Presseaussendungen

LOKAL

Coronavirus 930: Land Kärnten legt Contact Tracing für Omikron-Verdachtsfälle fest

13.12.2021
Tendenz nach unten bei Infektionszahlen in Kärnten weiterhin gegeben – Inzidenz sinkt weiter auf 426,6 – Impfungen legen zu – Omikron verlangt neuen Umgang mit Verdachtsfällen


Klagenfurt (LPD). Noch ist die Auswirkung der sich ausbreitenden Omikron-Variante nicht wissenschaftlich detailliert hinterlegt, nichts desto trotz bereitet sich das Land Kärnten vor. „Es wurde die Vorgangsweise bei Omikron-Verdachtsfällen nach Empfehlung des Gesundheitsministeriums mit den Gesundheitsbehörden der Bezirkshauptmannschaften klar geregelt, was auch geimpfte Personen betrifft“, hält Gerd Kurath, Leiter des Landespressedienstes heute fest.
Demnach werden geimpfte und ungeimpfte Omikron-Verdachtspersonen 14 Tage lang abgesondert und sie können sich ab dem 10. Tag mittels PCR-Test freitesten. Geimpfte und ungeimpfte Kontaktpersonen, beispielsweise Haushaltsmitglieder, von Omikron-Verdachtsfällen werden für 14 Tage abgesondert, werden zu Beginn und am Ende der Quarantäne PCR-getestet, aber ein Freitesten ist nicht möglich.
„Kontaktpersonen in einem Haushalt, wo Abstände nicht eingehalten werden, wo Kontakte unvermeidbar sind, ist das Tragen einer FFP2 Maske empfohlen. Das betrifft aber nicht nur Omikron, das ist allen Kontaktpersonen empfohlen, um die Infektionsketten unterbrechen zu können“, so Kurath über weiteren Empfehlungen des Gesundheitsminsteriums.

Im Koordinationsgremium des Landes wurden die heutigen Infektionszahlen genauso analysiert wie die Impfzahlen. Erfreulich ist, dass derzeit die Tendenz der Infektionen weiterhin nach unten zeigt, die Impfzahlen nun wieder ansteigen. Auch in den Schulen sinken die Infektionszahlen, aktuell sind 18 Klassen geschlossen, keine Schule ist geschlossen. In der vorigen Woche wurden in Kärnten 49.000 Impfungen durchgeführt. 3.500 Menschen ließen sich zum ersten Mal impfen, 8.200 holten ihren Zweitstich und 37.300 Personen wurden geboostert. In Summe sind in Kärnten bereits 180.058 Menschen mit dem 3. Stich versorgt.

Seit heute Montag, gibt es in den Teststraßen wieder Antigentests für die Bevölkerung, die Anmeldung erfolgt über Österreich-testet. Die PCR-Testkapazitäten sind nach wie vor für die Verdachtsfälle gebunden, wobei auch hier wieder PCR-Tests für die Bevölkerung zur Verfügung gestellt werden sollten, wenn sich die Infektionslage weiter verbessert und sich damit die Verdachtsfälle verringern. Auch bei den Gurgeltests habe sich die Anfangsprobleme gelöst, rund 3.000 Tests werden täglich für Kärnten analysiert, die Kapazitäten liegen bei 10.000 pro Tag.


Rückfragenhinweis: Landespressedienst, Gerd Kurath
Redaktion: Gerlind Robitsch


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.