Presseaussendungen

LOKAL

Verkehrssicherheit fängt im Kleinkindalter an

07.10.2021
LR Schuschnig: In 250 Kindergartengruppen wird rund 3.200 Kindern auf spielerische Weise ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr vermittelt – Spezielle „Spaziergehraupen“ unterstützen künftig beim sicheren Ausflug im Straßenverkehr


Klagenfurt (LPD). Kleinkinder nehmen bereits ab den ersten Monaten ihres Lebens am Straßenverkehr teil und werden früh für ihr späteres Verhalten geprägt. Deshalb ist es wichtig, bereits in der Kleinkinderziehung und der Elementarpädagogik das Bewusstsein für ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr zu vermitteln. Heute, Donnerstag, haben Verkehrssicherheitslandesrat Sebastian Schuschnig und ÖAMTC-Präsidentin Johanna Mutzl deshalb eine Herbstinitiative zur frühkindlichen Vermittlung des Themas Verkehrssicherheit präsentiert. Besonders im Fokus steht die Vermittlung des Themas in Kindergärten: „Mit der Verkehrserziehung kann man nie früh genug beginnen. Wir wollen Kinder früh auf ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr vorbereiten, damit sie ein Bewusstsein für Gefahren auf der Straße entwickeln“, betont Schuschnig.

Im Rahmen der Aktion „Bewusst sicher“ werden im Kindergartenjahr 2021/22 in insgesamt 250 Workshops ("Das kleine Straßen 1x1") den Kindergartenkindern die Grundlagen altersgerechter Verkehrserziehung nähergebracht. Den rund 3.200 Kindern wird von speziell auf die frühkindliche Vermittlung geschulten Verkehrssicherheitsexperten von ÖAMTC und AUVA auf spielerische Art das richtige Verhalten im Straßenverkehr vermittelt. Zusätzlich werden in Kooperation mit dem ÖAMTC Kärnten insgesamt 250 Spaziergehraupen für die Kindergärten zur Verfügung gestellt. „Die Spaziergehraupe ist eine wertvolle Unterstützung für alle Kindergartenpädagoginnen und -pädagogen und sorgt dafür, dass die Kinder beim gemeinsamen Spaziergang zusammenbleiben und so sicher unterwegs sind“, so der Landerrat.

Auch die Präsidentin des ÖAMTC Kärnten, Johanna Mutzl, zeigt sich erfreut: „Die Sicherheit der Kleinsten im Straßenverkehr zu gewährleisten, gehört zu unseren zentralsten Anliegen und Aufgaben. Im Land Kärnten einen engagierten Kooperationspartner zum Thema Verkehrssicherheit zu haben freut uns besonders, denn ein Miteinander macht noch vieles mehr möglich.“

Schuschnig erinnert daran, dass Kinder sich im Straßenverkehr aufgrund ihrer noch nicht voll entwickelten visuellen und akustischen Wahrnehmung und Motorik anders als Erwachsene verhalten. „Alleine in Kärnten gab es von 2016 bis 2021 etwas mehr als 1.000 Verkehrsunfälle mit Kinder unter 14 Jahren. Jeder einzelne Vorfall ist einer zu viel. Wir müssen alles dafür tun, um Unfälle zu reduzieren und die Verkehrssicherheit für unsere Kleinen zu erhöhen“, so Schuschnig.

Zusätzlich wurden in den vergangenen Monaten gemeinsam mit Straßenbaureferent LR Martin Gruber bereits einige Schwerpunkte umgesetzt, um die Verkehrssicherheit von Kindern zu erhöhen. Dazu zählen u.a. spezielle Radworkshops für 2.500 Volksschulkinder und die Unterstützung des Mobilitätsparks, um Kinder auf die Fahrradprüfung vorzubereiten. Zusätzlich werden die Gemeinden dabei unterstützt, Geschwindigkeitsanzeigen zu erwerben, damit Autofahrer im Bereich der Kindergärten und Schulen sensibilisiert werden. Insgesamt stehen alleine dafür 100.000 Euro bereit. „Die Verkehrssicherheit aller Verkehrsteilnehmer liegt mir besonders am Herzen und daher werde ich mich dafür auch weiterhin einsetzen“, so Schuschnig.



Rückfragehinweis: Büro LR Schuschnig
Redaktion: Widowitz/Böhm
Fotohinweis: Büro LR Schuschnig


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.