Presseaussendungen

LOKAL

Olympia 2034 - Erste Gespräche Kärntens mit Friaul zu gemeinsamer Bewerbung

12.02.2022
LH Kaiser erläuterte Idee zu möglicher gemeinsamer Olympiabewerbung 2034 in Euregio-Videokonferenz mit Vertreterinnen und Vertretern aus Friaul und Veneto


Klagenfurt (LPD). Eine mögliche gemeinsame Bewerbung für grenzüberschreitende Olympische Winterspiele war neben der Erörterung der epidemiologischen Lage Thema in der gestrigen Videokonferenz der Euregio Senza Confini, bestehend aus Kärnten, aktuell ist Landeshauptmann Peter Kaiser auch der Vorsitzende, Friaul-Julisch-Venetien und dem Veneto.

Der Landeshauptmann betonte zu der laut Medienberichten auch in den Nachbarregionen bereits positiv aufgenommene grundsätzliche Bereitschaft zu einer möglichen gemeinsamen Olympia-Bewerbung 2034, dass eine solche Bewerbung nur gemeinsam und unter gewissen Voraussetzungen realistisch erscheine.
So müsste es z. B. eine wesentliche Kostenübernahme durch das IOC geben, weiters es eine Rückbesinnung zu einfachen, völkerverbindenden Spielen unter Heranziehung bereits bestehender Sportstätten geben, damit eine Absage an die in den letzten Jahren ausufernde Gigantomanie und eine Hinwendung zu Spielen der Nachhaltigkeit und Enkelverantwortung.

Kaiser schlug vor, bei der nächsten Konferenz im April in Italien in vertiefende Diskussionen zu gehen, um in weiterer Folge mit Partnern in Slowenien Gespräche aufzunehmen. Sowohl Landesrätin Barbara Zilli, in Vertretung von Friauls Regionspräsident Massimiliano Fedriga, als auch die Vertreterin von Venetos Präsident Luca Zaia, Manuela Lanzarin, pflichteten Landeshauptmann Peter Kaiser bei, und signalisierten ihre Bereitschaft für konkretere Gespräche zu einer gemeinsamen Bewerbung. „Eine gemeinsame Bewerbung und gemeinsam ausgetragene Olympische Spiele würden unsere erfolgreichen Beziehungen noch weiter verstärken und positiv Perspektiven für alle Beteiligten, für die Bevölkerung bringen“, war man sich einig.

Kaiser erklärte die aktuelle Coronalage in Kärnten und Österreich und berichtete von den Diskussionen zur seit kurzem gültigen Impfpflicht. Er verdeutlichte dabei, dass die Schutzwirkung der Impfung außer Frage stehe, es jetzt darum gehe, dass eine im Impfpflichtgesetz festgeschriebene Expertenkommission die Verhältnismäßigkeit prüfen solle. Jedenfalls bestehe die Chance mit einer gesteigerten Impfrate den Schutz der Bevölkerung so weit herzustellen, dass aus der Pandemie in absehbarer Zeit eine Endemie werde. Der Landeshauptmann schlug vor, auch nach der Pandemie, die regelmäßigen Austausche vor allem zur engen Abstimmung im Bereich der Gesundheitsversorgung, fortzusetzen.

Präsident Fedriga verwies darauf, dass sich auch die Lage in Italien allgemein und in Friaul im Speziellen wesentlich verbessert und die Lage in den Krankenhäusern entspannt habe. Es gebe durch Omikron zwar mehr Infektionen, dafür sei die Zahl der Krankenhausaufenthalte zurückgegangen, weswegen auch in Italien Erleichterungen vorgenommen werden.

Landesrätin Manuela Lanzarin berichtete über die Coronasituation im Veneto. Aktuell würden 145 Personen auf Intensivstationen behandelt und über 1.000 Menschen auf Normalstationen. Damit entspanne sich aber auch die Lage auch im Veneto.

Im November 2022 feiert die Euregio Senza Confini ihr zehnjähriges Bestehen. LH Kaiser schlug aus diesem Grund eine gemeinsame, feierliche Jubiläumskonferenz vor.


Rückfragenhinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Schäfermeier/Robitsch

Fotohinweis: Shutterstock


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie
_ga, _gat, _git Google Daten werden anonymisiert erfasst 2 Jahre HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.