Presseaussendungen

POLITIK

Wohnbauförderung neu: höhere Zuschüsse, höhere Kredite, höhere Grenzen

02.12.2021
LHStv.in Schaunig, Beiratsvorsitzender Seiser: Wollen mit attraktiven Angeboten die Kärntnerinnen und Kärntner beim Bauen und Sanieren unterstützen


Klagenfurt (LPD). Einstimmig wurden heute, Donnerstag, im Wohnbauförderungsbeirat die neuen Richtlinien 2022 beschlossen. Sie umfassen eine Vielzahl von Verbesserungen, wie Wohnbaureferentin LHStv.in Gaby Schaunig und Beiratsvorsitzender Klubobmann LAbg. Herwig Seiser im Anschluss an die Sitzung bekanntgaben. „Förderkredite und Zuschüsse werden ebenso erhöht wie die Einkommensgrenzen – damit erhalten mehr Kärntnerinnen und Kärntner Zugang mehr Fördergeldern“, so Schaunig und Seiser, denn: „Wir wollen die Menschen im Land bestmöglich beim Bauen und Sanieren unterstützen.“

Der Häuslbauerbonus, ein Einmalzuschuss, wird von 15.000 Euro auf 18.000 Euro erhöht. Erwirbt jemand ein Bestandsobjekt in einem Orts- oder Stadtkern, beträgt der Zuschuss sogar 20.000 Euro. Der alternativ verfügbare Förderkredit wird von 400 auf 500 Euro pro Quadratmeter förderbare Nutzfläche erhöht. Auch hier gibt es für die Schaffung von Wohnraum in Bestandsobjekt im Orts- oder Stadtkern noch eine besondere Erhöhung auf 600 Euro pro Quadratmeter.

„Wohnen ist ein Grundbedürfnis. Die Kärntner Wohnbauförderung steht einerseits dafür, adäquaten Wohnraum für Mieterinnen und Mieter zu schaffen und andererseits für die Unterstützung jener Menschen, die sich Eigentum aufbauen möchten“, so Schaunig. Damit mehr Kärntnerinnen und Kärntner diese Förderungen in Anspruch nehmen können, gelten ab 1.1.2022 höhere Einkommensgrenzen, die vom Kärntner Landtag bereits beschlossen wurden.

Konkret wird die Einkommensgrenze für eine Person von 38.000 auf 43.000 Euro Jahresnettoeinkommen erhöht, für zwei Personen von 55.000 auf 67.000 Euro. Für jede weitere Person im gemeinsamen Haushalt steigt die Einkommensgrenze um 6000 Euro. Und: erstmals gibt es eine Einschleifregelung. Wer seine Einkommensgrenze überschreitet, bekommt eine Förderung in geringerer Höhe. „Wer früher die Grenze auch nur minimal überschritten hat, fiel komplett um eine Förderung um. Das haben wir geändert. Die neue Regelung ist fairer und ermöglicht einen gewissen Spielraum“, so Seiser.

Überschreiten Förderwerbende die Einkommensgrenze um zehn Prozent, bekommen sie 75 Prozent der Förderungen. Im Fall des Häuslbauerzuschusses wären das beispielsweise 13.500 Euro (statt 18.000 Euro). Überschreiten sie die Grenze um 20 Prozent, bekommen sie 50 Prozent der Fördersumme. Und überschreiten Förderwerbende die Einkommensgrenze um 30 Prozent, erhalten sie noch 25 Prozent der Förderung. Das Kärntner Wohnbaubudget 2022 umfasst insgesamt 183,28 Millionen Euro.



Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: Matticka/Böhm

Fotohinweis: Shutterstock


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.