Presseaussendungen

POLITIK

Coronavirus 902: Kärnten will Impfquote und Impfkapazitäten steigern

19.11.2021
Neuer Höchststand mit 1.303 Neuinfektionen könnte schon morgen wieder gesteigert werden – Großer Teil der Abwasseranlagen mit mehr als Verdoppelung der Virenbelastung


Klagenfurt (LPD). In Kärnten tagte heute, Freitag, das Impfgremium und morgen, Samstag, wird es am Vormittag eine Sondersitzung des Koordinationsgremiums geben. Mit 1.303 Neuinfektionen verzeichnete Kärnten einen neuen Höchststand, der laut Prognosen morgen sogar nochmal getoppt werden könnte. Die 7-Tages-Inzidenz liegt in Kärnten bei 1.056,1 und damit über dem Bundesschnitt von 990,7. Die Bundesländer Salzburg und Oberösterreich haben Inzidenzen von 1.740,3 und 1.591,1. Wie empfohlen geimpft sind in Kärnten derzeit 62,2 Prozent der Gesamtbevölkerung und 69,5 Prozent der Menschen über zwölf Jahre. Die erste Dosis haben 66,2 Prozent der Gesamtbevölkerung und 73,9 Prozent der Über-12-Jährigen erhalten. Wie man Impfquote und Impfkapazitäten weiter steigern kann, wird in einer weiteren Sitzung am Montag beraten. Angedacht ist dafür, die Kapazitäten an den Impfzentren zu erhöhen und bei kleineren Impfstellen eher einzuschränken. „Außerdem soll der Dezember zum Kärntner Monat des Impfens werden. Details dazu und zu einem möglichen Gewinnspiel sind noch in Ausarbeitung“, sagte Landespressedienst-Leiter Gerd Kurath in einer Videokonferenz mit den Medien.

Kurath kündigte außerdem an, dass demnächst seitens des Bundes Schreiben an die Bevölkerung gehen werden. So sollen die Menschen direkt mit Informationen zur dritten Dosis (bzw. zur zweiten Dosis nach einer Impfung mit Johnson & Johnson) angeschrieben werden. Schreiben des Bundes sollen vor allem auch bisher Ungeimpfte erhalten, Fachleute erwarten, dass sich ein bis fünf Prozent von ihnen dadurch umstimmen lassen könnten. Vorige Woche wurden in Kärnten jedenfalls über 32.000 Impfungen an den verschiedenen Impfstellen und im niedergelassenen Bereich verabreicht. Rund 10.000 davon fallen auf die erste Dosis und rund 18.000 auf die dritte Dosis.

Die meisten positiven Fälle treten in Kärnten derzeit mit 17,7 Prozent in der Gruppe der Sechs- bis 14-Jährigen auf. Darauf folgen die 35- bis 44-Jährigen (15,1%), die 45- bis 54-Jährigen (14,5%) und die 15- bis 24-Jährigen (14,3%). 219 Menschen müssen wegen Covid-19 stationär im Krankenhaus behandelt werden, 114 davon sind geimpft. Von den weiteren 35 Menschen auf der Intensivstation sind 14 geimpft. Vorerkrankungen und entsprechende Medikamenteneinnahmen werden von den Fachleuten als ein Grund für Impfdurchbrüche angegeben. Von den drei seit gestern gemeldeten Verstorbenen waren zwei nicht geimpft. Die verstorbene Person, die geimpft war, hatte Vorerkrankungen.

Proben bezüglich Corona-Virenbelastung im Abwasser werden inzwischen in Kärnten zweimal wöchentlich gezogen. Die letzte Probenziehung vom 14.11. zeigt zum großen Teil sehr stark ansteigende Trends. Mehr als eine Verdoppelung ist für die Anlagen St. Andrä (RHV Mittleres Lavanttal), Kohldorf (AWV Völkermarkt-Jaunfeld), Hermagor (AWV Karnische Region), Ferlach (GDE Ferlach), Spittal/Drau (WV Millstättersee), Villach Stadt, Feldkirchen und Klagenfurt Stadt erkennbar. Ein sehr starker Anstieg wurde in St. Veit/Glan (RHV Gebiet St.Veit/Glan) verzeichnet, die Anlage Unteres Drautal (WV Unteres Drautal) hat sich auf einem sehr hohen Niveau stabilisiert.

Im Bildungsbereich sind derzeit fünf Schulen und 49 Klassen gesperrt.



Rückfragehinweis: Landespressedienst, Gerd Kurath (nur für Medienanfragen)
Redaktion: Markus Böhm


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.