Stellenausschreibungen vom 07.01.2022

Amt der Kärntner Landesregierung

Im Rahmen der Kärntner Landesverwaltung gelangt die Funktion des Leiters/der Leiterin der Abteilung 12 – Wasserwirtschaft zur Neubesetzung.

Die Aufgaben, die mit der Funktion des/der Leiters/-in der Abteilung 12 – Wasserwirtschaft verbunden sind, ergeben sich aus der Geschäftseinteilung des Amtes der Kärntner Landesregierung (K-GEA), LGBl. Nr. 56/2019, und sind dies insbesondere: fachliche Angelegenheiten der Wasserwirtschaft und der wasserwirtschaftlichen Planung; Zentrale Datenbank der Wasserwirtschaft; Wasserbuch; Ämter für Wasserwirtschaft; Hydrographie; Technische Gewässerzustandsaufsicht einschließlich Talsperrenaufsicht; Öffentliches Wassergut; Kärntner Wasserwirtschaftsfonds; Geschäftsstelle der Stiftung „Wasser für Kärnten“.

Die BewerberInnen für diese Planstelle haben nachzuweisen: abgeschlossenes Diplom-, Magister-/ Master- oder Doktoratsstudium an der Universität für Bodenkultur, Fachrichtung Kulturtechnik und Wasserwirtschaft oder an einer Technischen Universität, Fachrichtung Bauingenieurwesen; mindestens 10jährige Praxis im Fach Wasserwirtschaft; Erfahrung in der öffentlichen Wasserwirtschaftsverwaltung; Praxis in leitender Funktion; Erfahrung im Umgang mit Behörden, Dienststellen des Bundes, des Landes und anderer Bundesländer sowie Gemeinden; Erfahrung mit EU-geförderten Projekten; praktische Erfahrung im Naturgefahrenmanagement und in der Kooperation mit Einsatzorganisationen; Kenntnisse im Dienstrecht und im Haushaltsrecht.

Darüber hinaus sind erwünscht: Erfahrungen im staatlichen Krisen- und Katastrophenmanagement; Erfahrungen in der Abwicklung öffentlicher Förderungen in der Schutz- und Siedlungswasserwirtschaft; Praktische Erfahrungen mit internationalen Netzwerken des Naturgefahrenmanagements; Kenntnisse im Vergabewesen; sehr gute Englischkenntnisse.

Um die mit dieser Funktion verbundenen Aufgaben erfüllen zu können, sind überdies erforderlich: Die ausgeprägte Fähigkeit zur Mitarbeiterführung und –motivation sowie individuelle Stärken zu erkennen und zu fördern; Organisations- und Koordinationsvermögen; sehr gute Kommunikationsfähigkeit, sehr hohe Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein; Durchsetzungsvermögen; Entscheidungsfreudigkeit; sicheres und repräsentatives Auftreten.

Entsprechend den Bestimmungen des Kärntner Objektivierungsgesetzes, LGBl. Nr. 98/1992, in der geltenden Fassung, hat die Ausschreibung den Hinweis zu enthalten, dass gemäß § 16 Abs. 2a leg.cit. die erstmalige Betrauung mit einer Leitungsfunktion befristet auf die Dauer von fünf Jahren zu erfolgen hat. Eine weitere Betrauung mit der Leitungsfunktion im Anschluss daran (Weiterbestellung) hat befristet auf die Dauer von fünf Jahren zu erfolgen. Eine weitere Betrauung mit der Leitungsfunktion (Weiterbestellung) im Anschluss daran hat unbefristet zu erfolgen.

Bewerbungen müssen mit dem dafür vorgesehenen Bewerbungsformular (online befüll- bzw. downloadbar unter www.ktn.gv.at/Service/Stellenausschreibungen) erfolgen, in welchem die angestrebte Planstelle ausdrücklich angeführt wird. Sofern das Bewerbungsformular nicht online befüllt wird, kann es auch in ausgedruckter Form per Post (bitte der Bewerbung keine Mappen, Klarsichtfolien oder ähnliches beifügen) übermittelt werden.

Den Bewerbungen sind überdies folgende Unterlagen (in Kopie) anzuschließen: Nachweis des Studienabschlusses; geeignete Nachweise über die Erfüllung sämtlicher oben angeführten Bedingungen und Voraussetzungen (beispielsweise Zeugnisse, Dienstverträge, etc.); Geburtsurkunde; Nachweis der österreichischen Staatsbürgerschaft; bei männlichen Bewerbern der Nachweis des abgeleisteten Präsenz- bzw. Zivildienstes oder Untauglichkeitsbescheinigung.

Bewerbungen müssen, um in das Auswahlverfahren (Objektivierungsverfahren) miteinbezogen werden zu können, bis spätestens 4. Februar 2022 beim Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 1 - Landesamtsdirektion, Arnulfplatz 1, 9021 Klagenfurt am Wörthersee, einlangen.

Gemäß § 6 Abs. 2 des Landesgleichbehandlungsgesetzes, LGBl. Nr. 56/1994, in der geltenden Fassung, hat die Ausschreibung den Hinweis zu enthalten, dass Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht sind, wenn der Anteil der Frauen im Wirkungsbereich der Dienstbehörde für eine solche Funktion unter 50 Prozent liegt.

BewerberInnen, welche die in der Ausschreibung als verpflichtend angeführten Voraussetzungen bis zum Ende der Bewerbungsfrist nicht erfüllen oder die erforderlichen Unterlagen nicht beibringen, sind in das Objektivierungsverfahren nicht einzubeziehen.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bewertung der Bewerbungsunterlagen einen Bestandteil der Beurteilung und damit der Reihung im Objektivierungsverfahren bildet.

Ebenso werden eine schriftliche Arbeit und das Abschneiden in einem Hearing bewertet.

Die Entlohnung erfolgt auf Grund der Bestimmungen des Kärntner Dienstrechtsgesetzes bzw. des Kärntner Landesvertragsbedienstetengesetzes.

Es wird ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Objektivierungsverfahren nicht möglich ist.


Klagenfurt am Wörthersee, am 22. Dezember 2021


Für die Kärntner Landesregierung:

Mag. Gerald Ring


Amt der Kärntner Landesregierung

Bei den Musikschulen des Landes Kärnten gelangen ab dem Sommersemester 2022 folgende Planstellen zur Besetzung:

Eine Planstelle (Karenzvertretung) für eine vollbeschäftigte Lehrkraft im Fach Gesang an den Musikschulen Villach, Feistritz/Gail und Köttmannsdorf (Lehrverpflichtung 25 Wochenstunden)

Eine Planstelle für eine teilbeschäftigte Lehrkraft im Fach Gesang an den Musikschulen Kötschach-Mauthen/Lesachtal, Gitschtal-Hermagor-St.Stefan und Dellach/Drau-Greifenburg (Beschäftigungsausmaß 50 % = 12,5 Wochenstunden)

Eingeladen zu einem Probespiel mit Lehrauftritt werden Bewerber/innen, die eine abgeschlossene staatliche Lehrbefähigung im Fach Gesang mit praktischer Erfahrung im Bereich Kinder- und Jugendstimmbildung sowie Kinder-/Jugendchor durch eine musikalisch-pädagogische Ausbildung an einer Hochschule für Musik und darstellende Kunst oder einem berufsbildenden Konservatorium oder eine sonstige geeignete Befähigung nachweisen können.

Eine Planstelle für eine teilbeschäftigte Lehrkraft im Fach Blockflöte und Elementare Musikpädagogik an den Musikschulen Brückl-Guttaring-Hüttenberg-Maria Saal und St. Kanzian (Beschäftigungsausmaß 60 % = 15 Wochenstunden)

Eingeladen zu einem Probespiel mit Lehrauftritt werden Bewerber/innen, die eine abgeschlossene staatliche Lehrbefähigung im Fach Blockflöte und Elementare Musikpädagogik, eine musikalisch-pädagogische Ausbildung an einer Hochschule für Musik und darstellende Kunst oder einem berufsbildenden Konservatorium oder eine sonstige geeignete Befähigung nachweisen können.

Entlohnung/Einstufung: Ab 1. Jänner 2022 in der Modellfunktion „Pädagog/Innen“ in der Entlohnungsklasse 11 gemäß Kärntner Landesvertragsbedienstetengesetz 1994 i.d.g.F.

Bewerbungen werden nur dann in das Auswahlverfahren miteinbezogen, wenn diese die Ausschreibungskriterien erfüllen und mit dem dafür vorgesehenen Bewerbungsformular (online befüll- bzw. downloadbar unter www.ktn.gv.at/Service/Stellenausschreibungen) erfolgen, die angestrebte Planstelle ausdrücklich (Bezeichnung laut Ausschreibung) im Bewerbungsformular angeführt wird, Bewerber/Innen mit nicht deutscher Muttersprache müssen deutsche Sprachkenntnisse nach zumindest dem Referenzniveau B 2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen mittels beizulegendem Zertifikat (somit im Level B2) nachweisen, sämtliche Bewerber/Innen Nachweis des Führerscheines der Klasse B, männliche Bewerber den Präsenz- bzw. Zivildienst abgeleistet haben, und die Bewerbungen bis spätestens 21. Jänner 2022 beim Amt der Kärntner Landesregierung, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Arnulfplatz 1, einlangen.

Bewerber/Innen, welche die in der Ausschreibung als verpflichtend angeführten Voraussetzungen nicht erfüllen oder die erforderlichen Unterlagen nicht beibringen, bzw. interne Bewerber/innen, die sich in einem arbeitsrechtlich zweitbefristeten Dienstverhältnis befinden, sind in das Auswahlverfahren (Probespiel und Lehrauftritt) nicht einzubeziehen.

Es wird ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren nicht möglich ist.


Klagenfurt am Wörthersee, am 20. Dezember 2021


Für die Kärntner Landesregierung:

Mag. Gerald Ring


Amt der Kärntner Landesregierung

Landwirtschaftliche Fachschule Stiegerhof, 9585 Gödersdorf, Stiegerhofstraße 20

Stelle einer Wirtschaftsleitung (Küche und Internat) für 40 Wochenstunden

Arbeitsbeginn: 1. März 2022

Die Einstellung erfolgt nach dem Kollektivvertrag für Arbeitskräfte der landwirtschaftlichen Gutsbetriebe, der bäuerlichen und anderen nicht bäuerlichen Betriebe (Monatslohn ab € 2.049,32 brutto).

Anforderungen: Facharbeiterprüfung der Fachrichtung Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement oder Lehrabschlussprüfung Koch; EDV-Kenntnisse; Führerschein der Klasse B; Mitarbeiterführung (Küche und Internat); Organisationsfähigkeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigenständigkeit; praktische Berufserfahrung.

Dem Bewerbungsschreiben sind ein Lebenslauf und folgende Unterlagen in Kopie beizufügen: Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Zeugnisse und Nachweise über den bisherigen Schulbesuch, Nachweise über Vordienstzeiten (evt. Versicherungszeitenbestätigung ÖGK), bei männlichen Bewerbern Nachweis über den abgelegten Präsenz- oder Zivildienst, Führerschein.

Bewerbungen werden nur berücksichtigt, wenn diese mit allen Unterlagen bis spätestens Freitag, 21. Jänner 2022, beim Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 10 - Land- und Forstwirtschaft, Ländlicher Raum, Mießtaler Straße 1, 9021 Klagenfurt am Wörthersee (abt10.post@ ktn.gv.at) eingelangt sind.


Klagenfurt am Wörthersee, am 21. Dezember 2021


Für die Kärntner Landesregierung:

Dipl.-HLFL-Ing. Alfred Altersberger


Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft – KABEG

Feschnigstraße 11, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Für das KABEG Management gelangt folgende Stelle zur Besetzung:

Eine/n Sachbearbeiter/in im Strategischen/Operativen Einkauf - Bereich Facility und Dienstleitungsmanagement in Vollzeitbeschäftigung

Für das Klinikum Klagenfurt am Wörthersee gelangen folgende Stellen zur Besetzung:

Pflegefachassistenz

Für das LKH Villach gelangen folgende Stellen zur Besetzung:

Ausbildungsstelle im Sonderfach Kinder- und Jugendheilkunde

Fachärztin/Facharzt im Sonderfach Innere Medizin an der Abt. für Med. Geriatrie

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online, unter der entsprechenden Ausschreibung auf unserer Homepage, bis zum jeweiligen Bewerbungsende.

Zusätzliche Informationen, wie das Bewerbungsende und weitere Voraussetzungen zur Aufnahme in das Objektivierungsverfahren entnehmen Sie bitte unserer Jobbörse unter www.kabeg.at.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir nur Bewerber/innen berücksichtigen können, welche die verpflichtenden Voraussetzungen mit Ende der Bewerbungsfrist erfüllen und die erforderlichen Unterlagen beibringen. Ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren kann leider nicht gewährt werden.


Klagenfurt am Wörthersee, am 4. Jänner 2022


Für die Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft – KABEG:

i.A. Wolfgang Schöffauer

 



[zurück]


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.