Presseaussendungen

LOKAL

Equal Pay Day: Im Schneckentempo zur Einkommensgerechtigkeit

12.10.2021
LR.in Schaar und Frauenbeauftragte Gabriel: Equal Pay Day am 25. Oktober 2021 zeigt Einkommensunterschied von 18,6 Prozent – Umfangreiche, auch bundesgesetzliche Maßnahmen zur Schließung des Gender Pay Gap notwendig, Stichwort: Lohntransparenz – Kostenlose Online-Workshops „Finanzbasics für Frauen: Geld und Recht in meinem Leben“ ab 21. Oktober


Klagenfurt (LPD). Ab 25. Oktober 2021 arbeiten Frauen in Kärnten – und auch österreichweit – statistisch gesehen gratis (aufgerundet 68 Tage lang). Der diesjährige Gender Pay Gap, der geschlechtsspezifische Einkommensunterschied, liegt in Kärnten bei 18,6 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Lücke in Kärnten um 0,4 Prozentpunkte verringert. Am kleinsten ist die Einkommensschere mit 12,8 Prozent in Wien, am größten ist sie in Vorarlberg (26,2 Prozent). In Wien wird der Equal Pay Day erst am 15. November erreicht, in Vorarlberg war es bereits am 27. September soweit.

„Wir kommen voran, aber nur in kleinen, mühsamen Schritten. Ab 21. Oktober setzen wir mit dem Frauenreferat unsere erfolgreiche Workshop-Reihe ‚Finanzbasics für Frauen‘ fort“, berichtet Frauen-Referentin Landesrätin Sara Schaar.

Bereits zum dritten Mal finden die Workshops statt, sechs Termine stehen zur Auswahl. Der Schwerpunkt des Online-Angebots liegt diesmal auf den Themen Geld und Recht. „Wir wollen dafür sensibilisieren, was eine Entscheidung im Heute für die Zukunft bedeuten kann, etwa bei dauerhafter Teilzeitarbeit. Die Nachfrage an den Workshops ist erfreulich groß, darum haben wir das Angebot erweitert“, sagt Landesfrauenbeauftragte Martina Gabriel.

„Die Sensibilisierung weg von traditionellen Rollenvorstellungen, wie sie sich etwa in der Verteilung von bezahlter und unbezahlter Arbeit wiederfinden, ist ein essentieller Teil unserer Arbeit“, so Gabriel.

Finanzielle Gerechtigkeit und Unabhängigkeit zu erlangen, sei aber nicht einfach nur „Frauensache“. „Weiblich dominierte Branchen wie Pflege, Kinderbetreuung oder Einzelhandel werden weit schlechter bezahlt als männlich dominierte, etwa technische Sparten“, hält Schaar fest. Nach einer Lehre liegt das Einstiegsgehalt im Einzelhandel laut Kollektiv beispielsweise bei 1.640 bis 1.740 Euro brutto. Im Bereich Elektrotechnik liegt es je nach Modul bei 2.130 bis 2.480 Euro brutto (Quelle: AMS Karrierekompass).

„Viele Studien führen das auf systematisch geringere Bewertung der Erwerbsarbeit von Frauen zurück. Die Pandemie hat diese fehlende ökonomische Wertschätzung deutlicher aufgedeckt denn je. Auf das Klatschen für systemrelevante Berufe müssen Taten folgen“, betont Schaar.

„Für tatsächliche ökonomische Gleichstellung von Frauen und Männern braucht es ein Lohntransparenz- bzw. Equal-Pay-Gesetz, das Unternehmen und staatliche Einrichtungen zur tatsächlichen Umsetzung von gleicher Bezahlung verpflichtet, Diskriminierung offenlegt und Nichteinhaltung sanktioniert. Das Equal-Pay-Gesetz in Neuseeland sowie die Gesetzesänderung im vergangenen Jahr, wonach auch gleichwertige Tätigkeiten und damit historisch unterbezahlte, von Frauen dominierte Bereiche, gleich bezahlt werden, hat Vorbildwirkung“, so Schaar.

Info:
• Details und Anmeldung Online-Workshops „Finanzbasics für Frauen – Geld und Recht in meinem Leben“: https://frauen.ktn.gv.at/veranstaltungen/details?eid=50
• Equal-Pay-Day-Berechnung: Arbeiterkammer Oberösterreich, Datenbasis: Durchschnittliche Jahres-Bruttobezüge der Arbeitnehmerinnen mit ganzjährigen Bezügen und Vollzeitbeschäftigung 2019.



Rückfragehinweis: Büro LR.in Schaar
Redaktion: Hrastnik/Pichler
Fotohinweis: Grafik - Land Kärnten


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.