Presseaussendungen

LOKAL

Antrittsbesuch des Australischen Botschafters in Kärnten

20.10.2021
LH Peter Kaiser begrüßt Australischen Botschafter in Österreich, Richard Sadleir – Kooperationen auf universitärer Ebene möglich – Krisenbewältigung und Handelsabkommen EU-Australien weitere Themen


Klagenfurt (LPD). Botschafter Richard Sadleir, Australiens Botschafter in Österreich, absolvierte gestern, Dienstag, seinen Antrittsbesuch bei LH Peter Kaiser in der Landesregierung. Sadleir ist auch australischer Botschafter in Ungarn, der Slowakischen Republik und in Slowenien sowie designierter Botschafter in Bosnien-Herzegowina. Der Diplomat ist Australiens ständiger Vertreter und Gouverneur im Gouverneursrat der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEA) und Australiens Ständiger Vertreter bei den Vereinten Nationen in Wien sowie bei der Vorbereitungskommission des Comprehensive Test Ban Treaty Organization (CTBTO).

LH Kaiser hieß Sadleir willkommen und umriss die Fakten zum Bundesland Kärnten wie die wirtschaftliche Lage, die Lage am Arbeitsmarkt, die Parteien- und Politlandschaft sowie die Regierungsform, erklärte die Ziele des Tourismus- und Standortmarketings. „Ich kann mir vorstellen, dass wir auf universitärer Ebene Kooperationsmöglichkeiten finden, konkret mit der Gustav-Mahler-Privatuniversität, beispielsweise“, so Kaiser.

Sadleir, der sich von Kärntens Landschaft begeistert zeigte, interessierte sich für die Krisenbewältigung in Kärnten bzw. Österreich in Bezug auf die Covid-Pandemie, da die Infektionszahlen in Australien im Vergleich zu 2020 die Infektionszahlen für die Landesverhältnisse geradezu explodieren. Den Grund sieht Sadleir in der hochansteckenden Deltavariante. Auch der australische Botschafter sieht den einzigen Ausweg aus der Pandemie in der Coronaschutzimpfung. Kaiser wies darauf hin, dass die Impfquote in Kärnten noch zu steigern sei und 80 bis 85 % erreicht werden müsse.
Ein weiteres Thema war das Freihandelsabkommen der EU mit Australien, das auch eine Kooperationsvereinbarung zwischen Österreich und Australien vorsieht und vorliegt, aber nicht endverhandelt ist. Kaiser wie Sadleir betonten die Notwendigkeit eines Abkommens, da die EU der zweitgrößte Handelspartner Australiens ist und der Warenhandel mit einem Abkommen um bis zu 37 % zu steigern wäre. „Handelsabkommen öffnen der Wirtschaft neue Wege und Tore, sichern damit Arbeitsplätze und Einkommen. Es ist bei beide Teile eine Win-Win-Situation“, so Kaiser.


Rückfragenhinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Gerlind Robitsch
Fotohinweis: LPD Kärnten/Helge Bauer


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.