue Informationen dazu werden noch bekannt gegeben. Hingewiesen wird vom Land Kärnten zudem auf die Impfmöglichkeiten im niedergelassenen Bereich und verschiedene Impfaktionen.

Vom Koordinationsgremium wurde insbesondere die hohe Inzidenz im Bezirk Feldkirchen besprochen (225,0 am 09.09.). Sie geht auf eine Feier in einem Gasthaus mit vielen Gästen, darunter mehrere Großfamilien zurück. Die betroffenen Wirtsleute hatten sich im Ausland mit dem Coronavirus infiziert. Von den Behörden wurden alle notwendigen Maßnahmen getroffen. Die zuständige Bezirkshauptmannschaft hat zudem verstärkte Kontrollen der 3G-Regeln in den Betrieben angekündigt. Die 7-Tage-Inzidenz für Gesamt-Kärnten beträgt 95,5 (09.09.) und ist damit hinter der Steiermark die zweitniedrigste in Österreich. Der Wert für Gesamtösterreich liegt bei 144,4 (09.09.).

Von der BH Hermagor ergeht unterdessen ein Aufruf an alle Personen, die zwischen 03.09. und 07.09. im Gasthaus „Zur Waldschenke“ in Presseggen 29, Gemeinde Hermagor-Presseggersee aufgehalten haben, ihren Gesundheitszustand zu beobachten. Eine infektiöse, an COVID erkrankte Person hat sich dort aufgehalten. Bei Symptomen soll umgehend die Gesundheitshotline 1450 kontaktiert und keinesfalls eigenständig eine Teststraße oder eine Apotheke aufgesucht werden. Es wird empfohlen, dass sich auch symptomlose Personen einem Test unterziehen.

Thematisiert wurden im gestrigen Koordinationsgremium auch die Covid-Fälle mit Auslandsbezug, also von Reiserückkehrern. Das waren gestern, Donnerstag, fünf Fälle und vorgestern, Mittwoch, vier Fälle. Allgemein wird vom Land Kärnten an die Menschen appelliert, beim Contact Tracing im Sinne der Gesundheit vollständige und wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Es können hier auch entsprechende Verwaltungsstrafen drohen.

Wie wichtig die Impfung ist, zeigen auch die aktuellen Zahlen aus den Kärntner Krankenhäusern. Von den aktuell 30 Personen in stationärer Betreuung sind nur neun vollständig immunisiert, von den fünf auf der Intensivstation ist es nur eine Person. Von der Gesamtbevölkerung Kärntens sind derzeit 55,1 Prozent vollimmunisiert, 58,6 Prozent haben zumindest eine Teilimpfung. Von der impfbaren Bevölkerung ab zwölf Jahren sind 61,6 Prozent vollimmunisiert, 65,4 Prozent haben eine Teilimpfung. Bei insgesamt 300.950 Personen mit vollständiger Impfung wurden in Kärnten 326 (=0,11%) Impfdurchbrüche (Erkrankung mit schwererem Verlauf trotz zweifacher Impfung) seit dem 01.02.2021 identifiziert.

Die Impfungen in den Alten- und Pflegeheimen starten am Donnerstag nächster Woche mit BioNTech/Pfizer. Neben dem dritten Stich werden auch erste Teilimpfungen möglich sein. Am Mittwoch übernächster Woche will man die Impfwilligen in 80 Prozent der Pflegeheime geimpft haben. Wie viele Menschen das genau sind, steht noch nicht fest, weil die Anmeldungen noch laufen. Zwölf Kärntner Heime werden die Impfungen selbstorganisiert durchführen, in alle weiteren kommt ein mobiles Impfteam mit zwei Ärztinnen bzw. Ärzten.

Die mobilen Impfteams sind morgen, Samstag, von 8.00 bis 16.00 Uhr in Oberdrauburg, Malta und Stockenboi und am Samstag nächste Woche zwischen 8.00 und 16.00 Uhr in Irschen, Obervellach und Heiligenblut. Ab Kalenderwoche 39 sollen sie auch für unterschiedliche Kampagnen, etwa bei Sportveranstaltungen, Konzerten. Märkten, an Bahnhöfen oder in Möbelhäusern, zur Verfügung stehen. Wie das ablaufen soll, wird noch genau abgewogen, weil von geimpften Personen nach dem Stich eine Ruhephase eingehalten werden sollte.

Der Impfbus in Klagenfurt ist morgen, Samstag, von 9.00 bis 13.00 Uhr am Neuen Platz, nächste Woche am Donnerstag von 9.00 bis 13.00 Uhr ebenfalls am Neuen Platz, am Freitag von 13.00 bis 18.00 Uhr am Heuplatz und am Samstag wieder von 9.00 bis 13.00 Uhr am Neuen Platz. Ohne Termin und mit buchbaren Terminen geimpft wird morgen, Samstag, und am Samstag nächster Woche von 8.00 bis 18.00 Uhr auch im Eventcenter AAC in Klagenfurt und nächste Woche gibt es Impfmöglichkeiten auf der Klagenfurter Herbstmesse.

In Villach läuft heute noch bis 18.00 Uhr eine Impfaktion im ATRIO, die es auch nächste Woche am Freitag wieder von 10.00 bis 18.00 Uhr geben wird. Außerdem wird in Villach heuten von 16.00 bis 21.00 Uhr im Rathaus geimpft und am Sonntag von 15.00 bis 19.00 Uhr in der Eishalle des EC VSV. Der offene Impftag im Villacher Rathaus findet auch wieder nächste Woche am Mittwoch und Freitag von 16.00 bis 21.00 Uhr statt.

Geimpft wird nächste Woche auch in Asylheimen in Kärnten. Hier stehen Infomaterial in mehreren Sprachen und auch Dolmetscherinnen und Dolmetscher zur Verfügung, um die Menschen zu informieren und aufzuklären.

In den Schulen könnte die Impfung der Ü12 ab Mitte Oktober erfolgen. Dafür wird seitens der Bildungsdirektion alles auf Hochtouren vorbereitet.

Rückfragehinweis: Landespressedienst, Gerd Kurath (nur für Medienanfragen)
Redaktion: Markus Böhm

Fotohinweis: mediacreativ


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.