Presseaussendungen

POLITIK

Regierungssitzung 4 - 275 Mio. Investitionspaket für die Bahn ist auf der Zielgerade

22.03.2022
LR Schuschnig: Jeder investierte Euro aus Kärnten wird verfünffacht – Verbesserungen für Pendlerinnen und Pendler im Fokus - Forderung nach Zentralraumtrasse nochmals bekräftigt


Klagenfurt (LPD). Mehr denn je ist der Ausbau des öffentlichen Verkehrs eine der wichtigsten Maßnahmen für Kärnten. Insbesondere für Pendlerinnen und Pendler sind ein gutes Angebot und attraktive Ticketmodelle die wichtigen Voraussetzungen, um den Umstieg zu erleichtern. „Gerade die hohen Treibstoffpreise und die guten Verkaufszahlen des Kärnten-Tickets zeigen, wie wichtig es ist, den öffentlichen Verkehr weiter auszubauen. Für viele Pendler werden Bahn und Bus immer mehr zur Alternative. Kärnten hat einen Aufholprozess gestartet, wir investieren deshalb mehr denn je in den öffentlichen Verkehr“, betont Mobilitätslandesrat Sebastian Schuschnig. Insbesondere gute Bahnverbindungen seien für viele, die zur Arbeit pendeln, relevant. Deshalb wurde schon bisher das S-Bahn-Angebot in dieser Regierungsperiode um 56 Prozent ausgeweitet, es wurde flächendeckend WLAN eingeführt und die Taktung, insbesondere in den Tagesrandzeiten, deutlich verdichtet.

Heute, Dienstag, hat die Landesregierung den nächsten Schritt beschlossen – mit einem mehrjährigen Investitionspaket soll in den nächsten Jahren ein weiterer Modernisierungsschub der Bahninfrastruktur erfolgen, damit weitere Taktverdichtungen möglich werden. „Wir haben mit diesem Investitionspaket die Chance, Bundesmittel von mehreren hundert Millionen nach Kärnten zu holen, um den öffentlichen Verkehr in den kommenden Jahren auszubauen“, betont Verkehrslandesrat Sebastian Schuschnig. Insgesamt können über 275 Mio. Euro von Kärnten für Projekte von besonderem regionalem Interesse abgerufen werden. „Jeder von Kärnten investierte Euro wird über Bundesmittel und die ÖBB verfünffacht“, betont Schuschnig. Zusätzlich wird auch die ÖBB weiter investieren. Die Details dazu werden Ende März präsentiert.

Im Vordergrund stehen die Modernisierung von Bahnsteigen, Haltestellen und Bahnhöfen und der verstärkte Ausbau von Mobilitätsknoten. „Damit sollen neue Umstiegsmöglichkeiten vom Fahrrad oder Auto auf den Zug für Pendlerinnen und Pendler und umgekehrt geschaffen werden“, sagt Schuschnig. Ebenso sollen neuen Car-Sharing-Angebote kommen und die Errichtung von Park & Ride- bzw. Bike & Ride-Anlagen beschleunigt sowie der Ausbau versperrbarer Fahrradboxen beschleunigt werden. „Insgesamt soll so das Parkplatzangebot in den nächsten Jahren um rund 800 PKW-Stellplätze und rund 700 Zweiradabstellplätze erweitert werden“, so der Landesrat. Ebenso sollen weitere Bahnsteige verlängert werden, um für zukünftige Taktungen dimensioniert zu sein. Auch der Ausbau von E-Ladestationen bei Mobilitätsknoten wird erweitert. Des Weiteren wird die Erhöhung der Verkehrssicherheit und Beschleunigung des Bahnverkehrs am Schnittpunkt Bahn-Straße an Eisenbahnkreuzungen forciert.

Ein besonderer Fokus wird auch auf die umweltfreundliche Energieerzeugung gelegt. „Kärnten wird damit ab 2023 nicht nur den gesamten Zugverkehr komplett dieselfrei betreiben, sondern wird auch grüner Bahnstrom in Kärnten erzeugt“, so Schuschnig. Neben der Errichtung von alternativen Energieerzeugungsanlagen wird auch in Photovoltaik auf Bahnhöfen, Parkdeckdächern und Lärmschutzwänden investiert.

Dass dieses Paket für die Verbesserung bestehender Bahninfrastruktur nun beschlossen wird, bedeutet nicht, dass Kärnten von der Forderung nach einer Neubaustrecke für den Güterverkehr abrücke. Im Gegenteil: einmal mehr bekräftigt Schuschnig die Forderung Kärntens, dass es zusätzlich auch ein Neubauprojekt, nämlich eine eigene Güterbahnstrecke für den Zentralraum, braucht. „Wir werden nicht lockerlassen. Die Zentralraumtrasse muss endlich in den Rahmenplan der ÖBB, die Planungsarbeiten sind umgehend wieder aufzunehmen. Wir werden es nicht hinnehmen, wieder mit einer Studie vertröstet zu werden“, betont Schuschnig. Hierfür wurde heute in der Regierungssitzung eine neuerliche Resolution verabschiedet.

Nach dem Beschluss der Landesregierung werden nun die weiteren Details konkretisiert und bis Ende März präsentiert.


Rückfragehinweis: Büro LR Schuschnig
Redaktion: Plessin/Stirn


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie
_ga, _gat, _git Google Daten werden anonymisiert erfasst 2 Jahre HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.