Presseaussendungen

LOKAL

Regierungssitzung 9: Ausbau von Radinfrastruktur nimmt weiter Fahrt auf

28.09.2021
LR Gruber, LR Schuschnig: „Jeder Euro, den wir in das Radfahren investieren, zahlt sich beim Klimaschutz aus“ - 236 Fahrradboxen an 28 Mobilitätsknoten errichtet – Rund 450.000 Euro investiert, 290.000 Euro an Bundes- und EU-Mittel nach Kärnten geholt


Klagenfurt (LPD). Die Mobilität der Zukunft befindet sich in einem Wandel. Besonders im städtischen Gebiet kommt das Fahrrad immer mehr im Alltag an, viele nutzen das Fahrrad regelmäßig für kurze Wege, zum Einkaufen oder auch zum Pendeln. Und das mit steigernder Beliebtheit: hatten noch vor rund fünfzehn Jahren 59% aller Kärntner Haushalte ein Fahrrad, so sind es derzeit 81%. Durchschnittlich haben Kärntens Haushalte 1,87 Fahrräder. Rund 311.000 Personen nutzen das Fahrrad zumindest gelegentlich im Alltag. Um dafür die Infrastruktur zu schaffen, hat sich Kärnten mit dem Radmasterplan zum Ziel gesetzt, sich stärker als Radland zu positionieren. Eine Maßnahme daraus ist der Ausbau von Radabstellplätzen und Fahrradgaragen an öffentlichen Plätzen. Heute haben der für Radwege zuständige Landesrat Martin Gruber und Mobilitätslandesrat Sebastian Schuschnig in der Regierungssitzung eine erste Zwischenbilanz über den Ausbau gezogen.

Insgesamt wurden seit 2019 bereits 236 Fahrradboxen an 28 Mobilitätsknoten, wie Bahnhöfen oder Busbahnhöfen, errichtet. Damit soll vor allem eine sichere und wetterfeste Verwahrung des eigenen Fahrrades ermöglicht werden, wenn es zum Pendeln zum Zug oder zum Bus genutzt wird. „Besonders E-Bikes erleichtern für viele Pendlerinnen und Pendler den Weg zum öffentlichen Verkehr deutlich. Doch sie sind wertvoll, weshalb ein sicherer Abstellplatz eine Voraussetzung für die Nutzung im Alltag ist“, betont Schuschnig. Die errichteten Fahrradboxen seien nicht nur wetterfest, sondern auch versperrbar. „Das Fahrrad kann sorgenfrei und diebstahlsicher abgestellt werden. Damit soll das Fahrrad für Pendler eine Alternative werden. Auch damit leisten wir, ganz im Sinne des Radmasterplans, einen Beitrag zu einem alltagstauglichen Radangebot in Kärnten“, ergänzt Gruber. Die Fahrradbox wurde von einem Kärntner Unternehmer entworfen und umgesetzt. „Damit bleibt die gesamte Wertschöpfung im Land, worauf ich besonderen Wert gelegt habe“, betont Schuschnig, der auch Wirtschaftslandesrat ist.
Durch diese Investitionen von etwa 450.000 Euro konnte ein beträchtlicher Anteil an EU- und Bundesmitteln nach Kärnten geholt werden. Alleine 157 Fahrradboxen wurden im Rahmen des Klimafonds gefördert, zusätzliche zehn Fahrradboxen wurden gemeinsam mit der Stadtgemeinde Althofen ebenso über ein Klimafondsprojekt errichtet. Weitere 69 Fahrradboxen wurden über das EU-Projekt BikeNat zur Gänze aus EU-Mitteln gefördert. „Insgesamt flossen rund 290.000 Euro von Bund und EU in Kärntens Radinfrastruktur. Über sechs von zehn investierten Euro wurden nach Kärnten geholt“, betonen die Landesräte.

Um weiterhin den Ausbau von moderner Radinfrastruktur voranzutreiben und Bundesmittel nach Kärnten zu holen, wurde mit dem Klimaministerium erst unlängst mit der klimaaktiv mobil–Partnerschaft eine Grundsatzvereinbarung zur Förderung abgeschlossen. Basis der Vereinbarung sei der Österreichische Gesamtverkehrsplan sowie die Masterpläne zur Verbesserung der Radmobilität der Bundes- und Landesregierung. Ebenso strebe Kärnten gemeinsam mit den Nachbarländern im Alpen-Adria-Raum neue grenzüberschreitende EU-Projekten für neue Fahrradinfrastruktur und Angebote an.
Über https://radbox-kaernten.at/ oder telefonisch können die Radboxen gebucht werden. Eine Übersicht über die verfügbaren Boxen ist dort abrufbar.


Rückfragenhinweis: Büros LR Gruber, LR Schuschnig
Redaktion: Wedenigg/Robitsch


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.