Presseaussendungen

LOKAL

Auf virtueller Brüssel-Reise mit dem BG Tanzenberg

01.12.2021
LH Kaiser begrüßte Schülerinnen und Schüler bei erstem virtuellen Besuch in der „EU-Hauptstadt“ – Heute und morgen 147. Plenartagung des Ausschusses der Regionen


Klagenfurt (LPD). Auf eine virtuelle Brüssel-Reise begaben sich heute, Mittwoch, Schülerinnen und Schüler des BG Tanzenberg. Ermöglicht und umgesetzt wird dieses innovative Angebot durch eine Kooperation des EU-Verbindungsbüro des Landes Kärnten, das normalerweise Schülergruppen in Brüssel vor Ort empfängt und ihnen die Europäische Union und ihre Institutionen näherbringt, mit der Ständigen Vertretung Österreichs in Brüssel sowie der Bildungsdirektion Kärnten. Auf Grund der Corona-Krise erfolgen diese Besuche in der „EU-Hauptstadt“ jetzt virtuell.

Nach den Eingangsstatements von Botschafter Nikolaus Marschik, Ständiger Vertreter Österreichs bei der EU, Bildungsdirektorin Isabella Penz und Martina Rattinger, Leiterin des Kärntner EU-Verbindungsbüros in Brüssel, begrüßte Landeshauptmann und Bildungsreferent Peter Kaiser alle Schülerinnen und Schüler herzlich zur ersten virtuellen Brüssel-Reise und dankte gleichzeitig allen Verantwortlichen und Kooperationspartnern für die Initiative.

„Ich wünsche euch allen einen spannenden Vormittag. Ihr werdet viele Informationen zur Arbeitsweise der EU bekommen, aber auch erfahren, was die EU in wichtigen Themenbereichen wie Klimawandel und Digitalisierung unternimmt. Danke, dass ihr die ersten seid, die an dieser virtuellen Brüssel-Reise teilnehmen “, so Kaiser.

Der Landeshauptmann gab den Schülerinnen und Schülern auch einen Einblick in seine politische Arbeit, die in Brüssel vor allem im Rahmen des Ausschusses der Regionen stattfindet. So sei es die zentrale Aufgabe des AdR, Stellungnahmen zu EU-weiten Gesetzesvorschlägen zu erarbeiten. Ganz besonders wichtig seien dabei Bereiche, die einen regionalen Bezug aufweisen – so etwa Bildung, Energie und Verkehr, Sozialthemen oder die Regionalpolitik. „Es ist wichtig, dass die verschiedenen Ebenen, auf denen politische Entscheidungen fallen, sehr eng miteinander kooperieren. In Brüssel kann Kärnten im Ausschuss der Regionen seine Anschauungen, seine Meinungen und seine politischen Konzepte präsentieren und dafür werben. Denn immer, wenn es einen regionalen Bezug gibt, muss dem Ausschuss der Regionen die Möglichkeit gegeben werden, eine Stellungnahme abzugeben“, erklärte Kaiser. All diese Stellungnahmen würden in Plenarsitzungen debattiert und beschlossen, die rund fünfmal im Jahr stattfinden.

Zum Abschluss seiner Ausführungen betonte Kaiser, dass er mächtig stolz auf die Schülerinnen und Schüler sei. „Ihr lernt Brüssel als erstes virtuell kennen und ihr erlebt damit eine Premiere. Ich wünsche allen von Euch viele neue spannende Einblicke aber in der heutigen Zeit vor allem auch Gesundheit. Bleibt gesund, bleibt optimistisch und gebt anderen Mut. Wir sind in der Europäischen Union eine Gemeinschaft und nicht alleine“, so der Landeshauptmann.

Im weiteren Programmverlauf lernten die Schülerinnen und Schüler durch Martina Rattinger das EU-Verbindungsbüro näher kennen, erfuhren von Bernd Bievert (Referatsleiter Generaldirektion Forschung und Innovation) Details zum Europäischen Grünen Deal und wurden von Axel Heyer vom deutschsprachigen Besucherdienst über die Funktion und Arbeitsweise des Europäischen Parlaments informiert. Roland Meinecke, er arbeitet bei der ständigen Vertretung für Österreich in Brüssel, referierte über Digitalisierung. Bei allen Beiträgen hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, bei einem anschließenden Q&A mit ihren Fragen noch tiefer in die Materie einzutauchen.

Heute und morgen findet die 147. Plenartagung des Ausschusses der Regionen ebenso virtuell statt. Bei der morgigen Sitzung des Ausschusses der Regionen steht unter anderem die Obdachlosigkeit in der Europäischen Union, das „Europäische Jahr der Jugend 2022“ sowie der Kampf gegen Desinformation auf der Tagesordnung. Dazu wird es auch einen Redebeitrag von Landeshauptmann Peter Kaiser geben.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Fabian Rauber
Fotohinweis: Büro LH Kaiser


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.