Presseaussendungen

LOKAL

Welt-Aidstag: Aufruf zum „lebensrettenden“ Test

30.11.2021
LHStv.in Prettner und Günther Nagele von der aidsHilfe Kärnten appellieren: „Lassen Sie sich testen!“ – Nur wenn man über Infektion Bescheid weiß, kann Therapie starten und können andere Menschen vor Übertragung geschützt werden – Rund 450 Personen in Kärnten HIV-positiv


Klagenfurt (LPD). Erstmals 1988 von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausgerufen, wird der 1. Dezember als Welt-Aidstag jedes Jahr unter ein bestimmtes Motto gestellt. Heuer ist der Aufruf der Weltgesundheitsorganisation sehr kämpferisch: End inequalities. End AIDS. End Pandemics (Ein Ende der Ungleichheit, ein Ende für AIDS, ein Ende der Pandemie).

„Dieser eindringliche Appell soll nicht zuletzt alle Menschen dazu aufrufen, sich testen zu lassen. Denn nur wenn man weiß, ob man sich angesteckt hat, kann man aktiv gegen die Erkrankung vorgehen. Damit kann man sein eigenes Leben retten – und andere Menschen vor einer Ansteckung bewahren“, betont Gesundheitsreferentin Beate Prettner im Vorfeld des morgigen Aidstages. Die aidsHilfe Kärnten ermöglicht laufend kostenlose Testprogramme.

„In unserem Programm bilden die unterschiedlichen Testmöglichkeiten auf HIV – Duo-Antikörper/Antigen, PCR und Schnelltestverfahren – immer noch den Schwerpunkt. Im Laufe der vergangenen Jahre haben sich die Testmöglichkeiten auf sexuell übertragbare Erkrankungen wie Syphilis, Tripper, Chlamydien gut etabliert“, informiert Günther Nagele, Leiter der aidsHilfe Kärnten. Er weist darauf hin, dass man zudem ganz besonders auf Prävention setze: „Wir sind ein zuverlässiger Partner der Kärntner Bildungseinrichtungen, wenn es um die Vermittlung wertfreier wissenschaftlich belegter Fakten in der sexuellen Bildung geht.“

„Gerade in Zeiten der Covid-Krise sind Verantwortungsbewusstsein und Engagement für ein solidarisches Miteinander besonders wichtig“, zeigen sich Prettner und Nagele überzeugt. „Noch immer bestehen Stigmatisierungen von Menschen mit HIV - diesen gilt es entgegenzuwirken. Wir müssen uns auch bewusstmachen, dass es tatsächlich jeden treffen kann“, sagt die Gesundheitsreferentin. Aktuell leben rund 450 Menschen mit HIV in Kärnten. „Im laufenden Jahr ist die Zahl der positiv Getesteten um 20 angestiegen – das entspricht dem Schnitt der letzten Jahre“, erklärt Nagele. Die Österreichische AIDS-Gesellschaft geht davon aus, dass es etwa 9.000 bis 10.000 HIV-infizierte Menschen in Österreich gibt. Allerdings würden rund 10 Prozent von ihnen nicht über ihre Infektion Bescheid wissen. Warum? „Weil sie noch nicht getestet wurden und somit auch keine Behandlung erhalten. Und genau hier liegt die doppelte Gefahr: Zum einen laufen diese Menschen Gefahr, dass ihre Infizierung zu spät registriert wird, zum anderen können sie weitere Menschen infizieren“, sagt Prettner.

Die aidsHilfe Kärnten wird gemeinsam mit dem Katholischen Familienwerk am 1. Dezember, 19 Uhr, in die Kreuzberglkirche zu einer Andacht einladen. „Wir wollen der Menschen gedenken, die an HIV/AIDS gestorben sind, und wir wollen der Stigmatisierung von betroffenen Menschen entgegenwirken und für das Thema wachrütteln“, erklärt der Leiter der aidsHilfe. An der Andacht kann online teilgenommen werden: Ein Stream gegen das Vergessen (kath-kirche-kaernten.at); Gedenkstunde am Welt-Aids-Tag (kath-kirche-kaernten.at)


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Grabner/Rauber

Fotohinweis: Shutterstock


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.