Presseaussendungen

LOKAL

Kärnten sichert sich EU-Mittel für die Radmobilität

09.03.2022
LR Gruber, LR Schuschnig: Erfolgreicher Abschluss des EU-geförderten grenzüberschreitendes Projektes „Bike NAT“ - 318.000 Euro flossen in Rad-Infrastruktur-Maßnahmen in Kärnten


Klagenfurt (LPD). Mit großem Erfolg konnte das grenzüberschreitende EU- Interreg-Projekt „Bike NAT“ zur Förderung und zum Ausbau von Radrouten und zur Verbesserung des Natur- und Kulturerbes abgeschlossen werden. Gemeinsam mit sieben Partnern war es das Projektziel, den Bekanntheitsgrad der Region bestehend aus Kärnten, Salzburg und Friaul-Julisch-Venetien nach außen zu verstärken und die Nutzbarkeit der Ausflugsrouten und Ausflugsziele unter Wahrung des Umweltschutzes und der touristischen Mobilitätsbedürfnisse zu verbessern. „Aus dem EU-Fördertopf konnten dafür rund 270.000 Euro nach Kärnten geholt werden. Von den gesamten Investitionen wurden somit 85 Prozent von der EU gefördert. Mit Projekten wie diesen schaffen wir es, gemeinsam mit Partnern den Radmasterplan Kärnten besser umzusetzen, den Tourismus die Radmobilität weiter auszubauen und grenzüberschreitend in Qualität zu investieren“, erklärt heute, Mittwoch, der für Mobiltät und Tourismus zuständige Landesrat Sebastian Schuschnig.

Neben diversen sicherheitstechnischen und barrierefreien Investitionen in den Alpe-Adria Radweg (Ciclovia Alpe Adria), wodurch bauliche Hindernisse und vorhandene Problempunkte entfernt wurden, konnten neue intermodale Dienstleistungen wie die Erstellung von Mobilitätsknoten sowie die Einführung neuer fahrradfreundlicher Serviceinfrastruktur umgesetzt werden. So wurden E-Ladestationen in den Gemeinden Mallnitz, Nötsch, Spittal und Villach, Mobilitätsknoten in den Gemeinden Kötschach Mauthen, Hermagor und Kirchbach, Fahrradboxen in den Bahnhöfen Spittal, Möllbrücke, Paternion Feistritz, Puch, Villach West, Villach Hauptbahnhof, Hermagor, Arnoldstein, Fahrradservicestationen in den Gemeinden Paternion, Villach Thörl Maglern, Kötschach, Obervellach, Panoramatafeln in den Gemeinden Mallnitz, Obervellach, Villach, Thörl Maglern, Kötschach Mauthen sowie Fahrradwegweiser entlang des Ciclovia Alpe Adria Radweges und des Gailtal Radweges R3 errichtet. „Die Summe der Maßnahmen verdeutlicht, dass hier massiv in die Fahrradinfrastruktur investiert wurde. Zeitgerecht zu Beginn der Frühlingssaison präsentiert sich das Mobilitätsangebot attraktiv und mit neuen Servicehighlights“, so Schuschnig.

Auch Straßenbaureferent LR Martin Gruber bekräftigt, dass der Ausbau der Radmobilität im Land weiter verstärkt werde: „Wir investieren kontinuierlich in die Qualität der Kärntner Radwege und arbeiten konsequent daran, bestehende Lücken im überregionalen Radwegenetz zu schließen, wie derzeit am Wörthersee Südufer oder in der Lieserschlucht“. Weiterhin werde man sich in Kärnten um grenzüberschreitende Radprojekte bemühen, um Bundes- und EU-Mittel für die Fahrradinfrastruktur nach Kärnten zu holen. „Um Kärnten schrittweise fahrradfreundlicher zu machen“, betont Schuschnig.

Das Projektgebiet verläuft von Salzburg über Kärnten bis nach Grado an der Adria-Küste. In Kärnten sind die Gebiete Mallnitz über Obervellach, Spittal und Villach bis nach Arnoldstein, wo weitere Radanbindungen in das Gailtal in Richtung Kötschach-Mauthen und Tolmezzo (IT) bzw. über den Drauradweg nach Villach, in Richtung Rosental bestehen, beteiligt. Die ursprüngliche Projektlaufzeit lief von Jänner 2017 bis Juli 2019, wurde aber coronabedingt bis Ende Dezember 2021 verlängert. Am Projekt waren sieben Partner – davon drei aus Kärnten, einer aus Salzburg und drei aus Friaul-Julisch-Venetien - beteiligt, wobei Italien den Lead-Partner stellte.

Rückfragehinweis: Büros LR Gruber, LR Schuschnig
Redaktion: Plessin/Sternig
Foto: Archiv Büro Gruber


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie
_ga, _gat, _git Google Daten werden anonymisiert erfasst 2 Jahre HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.