Presseaussendungen

POLITIK

Otmar Petschnig ist neuer Vorsitzender des wirtschaftspolitischen Beirats

21.03.2022
LR Schuschnig gratuliert zur einstimmigen Wahl: Petschnig bringt viel praktische Expertise in schwierigen Zeiten ein – Danke an Christian Helmenstein für Zusammenarbeit und kritischen Blick von außen


Klagenfurt (LPD). Nach fast sieben Jahren kam es heute, Montag, zu einem Wechsel in der Vorsitzführung des wirtschaftspolitischen Beirats des Landes Kärnten. Mit einem einstimmigen Beschluss wurde der erfolgreiche Kärntner Unternehmer und Vizepräsident der Wirtschaftskammer Kärnten, Otmar Petschnig, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der 61-jährige leitet seit vielen Jahren mit der FP-Unternehmensgruppe einen Verbund hochspezialisierter Unternehmen, war als Vorsitzender im Kuratorium des WIFI Kärnten und in der Industriellenvereinigung tätig und hat maßgeblich an der Gründung der International School Carinthia mitgewirkt. Er folgt in dieser Funktion dem renommierten Ökonomen vom Economica-Institut und Chefvolkswirt der Industriellenvereinigung Christian Helmenstein nach, der sich künftig verstärkt seiner universitären Lehrtätigkeit widmet.

„Otmar Petschnig bringt viel Expertise aus der unternehmerischen Praxis ein, er kennt die Herausforderungen und Lage der Wirtschaft in Kärnten und in Europa wie wenige andere. Gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen ist es wichtig, auf unternehmerische Erfahrung setzen zu können. Ihn für die Funktion zu gewinnen, ist eine große Freude. Ich wünsche ihm alles Gute für die neue Funktion und freue mich auf gute Zusammenarbeit“, betonte Wirtschaftslandesrat Sebastian Schuschnig im Anschluss an die Sitzung.

Petschnig bedankt sich für das einstimmige Votum und freut sich auf die konstruktive Zusammenarbeit im Beirat und mit der Landesregierung. „Es ist mir wichtig, meine unternehmerische Erfahrung einzubringen, um etwas für die positive Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Kärnten beizutragen. In der Kärntner Wirtschaft steckt mehr, als es oft nach außen den Anschein hat. Wenn wir auf diese Stärken aufbauen, können wir auch noch mehr für den Standort herausholen. Ich gehe diese Aufgabe deshalb voller Tatendrang, aber auch mit großem Respekt an“, so Petschnig. Die inhaltlichen Schwerpunkte werde man nun in im Beirat gemeinsam definieren, verstärkt will Petschnig jedenfalls die Themen Energie und Infrastruktur als Standortfaktor, ein am wirtschaftlichen Bedarf der Zukunft ausgerichtetes Ausbildungsangebot und die für die Wirtschaft schwierige Lage am Arbeitsmarkt sowie Maßnahmen gegen die Abwanderung thematisieren. Zusätzlich seien auch die Auswirkungen der Koralmbahn wirtschaftspolitisch zu berücksichtigen.

Dem scheidenden Vorsitzenden dankt der Wirtschaftslandesrat für seine Tätigkeit. „Christian Helmenstein hat viele wichtige wirtschaftspolitische Denkanstöße für die Politik geleistet und immer wieder den kritischen Blick von außen eingebracht. Ich bedanke mich für die wertschätzende und herausragende Zusammenarbeit“, so Schuschnig.

Der Wirtschaftspolitische Beirat hat die Landesregierung bei strategischen wirtschaftspolitischer Ziele und der daraus ableitbaren förderungspolitischen Schwerpunkte zu beraten und eine positive Wirtschaftsentwicklung zu unterstützen. Er besteht aus 16 Mitgliedern aller Landtagsfraktionen, der Interessensvertretungen sowie von Interessensgruppen.



Rückfragehinweis: Büro LR Schuschnig
Redaktion: Plessin/Böhm
Fotohinweis: Büro LR Schuschnig


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie
_ga, _gat, _git Google Daten werden anonymisiert erfasst 2 Jahre HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.