Presseaussendungen

LOKAL

Spatenstich für inklusiven LWBK-Wohnbau in Klagenfurt

02.05.2022
LHStv.in Prettner, LHStv.in Schaunig: Wohnen in der Ikarusgasse in Klagenfurt: unterstützend, individuell und sozial – 500 zusätzliche Wohnplätze in laufender Legislaturperiode geschaffen –Moderne, ökologische, energiesparende Bauweise als Kriterien zukunftsorientierter Bauweise

KLAGENFURT (LPD). Heute, Montag, fiel der Startschuss für ein neues Sozial- und Wohnbauprojekt in Klagenfurt am Wörthersee. Die Kärntner Heimstätte (Landeswohnbau Kärnten, LWBK) errichtet in nachhaltiger Bauweise für 20 Menschen mit Behinderung(-en), die bei der Bewältigung ihres Alltags Unterstützung benötigen, ein neues Zuhause. Die insgesamt vier Wohngruppen werden durch ein multidisziplinäres Team von pro mente kärnten GmbH unterstützt: „Dieses Bauprojekt in der Ikarusgasse zeigt, dass ‚unterstützend, individuell und sozial‘ einander bestens ergänzen können, wenn die Planung stimmt“, betonen LHStv.in Beate Prettner und LHStv.in Gaby Schaunig.


Prettner betont: „Die Wohnanlage wird den modernsten Anforderungen entsprechen: Wir gehen damit einen weiteren und konsequenten Schritt, um neue und zielgenaue Betreuungsformen zu etablieren.“ Gerade im Bereich Wohnen für Menschen mit Beeinträchtigung heiße es, „am Ball zu bleiben“ und laufend Investitionen zu tätigen, so Prettner. „In Kärnten schaffen wir alleine in dieser Legislaturperiode 500 zusätzliche Wohnplätze. Das Projekt Ikarusgasse zeigt, wohin der Weg der Zukunft führt – nämlich so stark wie möglich auf die individuellen Bedürfnisse einzugehen, um jedem Einzelnen ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Und selbstbestimmtes Leben beginnt beim Wohnangebot“, sagt die Sozialreferentin.


Für Wohnbaureferentin Schaunig steht gemeinnütziger Wohnbau für ein nachhaltiges, soziales Miteinander in moderner, ökologischer, energiesparender Bauweise: „Die LWBK vereint in dem inklusiven Ikarusgasse-Bauprojekt alle Aspekte, die zukunftsorientierter Wohnbau abdecken sollte. Unsere gemeinnützigen Bauvereinigungen beweisen, wie einmal mehr die LWBK hier in Klagenfurt, dass sie mit ihren Bauvorhaben für höchste Qualität und eine effektive Mietpreisbremse sorgen. Die LWBK steht für Innovation, kreative Lösungen und inspirierenden Weitblick und beweist, dass echte gemeinschaftliche Lebensqualität bereits mit einem ganzheitlichen Zugang zur Planung beginnt“, so Schaunig.


„Es erfreut mich sehr, dass solche Projekte in der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee umgesetzt werden. Gerade für Menschen mit Behinderungen ist es oft schwer eine für ihre speziellen und individuellen Bedürfnisse geeignete Unterkunft zu finden. Als Vizebürgermeister und Wohnungsreferent setze ich mich stark für diese Menschen ein und werde bei den von der Landeshauptstadt geplanten Neubau bzw. Reconstructing-Projekten besonders darauf achten, dass diese Wohnungen nicht nur barrierefrei, sondern auch behindertengerecht errichtet werden", sagt Vizebürgermeister Prof. Mag. Alois Dolinar.


„Pro mente kärnten ist kontinuierlich bemüht, die Lebenssituation von Menschen mit sozialen Benachteiligungen und Beeinträchtigungen, psychischen Erkrankungen und Behinderungen auch schwerer Art zu verbessern. Unser besonderes Augenmerk muss dabei auch auf die Situation von schwer- und schwerstbetroffenen Menschen gerichtet sein. Die Humanität einer Gesellschaft kann daran gemessen werden, in welchem Ausmaß Solidarität und Unterstützung gerade für diese Personengruppe vorhanden ist. Mit diesem Bauwerk, das unter Berücksichtigung modernster Betreuungskonzepte gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geplant wurde, können wir erreichen, dass 20 Mitmenschen die Intensivbetreuungen brauchen in 4 Wohngruppen versorgt werden können. Parallel zum Bau wird bereits intensiv an den Betreuungs- und Behandlungsprozessen gearbeitet, die es ermöglichen sollen, dass die Bewohnerinnen und Bewohner in einem schönen Ambiente möglichst selbstbestimmt leben können. Ich möchte mich bei allen die zum Zustandekommen dieses Projektes beigetragen haben herzlich bedanken. Man kann durchaus davon sprechen, dass mit der Errichtung dieses Gebäudes ein großer Schritt für die Versorgung erreicht werden konnte“, so Georg Spiel, Obmann pro mente kärnten GmbH.


„Als gemeinnütziger Bauträger lautet unser Auftrag leistbaren Wohnraum für alle Menschen, die es brauchen, zu schaffen. Dieses soziale Projekt Ikarusgasse/Leitenweg gemeinsam mit der pro mente kärnten GmbH Realität werden zu lassen ist Ausdruck unserer Unternehmensphilosophie“, sagt Harald Repar, Kaufmännischer Geschäftsführer der LWBK. Auch der Technische Geschäftsführer der LWBK; Wolfgang Ruschitzka, sieht zukunftsorientierte Bauweisen als zentrales Kriterium: „Qualitativ hochwertiges und vor allem nachhaltiges Bauen ist für uns als gemeinnütziger Wohnbauträger selbstverständlich.“


Weitere Projektdetails zum Bauprojekt: Die Anlage in der Ikarusgasse/Leitenweg entsteht auf rund 2.000 Quadratmetern und weist zwei Baukörper, einmal zwei- und einmal dreigeschossig auf. Die Fertigstellung der Wohnungen ist für Herbst 2024 geplant. Das Investitionsvolumen beträgt rund 5,7 Mio. Euro. Die Planung wurde vom Architekturbüro Kirchner ZT durchgeführt, wobei die soziale Komponente der Betreuungsleistungen, sowie die Energieeffizienz und nachhaltiges Bewirtschaften im Vordergrund standen. So erfolgt u.a. die Wärmeversorgung über eine Photovoltaikanlage. Grünareale, ausreichend Freizeitflächen, Ruheinseln und ebenso Sozial-, und Therapieräume vervollständigen eine perfekte Lebensqualität.


Rückfragenhinweis: Büro LHStv.in Schaunig, Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Waldner/Stirn
Fotohinweis: Büro LHStv.in Schaunig


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie
_ga, _gat, _git Google Daten werden anonymisiert erfasst 2 Jahre HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.