Presseaussendungen

LOKAL

Bauarbeiten am Hochwasserschutz Lavamünd schreiten zügig voran

11.02.2022
LR Fellner besuchte mehr als 20 Mio. Euro schwere Baustelle und machte sich vor Ort gemeinsam mit Bürgermeister Wolfgang Gallant ein Bild – Arbeiten Mitte 2024 endgültig abgeschlossen


Klagenfurt (LPD). Im Oktober 2018 wurden die Bauarbeiten für den dringend benötigten Hochwasserschutz in Lavamünd gestartet. Wasserwirtschaftsreferent Landesrat Daniel Fellner: „Lavamünd wurde in der Vergangenheit wiederholt von dramatischen Hochwasserereignissen heimgesucht. Der Gefahrenzonenplan zeigt eine erhebliche Gefährdung für 264 Menschen und 76 Gebäude. Um die Anwohnerinnen und Anwohner sowie die Infrastruktur künftig vor Hochwasser zu schützen, wird in Lavamünd auch jetzt an einem der größten Hochwasserschutzprojekte in Österreich, mit einer Gesamtinvestitionssumme von 20,73 Millionen Euro, gearbeitet.“

Es werden Hochwasserschutzmauern auf einer Länge von etwa 1.500 Metern mit ortsbildverträglicher Gestaltung errichtet, wobei abschnittsweise Glaselemente, Abgänge zum Fluss und höher liegende Geh- und Radwege den freien Blick auf Lavant und Drau ermöglichen. Ebenfalls erfolgt auch die Neuerrichtung der beiden Lavantbrücken (B80 und Geh- und Radwegbrücke).

Der Baufortschritt liegt über dem ursprünglichen Zeitplan, da vom Bund die erforderlichen Mittel zur Verfügung gestellt wurden und so zügig gebaut werden konnte. Die Hochwasserschutzmauern sind weitgehend fertiggestellt. Die Gestaltungs- und Rekultivierungsmaßnahmen inklusive der Maßnahmen am Drauspitz werden nachlaufend in Angriff genommen. Die Detailausgestaltung erfolgt in laufender Abstimmung mit der Gemeinde und in Anpassung an die örtlichen Gegebenheiten.

Der Fertigstellungstermin für das Gesamtprojekt war mit Dezember 2023 vorgesehen. Im Jahr 2021 gab es eine Projekterweiterung im Bereich der Lavant, die im ursprünglichen Projekt nicht vorgesehen waren. Dadurch kommt es zu einer geringfügigen Erweiterung der Fertigstellung bis Mitte 2024 sowie zu einer Erhöhung des Gesamterfordernisses um gut drei Millionen Euro auf 20,73 Millionen Euro, bei dessen Finanzierung erneut das Gemeindereferat des Landes die Kommune unterstützt hat. Die Finanzierung der Gesamtsumme erfolgt über das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus, das Land Kärnten, die Marktgemeinde Lavamünd und die Verbund Hydro Power AG (VHP). Die ursprünglich definierten Bauabschnitte werden zeitgerecht umgesetzt.

Bürgermeister Gallant: „Der Hochwasserschutz ist für unsere Bevölkerung enorm wichtig. Er bedeutet neben der Sicherheit auch eine positive optische Veränderung entlang der Flüsse. Wir bedanken uns bei LR Fellner für sein Engagement und Hilfestellung in dieser Angelegenheit, insbesondere für die zusätzliche finanzielle Unterstützung aufgrund der unerwarteten Mehrkosten.“

„Im heurigen Jahr werden die Hochwasserschutzmaßnahmen im Bereich der Projekterweiterung 2021 fertiggestellt. Die Betonarbeiten zur Bundesstraßenbrücke über die Lavant sind derzeit fertiggestellt und die Straßensperre soll im April 2022 aufgehoben werden. Mit der Errichtung der Fuß- und Radwegbrücke wird derzeit begonnen und die Arbeiten sollen ebenfalls 2022 abgeschlossen werden“, so Fellner, der betont, dass diese Maßnahmen die Lebensqualität der Lavamünder eklatant verbessern werden und gleichzeitig Wertschöpfung in die Region bringen.



Rückfragehinweis: Büro LR Fellner
Redaktion: Fischer/Böhm
Fotohinweis: Büro LR Fellner


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie
_ga, _gat, _git Google Daten werden anonymisiert erfasst 2 Jahre HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.