Presseaussendungen

POLITIK

Regierungssitzung 6 – Studien belegen: Kärnten kommt besser durch die Corona-Krise

14.09.2021
LH Kaiser: IHS-Konjunkturreport mit erfreulichen Zahlen für Kärnten – „Unsere Strategie, aus der Krise heraus zu investieren und zu qualifizieren, ist aufgegangen“ – Weitere Themen: Neue Impfkampagne soll Impfrate steigern, Bachmann-Museum, Seen-Mietvertrag und Klimastrategie


Klagenfurt (LPD). Kärnten und seine Wirtschaft sind vergleichsweise besser durch die Krise gekommen als andere Länder. Dieses erfreuliche Ergebnis in Form des aktuellen Konjunkturreports des Instituts für Höhere Studien und wissenschaftliche Forschung (IHS), präsentierte Landeshauptmann Peter Kaiser heute, Dienstag, im Anschluss an die Sitzung der Kärntner Landesregierung den anwesenden Journalistinnen und Journalisten.

Laut diesem IHS-Bericht sei in Kärnten der Produktionsindex in der Warenherstellung in der ersten Jahreshälfte 2021 gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 20,8 Prozent gestiegen (Österreich: 13,8 %). Die Bauproduktion war in Kärnten um 19,7 Prozent höher als im ersten Halbjahr 2020 (Österreich: 15,7 %). In Kärnten stieg die Produktion im Hochbau um 18,3 Prozent und im Tiefbau um 31,6 Prozent (Österreich: 15,1 % bzw. 19,0 %). Damit war die saisonbereinigte Produktion in der Warenherstellung in Kärnten Ende Juni um 14,4 Prozent höher als im Jänner 2020 (Österreich: 0,5 %). Die Bauproduktion übertraf ihr Vorkrisenniveau in Kärnten um 13,7 Prozent, während sie im Bundesdurchschnitt noch marginal um 0,3 Prozent niedriger war. Kaiser nannte noch weitere Zahlen: So liege Kärnten laut dem Bank Austria Konjunkturbarometer beim prognostizierten Wirtschaftswachstum 2021 mit 3,9 Prozent auf Platz zwei unter den Bundesländern (Österreich: 3,2 %). Außerdem habe Kärnten 2020 mit minus 5,0 Prozent den zweitgeringsten BIP-Einbruch aller Bundesländer verzeichnet. „Unsere Strategie, aus der Krise heraus zu investieren und zu qualifizieren, ist aufgegangen“, so Kaiser. Arbeitsmarktreferentin LHStv.in Gaby Schaunig verwies auf die ebenso guten Arbeitsmarktdaten in Kärnten und richtete in diesem Zusammenhang den Dank an alle Sozialpartner: „Dass Kärnten so einen guten Weg durch die Krise gefunden hat, war nur dank großer gemeinsamer Anstrengungen möglich.“

Corona war auch in der heutigen Regierungssitzung wieder eines der vorherrschenden Themen. Wie Landeshauptmann Kaiser im Pressefoyer erklärte, will das Land durch niederschwellige Impfangebote und eine Impfkampagne die Impfrate weiter steigern. Als sichtbares Zeichen und zum effektiven Schutz gilt ab morgen, Mittwoch, im Bereich der Landesverwaltung eine FFP2-Maskenpflicht im Parteienverkehr.

„Von den heute sechs Personen auf den Intensivstationen in Kärnten ist keine geimpft. Das unterstreicht, wie wichtig eine Impfung gegen das Coronavirus ist und dass sie vor einem schweren Krankheitsverlauf schützt“, betonte Kaiser. In Kärnten seien 66 Prozent der impfbaren Bevölkerung über zwölf Jahre geimpft. „Wir werden alles unternehmen, um die Impfrate in Richtung 70 bis 75 Prozent zu bringen“, so Kaiser. Um die von Expertinnen und Experten genannte Zahl von einer Million Menschen in Österreich, die für einen effektiven Schutz der Gesamtbevölkerung noch geimpft werden müsste, zu erreichen, sollte Kärnten rund 60.000 Personen noch zum Impfen bringen. Dazu wurde eine Impfkampagne des Landes mit bekannten Testimonials beschlossen. Sie wird morgen, Mittwoch, in einer Pressekonferenz präsentiert.

Das Haus in der Klagenfurter Henselstraße 26, in dem die Literatin Ingeborg Bachmann ihre Jugend verbracht hat, wird bekanntlich durch die Kärntner Privatstiftung um 500.000 Euro angekauft. Stadt Klagenfurt und Land Kärnten werden in Kooperation mit dem Musilinstitut einen musealen Betrieb gewährleisten. Auch während des Bachmannwettbewerbes sollen im Haus Begleitveranstaltungen stattfinden, so Kaiser. Die Vertragsunterzeichnung zum Kauf des Hauses findet morgen, Mittwoch, um 9.45 Uhr statt.

Der Seen-Mietvertrag mit den Österreichischen Bundesforsten betrifft laut Kaiser zehn Kärntner Seen (Wörthersee, Ossiachsersee, Millstättersee, Weißensee, Brennsee, Afritzersee, Längsee, Presseggersee, Baßgeigensee, Falkertsee). Nach einer Anfragebeantwortung durch die zuständige Bundesministerin Elisabeth Köstinger geht er von einer raschen Verhandlung und Verlängerung aus. Eine erste Verhandlungsrunde solle im September stattfinden. „Wir sind uns der gemeinsamen Verantwortung für die Seen und Menschen im Land bewusst“, betonte der Landeshauptmann. Es gehe auch darum, dass es zu keiner Verschlechterung für Gemeinden und Bevölkerung komme.

Eine Kärntner Klimastrategie soll mit einem Fachleuteteam weiterentwickelt werden. Basis ist dafür laut Kaiser die bereits auf Bundesebene vorliegende Strategie. Als entsprechendes Steuerungsgremium sollen die Mitglieder der Kärntner Landesregierung fungieren. Auf der heutigen Tagesordnung stand aus dem Referatsbereich von LR.in Sara Schaar auch die Präsentation des Tätigkeitsberichts und Rechnungsabschlusses des Nationalparks Hohe Tauern für das Jahr 2020 sowie des Voranschlages für 2022.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Schäfermeier/Böhm

Fotohinweis: LPD Kärnten/Just


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.