Presseaussendungen

POLITIK

Europapolitische Stunde zur Versorgungssicherheit

21.04.2022
LH Kaiser, LR Gruber: Herausforderungen in Gemeinsamkeit begegnen – Jeder einzelne kann einen Beitrag leisten – Gesellschaft muss bereit sein, Veränderungen anzunehmen - Regionalität und Selbstversorgung weiter forcieren – Transparent informieren aber keine Angst schüren


Klagenfurt (LPD). "Versorgungssicherheit in Kärnten, Österreich & Europa - Wie unabhängig können wir überhaupt sein?" Dieser Frage gingen heute, Donnerstag, die Abgeordneten zum Kärntner Landtag im Rahmen der Europapolitischen Stunde auf den Grund. Dazu begrüßte der erste Landtagspräsident Reinhart Rohr auch die EU-Parlamentarier Simone Schmiedtbauer, Andreas Schieder, Roman Haider, Thomas Waitz sowie die Leiterin des Kärntner Verbindungsbüros in Brüssel, Martina Rattinger. Einig war man sich darin, dass alle Bemühungen in Richtung Eigenversorgung zumindest innerhalb Europas gehen müssten. Zudem gehe es gerade jetzt darum, das Leben leistbar zu erhalten. Thema war neben der Lebensmittelversorgung auch die Energieversorgung.

Seinen Vorrednern zustimmend betonte Europareferent Landeshauptmann Peter Kaiser: „Es wird nur durch enge Kooperation auf allen Ebenen gelingen, Versorgungssicherheit zu gewährleisten. Gemeinsames Engagement von Politik, Wissenschaft und allen beteiligten Personen wird gefordert sein, wenn es darum geht, den Menschen genug Nahrung, ein Dach über dem Kopf und eine optimale Energieversorgung bieten zu können.“ Problemen, die der Krieg, die Pandemie aber auch die Teuerung mit sich bringen, müsse man in erster Linie solidarisch begegnen. „Dazu gehören neben gemeinsamen Einkäufen auch gemeinsame Speicherungen, das Erschließen weiterer regenerativer Energiequellen, die Optimierung der Vernetzung aber auch die Steigerung der Energieeffizienz“, so der Landeshauptmann, der in seiner Rede an jede Einzelne und jeden Einzelnen appellierte: „Denken wir daran, wieviele Lebensmittel immer noch täglich weggeworfen werden. Vergessen wir nicht darauf, unseren Beitrag, sei er noch so klein, zur Lösung der Herausforderungen zu leisten.“ Es müsse ein Umdenken geben. „Wir brauchen eine Gesellschaft, die wieder bereit ist Veränderungen zu begegnen“, betonte Kaiser.


„Angesichts der aktuellen Situation ist die Frage nach der Versorgungunabhängigkeit eine brennende“, so auch LR Martin Gruber. Die Verwundbarkeit von Lieferketten und die Schwächen in der Selbstversorgung Europas insbesondere in der Frage der Energieversorgung hätten sich schon deutlich gezeigt. „Die Pandemie hat bewusst gemacht, wie wichtig Regionalität gerade in Krisenzeiten ist. Wir müssen in Kärnten auch angesichts des Krieges die Selbstversorgung vorantreiben. Nur wenn wir uns selbst versorgen können, sind wir unabhängig. Kurz und mittelfristig droht bei den großen Lebensmittelkategorien keine Versorgungsschwierigkeit – es ist aber gerade bei den regionalen Produkten wichtig, nicht auf die Preise zu schauen“, so Gruber in seiner Rede. Er appellierte: „Es ist wichtig, offen und transparent zu informieren, Angstmache hat hier aber keinen Platz. Es muss jetzt unsere oberste Aufgabe sein, für Stabilität und Sicherheit zu sorgen. Eine sichere, nachhaltige und unabhängige Versorgung mit Lebensmitteln, Rohstoffen und Energie ist von zentraler strategischer Bedeutung für Europa. Eigenversorgung ist ein Teil unserer Sicherheitsstrategie.“


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, Büro LR Gruber
Redaktion: Susanne Stirn


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie
_ga, _gat, _git Google Daten werden anonymisiert erfasst 2 Jahre HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.