Presseaussendungen

LOKAL

Vier „e“ für Klagenfurt: Landeshauptstadt konnte Punktezahl verbessern

12.01.2022
LR.in Schaar gratulierte Klagenfurt zur Re-Zertifizierung mit vier „e“ - e5-Kommission lobte die klaren Ziele für eine nachhaltige Entwicklung - Potentiale der Stadt werden weiter ausgebaut


Klagenfurt (LPD). Seit dem Jahr 2011 nimmt die Landeshauptstadt Klagenfurt am e5-Landesprogramm für energieeffiziente Gemeinden teil – als eine von mittlerweile 47 Kommunen in Kärnten. „Aktuell gibt es weitere 18 Anwärter, die beitreten wollen. e5-Gemeinden wie Klagenfurt sind für das Land Kärnten sehr wichtige Partner, wenn es um die Umsetzung der Energiewende und der Klimaschutz-Ziele geht. Ich gratuliere der Landeshauptstadt zur Re-Zertifizierung mit vier ,e‘ und zur Verbesserung der Punktezahl. Die Klima- und Umweltschutz-Abteilung leistet kontinuierlich hervorragende Arbeit. Weiter so! Ich möchte mich aufrichtig für die zukunftsweisende Arbeit aller e5-Gemeinden in puncto Energieeffizienz, Klimaschutz und Bewusstseinsbildung in Kärnten bedanken“, gratulierte Umwelt- und Klimaschutzreferentin Landesrätin Sara Schaar den bei der offiziellen Auszeichnung anwesenden Vizebürgermeistern Philipp Liesnig und Alois Dolinar, Abteilungsleiter Wolfgang Hafner (Umwelt & Natur) sowie seiner Stellvertreterin Bernadette Jobst zur dritten Re-Zertifizierung.

Klagenfurt habe Ziele für eine nachhaltige Entwicklung im Stadtentwicklungskonzept verankert und verfüge seit 2018 auch über eine Smart-City-Strategie. „Aktuelle Berechnungen zeigen, dass Klagenfurt seine Treibhausgas-Emissionen von 2011 bis 2018 um 53 Prozent senken konnte. Die Landeshauptstadt hat hier klare Ziele und ist auf einem guten Weg: eine Reduktion von 70 Prozent bis 2030 und von 90 Prozent bis 2040 – ausgehend von 2011“, lobte Schaar die Ambitionen. Über 80 Prozent der Fernwärme würden mittlerweile aus Biomasse (CO2-neutral) gewonnen. Die e5-Kommission habe vor allem den kontinuierlichen Ausbau der Radwege, die Einführung einer Energiebuchhaltung und von Mobilitätsknotenpunkten (z. B. beim Lakeside Park) gelobt. „Auch die Identifikation und Beseitigung von Hitzeinseln ist für Klagenfurt ein zentrales Thema. Außerdem nimmt die Stadt an zahlreichen EU-Projekten teil, bei denen es um nachhaltige Energien, Umwelt- und Klimaschutz geht“, hob Schaar hervor. Große Potentiale gebe es noch im Verkehrsbereich, wenn es etwa um den Umstieg auf den öffentlichen Verkehr geht.

„Als zuständiger Referent für Energie-, Klima- und Umweltschutz bin ich stolz auf die energiepolitischen Aktivitäten und Entwicklungen der Stadt Klagenfurt. Gezielte Maßnahmen, ein gutes strategisches Gesamtkonzept und entsprechende politische Rückendeckung für unsere ambitionierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser Erfolgsrezept. Den täglichen Bemühungen vieler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist es zu verdanken, dass die Landeshauptstadt ein weiteres Mal mit 313,1 von möglichen 463 Punkten, also vier von fünf erreichbaren ,e‘, ausgezeichnet wird. Als zuständiger Referent werde ich alles dafür Notwendige tun, um die Potentiale der Stadt weiter auszubauen und weitere wichtige Maßnahmen zu unterstützen, die für die Erreichung des fünften ,e‘ notwendig sind“, sagte Vizebürgermeister Dolinar.

Derzeit, so Hafner, arbeite man an der Bewerbung für die 100 klimaneutralen Städte Europas mit dem Ziel, bis 2030 bilanziell klimaneutral zu sein. Ein Schwerpunkt werde künftig die Sanierung von Gebäuden nach klimaneutralen Standards sowie die Attraktivierung des öffentlichen Verkehrs samt Umstellung auf E-Busse sein.

Neben Klagenfurt kürzlich ebenfalls zertifiziert wurden: Ebenthal (zwei „e“), Gitschtal (drei „e“), Köttmannsdorf (vier „e“), Krumpendorf (drei „e“), Reißeck (vier „e“), Spittal (vier „e“), Völkermarkt (drei „e“) und Wolfsberg (vier „e“).



Rückfragehinweis: Büro LR.in Schaar
Redaktion: Pichler/Sternig
Foto: Büro LR.in Schaar


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.