Presseaussendungen

LOKAL

Coronavirus 853: Abwassermonitoring belegt steigende Virenkonzentration

11.10.2021
Koordinationsgremium des Landes: Coronapatienten in Krankenhäusern werden jünger – Viren im Abwasser mit steigender Tendenz – verschärfte Maßnahmen für Pflegeheime kommen per Verordnung – Cluster in Oberkärnten


Klagenfurt (LPD). Das Koordinationsgremium des Landes hat heute wieder die aktuelle Infektionslage, die Lage in den Krankenhäusern, die Impffortschritte und die Entwicklung in den gesamten letzten sieben Tage beleuchtet.
Tatsache ist, das bei steigenden Patientenzahlen in den Krankenhäusern – Normal- wie Intensivstationen – das Alter der Personen sinkt. Von den derzeit insgesamt 74 Patienten in Kärntens Krankenhäusern liegt das Alter zwischen 29 und 73 Jahren, auf der Intensivstation liegen Coronakranke im Alter zwischen 40 und 60 Jahren. Heute Nachmittag wurde eine weitere Person auf die Intensivstation verlegt, sodass derzeit 14 Menschen intensivmedizinisch behandelt werden müssen. Die Krankenhäuser arbeiten verstärkt daran, die Coronapatienten auf alle Spitäler im Land aufzuteilen, um in den einzelnen Häusern den regulären Betrieb mit geplanten Eingriffen und unverhofften Fällen für alle Patienten aufrecht erhalten zu können.

Dass die Infektionszahlen steigen, belegt auch das Abwassermonitoring, wo eine steigende Tendenz der Virenkonzentration festzustellen ist. Vor allem in den Abwasseranlagen Wörthersee Ost und West, Millstätter See und Völkermarkt-Jaunfeld sind die Virenkonzentrationen angestiegen. Zugleich wurde die mangelnde Impfmotivation im Koordinationsgremium besprochen. Während die Virenlast offensichtlich steigt, die coronapositiven Patienten in Krankenhäusern jünger werden, ließen sich vergangene Woche rund 6.100 Personen impfen, das sind um 1.000 weniger als in der Woche zuvor und es sind in dieser Zahl bereits die Dritt-Impfungen enthalten. Nichtsdestotrotz werden die Impfangebote aufrecht erhalten und an den niederschwelligen Angeboten wird weiter gearbeitet.

Das Land hat auch die Situation in den Pflegeheimen klar im Auge, insgesamt gibt es in sechs Pflegeheimen in drei Bezirken coronapositive Bewohner bzw. Mitarbeiter, während vor allem die Situation in einem Heim in Villach Land mit 18 Coronafällen unter den Bewohnern und acht unter den Mitarbeitern heraussticht. In den anderen Heimen handelt es sich derzeit um Einzelerkrankte. Eine Person des Heimes in Villach Land ist leider im Krankenhaus verstorben. Die ständige Beobachtung der Heime wird daher verstärkt und die Maßnahmen zum Schutz der Bewohner, der Mitarbeiter und auch der Besucher werden per Verordnung verschärft, sie wird demnächst vorgelegt.

Eine Vielzahl an positiven Fällen waren in Heiligenblut nach öffentlichen wie privaten Feiern zu verzeichnen gewesen, 26 Menschen waren positiv, 6 Großfamilien sind hauptsächlich betroffen, die Infektionszahlen sind derzeit wieder im Sinken begriffen, die BH Spittal hat alle Maßnahmen treffen können, die nötig waren, um die Inzidenz wieder zu senken. Besprochen wurden auch die nicht immer zuverlässigen Angaben beim Contact Tracing, was ein Unterbrechen der Ansteckungskette fast unmöglich macht. Der Appell richtet sich heute daher an alle, die positiv getestet werden: Das Contact Tracing ist eine wesentliche Maßnahme, um Menschen vor Ansteckungen zu schützen bzw. sie rechtzeitig warnen zu können.

Im 7-Tages-Rückblick müssen 16 weitere Personen in Krankenhäusern behandelt werden, 3 davon sind auf die Intensivstationen gekommen. 6 Menschen sind mit oder an Covid verstorben. Die meisten Cluster sind auf Haushalte und das Freizeitverhalten zurück zu führen, 75 % aller Erkrankten sind zwischen 5 und 65 Jahren alt. Die Aufklärungsrate beim Contact Tracing liegt bei 76 % und derzeit sind nur 5 Schulklassen teilweise oder ganz abgesondert. Auch diese Zahl hat sich verringert.


Rückfragenhinweis: Landespressedienst, Gerd Kurath, 0664 80536 10201
Redaktion: Gerlind Robitsch


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.