Presseaussendungen

POLITIK

Zusammenarbeit von Gemeinden muss weiter attraktiviert werden

26.01.2022
LR Fellner: Kärnten fördert interkommunale Zusammenarbeit (IKZ) in den nächsten zwei Jahren mit mehr als zehn Millionen Euro – Bundesregierung ist gefordert, Umsatzsteuerpflicht bei Kooperationen endlich abzuschaffen


Klagenfurt (LPD). 40.000 Euro pro Gemeinde und Jahr für Kooperationen zwischen Kommunen – das ist der neue IKZ-Bonus, den Gemeindereferent Landesrat Fellner für die Jahre 2022 und 2023 aufgesetzt hat. Fellner: „Zusammen kommt man immer weiter als alleine und Kärnten ist viel zu klein für Kirchturmdenken. Deswegen forciere ich die interkommunale Zusammenarbeit, wo immer es geht. Mehr als 10 Millionen Euro Förderung für 2022 und 2023 sprechen eine deutliche Sprache.“

Extremen Nachholbedarf sieht Fellner allerdings beim Bund: „Überall dort, wo eine Gemeinde im Sinne interkommunaler Zusammenarbeit für eine andere Gemeinde eine Leistung erbringt, die im Rahmen der Privatwirtschaftsverwaltung erfolgt, also die Leistung sozusagen auch von einem privaten Unternehmen erbracht werden kann, fällt Umsatzsteuer (grundsätzlich 20%) an. Dieses Problem führt leider dazu, sodass viele Kärntner Gemeinden bisher nur insoweit kooperieren, dass gemeinsam Geräte oder Fahrzeuge angekauft werden und auch gemeinsam Gebäude errichtet werden, von einer intensiveren Zusammenarbeit aber abgesehen wird.“

Ein Beispiel: Die Gemeinden Hohenthurn und Feistritz an der Gail haben einen gemeinsamen Böschungsmäher angekauft, der auch über die damalige IKZ-Richtlinie des Gemeindereferates gefördert wurde. Wenn nun aber Wirtschaftshofarbeiter der Gemeinde Hohenthurn der Gemeinde Feistritz die Mäharbeiten erbringen, ist eine Rechnung inkl. Umsetzsteuer zu stellen und dieser Bruttobetrag natürlich von der Gemeinde Feistritz zu zahlen. Gleiches gilt auch, wenn eine Gemeinde für eine andere die Schneeräumung erbringt. Fellner: „Zusammengefasst betrachtet, besteht auf diese Art weniger Anreiz für eine intensivierte interkommunale Zusammenarbeit, da beim privatwirtschaftlichen Leistungsaustausch von Gemeinden Umsatzsteuer von grundsätzlich 20 Prozent anfällt und somit kein finanzieller Vorteil der IKZ gegenüber einer Auslagerung von Leistungen an private Dritte besteht.“

Fellner hat die Abschaffung der Steuer in Sachen interkommunale Zusammenarbeit bereits mehrfach im Finanzministerium urgiert und auch im Regierungsprogramm der Bundesregierung findet sich zwar der Passus „Effizienz- und Qualitätsvorteile von Kooperationen zwischen Gemeinden werden stärker genutzt (Abschaffung der Umsatzsteuerpflicht)“, passiert sei aber bisher leider noch nichts. „Deswegen fordere ich die Bundesregierung erneut auf, die Umsatzsteuer in diesem Zusammenhang aufzuheben und die Zusammenarbeit von Gemeinden attraktiver zu machen und die Kommunen damit zu stärken“, so Fellner.



Rückfragehinweis: Büro LR Fellner
Redaktion: Fischer/Böhm
Fotohinweis: Fotolia


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie
_ga, _gat, _git Google Daten werden anonymisiert erfasst 2 Jahre HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.